KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Netzkunst + Anrufbeantworter - Meinungen

  • friederic
    friederic Netzkunst + Anrufbeantworter - Meinungen
    Es geht um folgendes Projekt:
    https://www.friedrich-froehlich.de/ausdemleben/

    Das Ziel ist ein 24-stündiges Hörspiel, welches durch die Besucher, die auf den Anrufbeantworter sprechen, zustande kommt (infos dazu noch über den Link "info").
    Idee kam, als ich im Radio einen Bericht über Künstler aus den 70er Jahren hörte, die Anrufbeantworter in ihre Kunst mit einfließen ließen.

    Aktuell schauts noch recht grau/schwarz aus.
    Sollten irgendwann mal alle Minuten ausgefüllt sein, schauts so aus:
    🔗
    Allerdings denke ich, dass gerade in den nächtlichen Stunden ein grauer Bereich bestehen bleibt (was ja nicht schlimm ist, das Hörspiel richtet sich halt nach den Gewohnheiten der Besucher).

    Würdet ihr selber "einfach mal eben so" die dort angegebene Telefonnummer anwählen? Oder eher weniger?
    Und wenn ihr sie angewählt habt (ihr könnt also auch selber Minuten "füllen"): Waren die Anweisungen verständlich?

    Friedrich
  • lisa
    lisa
    Was für ein schönes Projekt :)
    Signatur
  • absurd-real
    Das denke ich mir auch! Wenn ich jetzt noch ein Telephon hätte....=)
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • friederic
    friederic
    Wie ich bisher mitbekommen habe, existiert doch eine riesige Hemmschwelle, was das Anrufen angeht. Schnell mal etwas im Netz hineinschreiben, ist kein Problem. Aber eine Nummer zu wählen, wo man noch nicht weiß, was einen erwartet... Und dann noch aufgefordert werden genau in diesem Moment etwas zu sagen, wo man vor dem Anruf noch nicht einmal wusste, was es sein würde... Naja. Mal schauen. Aber ihr könnts dennoch probieren. Nachträglich kann ich ja manuell noch Beiträge löschen, wenn gewünscht. :)

    Wenn man über einen bereits existierenden Beitrag geht (farbige Kästchen) erscheint nun ein Infotext über die Anzahl der Beiträge.

    Weiterhin neu: Die Version "ich", wo bereits einige mehr Einträge (über 70) existieren. Da kann man nicht anrufen, nur zuhören:
    https://www.friedrich-froehlich.de/ausdemleben/?n=1
  • Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen