KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Acrylbilder von Horst Voigtmann im Café Webstuhl

  • Horst Voigtmann
    Horst Voigtmann Acrylbilder von Horst Voigtmann im Café Webstuhl
    Einen kleinen Einblick in das Werk von Horst Voigtmann zeigt eine Ausstellung (vom 22. März bis 3. Mai 2005) im Galerie-Café Webstuhl in Hemmingen-Devese bei Hannover. "Auf den weißen Wänden in dem geschmackvoll eingerichteten Café wirken die 24 Bilder so, wie ich es mir wünsche," sagt Voigtmann.

    Galerie-Café Webstuhl, Sohlkamp 2, 30966 Hemmingen - Devese, Tel.: 0 51 01 / 1 52 80
    Signatur
  • ekcoS
    Sagt mir mal einen mir einleuchtenden Grund, warum Deutschland so abgelegen ist!!!!!

    :( :( :(
  • edurtreG kunst ist da wo menschen sind. im Bierzelt auch ?
    Ich wusste gar nicht, dass der Herr Heino ein sogutaussehender Mann mit Brille ist.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Sabine Bergmann
    Sabine Bergmann
    ein cafe ist ein schöner ort zu verweilen
    Ruhe zu finden und sich von schönen Dingen zu begeistern
    viel erfolg
    Sabine bergmann
    Signatur
  • iracsa
    OT

    L., kennst du Sex Mob? Ist ja Jazz, kein Blues (aus NY), aber es gibt bei denen blueslastige Sachen. Hier ist nen (offiziell erlaubterweise) runterladbares schwer blues-lasstiges Stück von Sex Mob was ich persönlich sehr grossartig finde (wie eigentlich fast alles von Sex Mob). Vielleicht auch was für dich: (ist allerdings kein "echter" Blues, aber sehr im dem Feeling. Aber, der Blues ist ja weit offen, hab ich irgendwo gelesen :-) ).

    https://www.ropeadope.com/slide_serenade.mp3

    Blues und Gruß denn mal :-)
  • ominoreg
    hi, als früher und großer bewunderer insbesondere heino's, miles davis, keith jarret's und john lee hooker's, würde ich einen kleinen home music event in einer heimeligen cafe gallery durchaus als ganz besonderes kulturelles schmankerl begrüßen. bin mit meinem herzen bei euch.

    ...mit besten grüßen auch an hannelore, vielleicht könnte hannelore dazu ein wenig mit ihren goldigen nadeln häkeln.
  • odnaliW
    Das einzig gute was ich hier gelesen habe ist das Zitat ganz am Anfang "Kunst sollte immer da sein
    in der Sie auf Menschen trifft." Und die Worte von Uwe und Sabine Bergmann.
  • Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen