KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Trockenmauern

  • Hans Wagner
    Hans Wagner Trockenmauern
    Trockenmauern haben natürlich nicht nur einen künstlerischen Aspekt, sondern auch eine tiefenökologische Philosophie: Trockenmauern sind fester Bestandteil des Landschaftsbildes und Zeugen vergangener Handwerkskunst. Zudem bilden diese Mauern ökologisch wertvolle Lebensräume für seltene Tiere und Pflanzen. Jahr für Jahr verschwinden zahlreiche Trockenmauern und mit ihnen auch kostbare Biotope. In diesem Sinne ist der Land art Künstler der Trockenmauern anlegt auch praktischer Ökologe.
  • Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen