KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Wir leben im Zeitalter der Antikunst!

  • cinciMennasuS
    X aber auch Y


    Liebe Galerie am Park,

    Ihre beiden Buchstaben verunklären zwar ein wenig mein Anliegen, da Sie sie mitten in meinen Sinnzusammenhang geparkt haben, sind aber nichts desto trotz sehr schön anzusehen. Machen sie weiter so.

    Lg von die Susi, die auch sehr lieb ist.
  • eirelagkrap
    Es sind vier, liebe Susi.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • cinciMennasuS
    Es sind vier, liebe Susi.


    Liebe Galerie, ich meinte nur die beiden Buchstaben, die sich frech aber total symphatisch in mein Wort eingeschmuggelt haben (es handelte sich dabei um ein grosses X und ein ebenfalls als Versalie daherkommendes Y). Aber vier Buchstaben insgesamt sind natürlich total klasse. Welche Buchstaben haben sie noch anzubieten?

    LG, von die Susi
  • eirelagkrap
    Liebe Susi,
    eine solche typographische Nachlässigkeit kennt man sonst gar nicht
    bei Künstlern mit Prinzipien.

    Klaus
  • uzuzab
    Pieende Prinzen sind ausgestorben - reines Rollenlischee sowas.


    mfg
    Bazuzu
  • efwe
    efwe
    ...
    An alle aufgescheuchten Tommy Timeless geschädigten Hühner!
    Wie wollt ihr feststellen, dass ich Tommy Timeless bin, wenn ihr nicht mal in der Lage seid Kunst von Müll zu trennen?
    ...


    dein wirrer typoausfluss-diktion+worthuelsen kurz: wort_muell...decken sich aufs haar mit bubi_zeitlos-ballaballa-- remember?? :D
    Signatur
  • simulacra
    simulacra \"Wir leben im Zeitalter der Antikunst\"
    Darauf ein dreifach Helau! De Antikunst kütt!
    Signatur
  • simulacra
    simulacra
    Anders gesagt: Locker bleiben.
    Signatur
  • ztinuaGottO
    Zeit für einen obstler...
    Wo bleibt er denn bloß...
    Obstler, mach voran, ich
    hab`heute nicht soviel Zeit :)
  • reltsbO
    1.9.11
    Bin ich hier richtig in der Abteilung für Müllkunstwerker? Wo die bluthochdruckgeschädigten und dünnhäutigen Antikünstler werkeln, die glauben mit ihrem Krempel das Volk schockieren zu können und doch bei leisester Kritik aus den Latschen kippen um dann nur noch zu kläffen und zu stammeln?

    Alle untergetaucht?

    Na gut, dann kann ich ja fortfahren mit meinen Lobpreisungen für diese edle Elitetruppe, die eine Revolution plant, aber seit Jahrzehnten immer noch nicht weiß welche!

    Hallo Herr Wegmann!

    Danke fürs Stammeln gestern in diesem Thread, und für den Wink mit der Mappengestaltung. So kann ich auch meinen Link dazu setzen, der über den Unwert eines heutigen sogenannten „Kunststudiums“ in vielen Einzelheiten aufklärt. Nochmals vielen Dank!

    hier für Kunstinteressierte, der wichtigste Link ihres Lebens: http://de.artring.net/foren/viewtopic.php?id=2520

    Ich empfehle euch, alle meine Beiträge in diesem Thread (nebst Links), aufmerksam zu lesen! "karriereentscheidend"!

    Absurd fragte gestern: Liest das noch jemand; also ich meine so richtig und mit ganzer Aufmerksamkeit?!

    Hast du außer Blödsinn malen auch noch gelernt, deinen Unsinn vor Hohn zu schützen? Wie kommt es, das die A-K meinem Spott nichts entgegen zu setzen haben und nur noch grummeln? Wo sind die großen A-K-Maulhelden, die sich hier so gerne auf die kleinen Maler und Malerinnen stürzen um sie zu verhöhnen, aber nicht in der Lage sind ihren eigenen Geistesabfall zu verteidigen?

    meine Erkenntnis: Kunst kann man nicht verspotten! Der Künstler ist über jeden Zweifel erhaben!

    Hallo Otto,
    der Suser Manzoni ist ja in deinem Antikunsthühnerstall der absolute Superstar. Auf den könnt ihr ja mächtig stolz sein. Ich sehe dich schon als Oberstallmeister, wie du springst und ihm die Stalltür aufhältst. Dabei einen tiefen Bückling machst und ihm beim Platzieren seiner süßen Kollektion behilflich bist. Du alter Speichellecker wischt ihm nach getaner Antiarbeit bestimmt noch den Allerwertesten. Aber jetzt mal ehrlich Otto, seine Fäkis sind ja wohl der absolute Renner auf der Deponie. Hat er dir verraten wie viel Vorbestellungen er schon hat? Bist bestimmt neidisch und gönnst ihm das wieder nicht! Hättest du ihn schon mal lange aufbauen müssen, du Schussel!! Ist er z. Z nicht Weltmeister im faule Würstchen legen? Rühr mal für ihn die Trommel bei der Mafia. Der hat bestimmt eine gigantische Karriere vor sich.
    Übrigens Otto; dieses Paradehuhn hat gestern Dünnschiss gehabt und doch den ganzen Thread vollgekleckert. Vor lauter Aufregung konnte Antikunstlehrer Klaus Wegman sich auch nicht mehr halten und hat fröhlich mitgemacht. Das machst du aber weg Otto, sonst verpetze ich dich an Constantin.

    Ironie des Tages:

    >>> Herr Doktor, niemand will auf meinem Fettstuhl sitzen! Sie müssen auch heißes Fett nehmen Herr Beuys, und es dann vormachen!

    Große Kunst seht ihr hier:
    Wilhelm Kempff plays Beethoven's Moonlight Sonata mvt. 3

    Wilhelm Kempff plays Beethoven's Moonlight Sonata mvt. 3

    Habe euch noch 4 Fotos aus der sogenannten K-A Düsseldorf hochgeladen! Hoch interessant!
  • allezraM
    ... Habe euch noch 4 Fotos aus der sogenannten K-A Düsseldorf hochgeladen! Hoch interessant!


    Hallo lieber Obstler,

    also ich finde die Arbeiten der Düsseldorfer Kunststudenten sehr gut und interessant. Es sind doch noch so junge Künstler. Ich möchte eigentlich auch so frei arbeiten können.
    Ach, Du schreibst immer so poetisch! Aber immer mit dieser kleinen, verbissenen Attitüde, Du Schelm.

    Liebe Grüße
    Marzella
  • ztinuaGottO
    Hallo Otto,
    der Suser Manzoni ist ja in deinem Antikunsthühnerstall der absolute Superstar. Auf den könnt ihr ja mächtig stolz sein. Ich sehe dich schon als Oberstallmeister, wie du springst und ihm die Stalltür aufhältst. Dabei einen tiefen Bückling machst und ihm beim Platzieren seiner süßen Kollektion behilflich bist. Du alter Speichellecker wischt ihm nach getaner Antiarbeit bestimmt noch den Allerwertesten. Aber jetzt mal ehrlich Otto, seine Fäkis sind ja wohl der absolute Renner auf der Deponie. Hat er dir verraten wie viel Vorbestellungen er schon hat? Bist bestimmt neidisch und gönnst ihm das wieder nicht! Hättest du ihn schon mal lange aufbauen müssen, du Schussel!! Ist er z. Z nicht Weltmeister im faule Würstchen legen? Rühr mal für ihn die Trommel bei der Mafia. Der hat bestimmt eine gigantische Karriere vor sich.
    Übrigens Otto; dieses Paradehuhn hat gestern Dünnschiss gehabt und doch den ganzen Thread vollgekleckert. Vor lauter Aufregung konnte Antikunstlehrer Klaus Wegman sich auch nicht mehr halten und hat fröhlich mitgemacht. Das machst du aber weg Otto, sonst verpetze ich dich an Constantin.

    Pünktlich wie die Eieruhr ;)
    Wer, süsser obstler, ist Suser Manzoni?
    Hast du fäkal-masochistische Obsessionen?
    Du klingst so.
    Bis morgen,
    gleicher Ort,
    gleiche Zeit.
    :)
  • Robert Wolter
    Robert Wolter Oha
    hier für Kunstinteressierte, der wichtigste Link ihres Lebens: http://de.artring.net/foren/viewtopic.php?id=2520


    Das ist aber auch wirklich grausenhaft!
    Signatur
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Doktor Unbequem TransformarT - arT for Trance and Transformation - TranceformarT
    Hossa, Mädelz!
    Was muss ich denn hier lesen?!

    Es amüsiert mich und schmeichelt mir ja,
    dass ich einigen nach 2 Jahren der Pause
    noch immer im Gedächtnis bin! :)

    Und nix hat sich hier verändert...

    Nun, da einige nicht von mir lassen können,
    werde ich - zum Ärger mancher, zur Freude Anderer -
    mal wieder ein paar meiner Bilder ein-/ausstellen.
    Bisserl Neues ist auch dabei,
    natürlich alles im Transformstil.

    aber keine Sorge, ich habe nicht wieder vor,
    Massenentblössungsaktionen zu betreiben,
    da ist mir die Zeit doch irgendwie zu schade,
    auch wenn ich timeless bin...
    - das soll aber kein Versprechen sein, könnte sich als Versprecher entpuppen,
    es juckt doch manchmal sehr...

    Ich finde, Obstler ist eine erhebliche Bereicherung für dieses Forum.
    Das alleine ist noch keine grosse Kunst... ^^
    Polarisation, endlich mal wieder was los hier...
    Ich hoffe, sein Repertoir erschöpft sich nicht mit den paar Beuys-und Forumsdeppen-Entblödungen,
    da ist doch noch soooo vieles und aktuelles mehr,
    was in der Kunstscene unfreiwillig komisch daher kommt...

    Tja, Leute, der Herbst ist da, zieht euch warm an! :)))

    winkewinke, "Euer" einzig wahrer TomTimeless

    edit:
    Und noch mal ganz simpel:
    NEIN, ich bin nicht Obstler!
    Solche Behauptungen zeigen sicherlich das "ausgefeilte"
    Unterscheidungsvermögen einiger Probanden hier.
    Aber wirklich nett, dass sie noch immer an mich denken! :)
    So soll´s sein! :)))

    Äusserst traurig, wie der hiesige Haufen von Dilettanten
    nicht in der Lage ist, Obstler argumentativ das Wasser zu reichen.
    Beleidigungen und Häme ohne Ende sind die einzige "Gegenwehr".
    Die Unterstützung fäkal orientierter Trolle wird gerne angenommen.
    Die "geschickteste" Leistung war, dass jemand durch Fragesuggestion
    das Lesen von Obstlers Beiträgen verhindern wollte. Naja...
    kann man da noch von "niedrigem Niveau" reden oder ist das schon was anderes?
    Antiniveau vielleicht? :))
  • _nirdeZ_neB
    Voll die Anti-Kunst, Alda! Aber cool! :DDD 🔗
  • reltsbO
    2.9.11
    Ja so ist das. In eurer Unvernunft habt ihr den Tom wieder herbei gerufen! Nun macht der mir Konkurrenz, obschon ich doch mit den A-K alleine fertig werde! Wenn ich mir aber seine Arbeiten ansehe, frage ich mich, über was hat der sich denn hier mit euch gestritten?. Denn dass was er bringt ist keine Kunst!

    Teufelchen Otto fragte:

    Wer, süsser obstler, ist Suser Manzoni?
    Ja Otto, große Bildungslücke, und der Hellste im Kombinieren bist´e auch nicht!

    Unser Teufelchen Otto provoziert zwar vorzüglich die kleinen Malerinnen, aber 1 + 1 kann er nicht zusammenzählen und fragt: wer ist Suser Manzoni? Guten Morgen Otto! Hast nicht umsonst deine Hörner!

    Manzoni war der erste Scheißekünstler.
    Hier: 🔗

    Und unsere allseits bekannte Susi 🔗 hier in deinem eigenen A-K Hühnerstall ist ein Kerl und Manzoni Kopist!

    und Ben bleifrei; was macht der???

    der dreht sich gerade mal wieder mit Otto und Roderich in der Antigebetsmühle und kaut zum 2053. x an der Nuss „Was ist Kunst?“ Und Teufelchen Otto lispelt hämisch: Ben, das hat bisher niemand schlüssig und ergiebig erklären können und selbst unser gemeiner Antikunstspötter Obstler kann da nur auf 200 nicht zu widerlegende Sprüche zurückgreifen. Und der sonst so weise Ben wendet sich errötend zur Seite und säufst, ja Otto, wie recht du hast, doch das ist doch alles kein Grund es der Mafia zuliebe nicht immer und immer wieder zu versuchen! Kunst ist mein Leben. Sieh doch den Murks, den die Renaissance, Rubens und Ingres und all die anderen Stümper fabrizierten! Sie hatten doch weder unsere Unvernunft noch unsere weise Mafia. Und der kluge Roderich fügt sinnreich hinzu: sie konnten keine Kunst schaffen! Da ist ja heute jeder daher gelaufene Graffitisprayer besser. Worauf Ben sich tiefbesorgt in die stillste Ecke der Mühle begab, die Jalousien leise hinunter zog und nicht mit dem Denken, sondern dem Reflektieren begann! Und so reflektiert Ben bis heute über die alles entscheidende Frage und wird nicht ruhen eh seinen Synapsen das letzte Fünkchen Sauerstoff genommen wird!

    i fly bleifrei, Ben, du Ärmster, willst du uns mit deinem neuen Nick mitteilen, dass du soeben als Vorbeter der A-K von der Mafia gefeuert wurdest? Wehr dich! Scheiß sie an! Sie haben viel Dreck am Stecken!

    Spruch des Tages:

    >>> Der Künstler schafft und schweigt. Der Antikünstler schwafelt mit leeren Händen von „Kunst“

    Ach Ben, an dem eingestellten Video seh ich gerade, du scheinst auf dem Weg der Heilung zu sein. Ist das richtig?
  • efwe
    efwe

    NEIN, ich bin nicht Obstler!...


    -hallo obst --

    ...Äusserst traurig, wie der hiesige Haufen von Dilettanten
    nicht in der Lage ist, Obstler argumentativ das Wasser zu reichen.
    Beleidigungen und Häme ohne Ende sind die einzige "Gegenwehr".
    Die Unterstützung fäkal orientierter Trolle wird gerne angenommen...


    -zersetzt sich gerade dein zerebrum? *lach*
    Signatur
  • efwe
    efwe

    Spruch des Tages:

    >>> Der Künstler schafft und schweigt. Der Antikünstler schwafelt mit leeren Händen von „Kunst“


    manche schwafeln mit leeren kopf von anti-kunst...
    Signatur
  • Seite 24 von 58 [ 1150 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen