KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • [FOG] Suche insperiationen , für abstrakte bilder , bitte ratschläge : )

  • daylight
    daylight [FOG] Suche insperiationen , für abstrakte bilder , bitte ratschläge : )
    Hallo ,

    zuerst zu meiner person , ich bin schon sehr spontan und kreative , aber es ich brauche immer erstmal beispiele

    aber wie könnte man es am besten noch optimieren/verbessen
  • absurd-real
    Du fragst also wie du deine "spontane(!)" Kreativität nicht mehr nur durch Beispiele und Vorlagen in Bewegung gesetzt bekommst?! Oder wie?!
    Wieder ein ziemlich absurder Treath..und schwer zu übersetzen;fängt schon beim Titel an..
    aber spontan fiele mir ein;
    die "Vorlagen" verändern bzw ausweiten..die ganze Welt steckt voller Inspirationen und Ideen..Es gibt sicherlich kein Rezept für Kreativität,doch wenn du beginnst deine Aufmerksamkeit auf die Dinge die dich umgeben lenkst und feinfühlig genug darauf reagierst und reflektierst,so könnte sich das natürlich auch mitunter positiv auf deine (kreativen) Gehirnprozesse auswirken ;)
    Signatur
  • eirelagkrap
    Dich stören Vorlagen?
    Ganz einfach:
    Male, zeichne nach der Natur.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • _nirdeZ_neB
  • 11erovibreH
    Hallo ,

    zuerst zu meiner person , ich bin schon sehr spontan und kreative , aber es ich brauche immer erstmal beispiele

    aber wie könnte man es am besten noch optimieren/verbessen


    Wenn mir nichts einfällt, schmier ich einfach Farbe auf den Maluntergrund.
    Dann schau ich so lange, bis ich was drin sehe und bau das aus.
    Oder in Holzmaserungen, Kacheln,Pfützen,Wolken,Dreck .... etc. findet man viele Anregungen.
    Ideen zu Bildern gibts auch im täglichen Leben, sofern man die Augen offen hält.
    Meine Schwester kann sehr gut malen, sie meinte ihr fällt nie was ein.
    Man darf sich an nichts festhalten, frei sein von dem was Anderen gefällt, oder was normal ist. Am Ende hat sie ein tolles Bild gemacht :-)
    Viele Grüße von Elke
  • absurd-real
    Hallo ,

    zuerst zu meiner person , ich bin schon sehr spontan und kreative , aber es ich brauche immer erstmal beispiele

    aber wie könnte man es am besten noch optimieren/verbessen


    Wenn mir nichts einfällt, schmier ich einfach Farbe auf den Maluntergrund.
    Dann schau ich so lange, bis ich was drin sehe und bau das aus.
    Oder in Holzmaserungen, Kacheln,Pfützen,Wolken,Dreck .... etc. findet man viele Anregungen.
    Ideen zu Bildern gibts auch im täglichen Leben, sofern man die Augen offen hält.
    Meine Schwester kann sehr gut malen, sie meinte ihr fällt nie was ein.
    Man darf sich an nichts festhalten, frei sein von dem was Anderen gefällt, oder was normal ist. Am Ende hat sie ein tolles Bild gemacht :-)
    Viele Grüße von Elke


    Jetzt will ich aber auch mal was von deiner Schwester sehen!!!
    Signatur
  • efwe
    efwe
    eye on +open y mind ...
    Signatur
  • Robert Wolter
    Robert Wolter
    Insperiationen kunst vergessen.
    Signatur
  • 11erovibreH
    Hier
    🔗
    und ganz unten im Thread ist noch ein Link zu einem Zeitungsartikel.
    Leider hat sie ihren Laden wieder zugemacht, konnte dort auch meine Bilder mitverkaufen.
  • daylight
    daylight
    Also ich möchte auch sehr gerne viel fotografien machen , zwar besitze ich keinen objektives gerät aber mein Nokia N8 mit 12Megapixel macht auch verdammt scharfe und schöne bilder.

    ich würde schon sagen , das beste handy zum fotografien.

    ich sollte mal einfach jeden winkel und sichtweise von dem umfeld abfotografien, egal ob es schlecht oder nicht ist

    es werden immer welche gute dabei sein :)
  • tsivob-i
    Hallo ,

    zuerst zu meiner person , ich bin schon sehr spontan und kreative , aber es ich brauche immer erstmal beispiele

    aber wie könnte man es am besten noch optimieren/verbessen

    ______________

    jch würde es mal mit imprägnierung versuchen.

    o
  • tsivob-i oder
    mit außengeländer ...

    ö
  • simulacra
    simulacra
    ...ich bin schon sehr spontan und kreative , aber es ich brauche immer erstmal beispiele

    Auch spontane Ideen wollen akribisch vorbereitet sein.

    :)
    Signatur
  • Hanne Neß
    Hanne Neß
    Wo kommen Ideen her?
    Ich stelle fest, dass auch eine gewisse Stimmung die Ideen kommen lassen oder auch nicht. Daran kann man (ich) verzweifeln, aber auch hier muss ich mir immer wieder sagen, dass es halt heute nicht passt!!!
    Ein anderes Mal sprudeln die Ideen so aus mir heraus. Erzwingen - das ist meine jahrelange Erfahrung, kann ich nichts!!!
    Auch ich gebe oft Farbe auf die Fläche, lasse sie evtl. verlaufen, stelle das Bild auf den Kopf oder in versch. Positionen. Warte ab, Zeit lassen, locker bleiben, immer wieder bereit/offen sein, Prozesse umzulenken, anzuhalten...! Festgefahrenes auflösen! Neubeginn evtl. an einem anderen Tag!
    Herzl. Grüße Jaska
    Signatur
  • ztinuaGottO


    ich sollte mal einfach jeden winkel und sichtweise von dem umfeld abfotografien, egal ob es schlecht oder nicht ist
    es werden immer welche gute dabei sein :)


    Na also, du hast die Lösung doch schon gefunden!
    Sei einfach spontan du selbst und den Rest macht
    dein fotografisches Gerät :D
  • Diana Fürch
    Diana Fürch Ideen/Inspiration
    In der Natur nach Inspiration suchen und viele Fotos machen usw. ist eine gute herangehensweise. Ich nehm fast überall meinen Fotoapperat und ein Skizzenheftchen mit und "klaue" Ideen wo immer ich sie finde. Daheim habe ich mir ein Archiv zugelegt (ich habe so Kategorien wie: Bäume, Blätter, Steine, Holz, Wasser, Pferde, Menschen, Häuser... usw.). Da hat sich schon einiges angesammelt. Wenn mir nun mal "nichts einfällt", blätter ich da einfach mal durch. Manchmal zieh ich aus 2 oder 3 verschiedenen Themengebieten ein Foto/eine Skizze und dann beginnt der Spass... durch kombinieren dieser verschiedenen Ideen... da kommt oft was ganz eigenes raus...
    (Ne Kiste mit Naturmaterialien steht auch noch irgendwo rum, da drin stöbern bringt auch oft gute Ideen)...
    Signatur
  • Schnallenburg
    Und öfter auch mal die Perspektive wechseln. Faszinierend wie eine von hinten beleuchtete, halbvolle Wasserflasche aussieht, wenn man nur nah genug hingeht...
  • Viktor Neufeld
    Viktor Neufeld
    Male, zeichne nach der Natur und abstrahiere es
  • reyortsedkcuag
    vor der ohnmacht ein letztes krächz....
  • Raze VorteX
    Raze VorteX
    eine methode die inspiration anzukurbeln ist meiner meinung nach die richtige umgebung zb ein zimmer mit vielen unterschiedlichen bildern figuren formen gegenständen und einrichtungsstücken also so ziemlich der albtraum eines jeden raum ausstatters...
    dadurch ergibt sich so eine art brainstorming wenn du es auf dich wirken lässt was den kreativen prozess fördert...
    allerdings will ich generell davor warnen inspiration erzwingen zu wollen... bei mir klappt das dann zumindest überhaupt nicht wobei es sicher auch da die ein oder andere kunst form gibt die die frustration darüber dann auch wieder für sich nutzen könnten aber naja...
    hoffe mein vorschlag hilft weiter
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 20 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen