KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • allgemeine abhandlungen über interessante gegenstände

  • El-Meky
    El-Meky Lürick Milieu
    Puffärmel im heißen Rotlichtfimmel
    schwingen durch die Hosenställe,
    denn auf billigen HighHeels reitets
    sich besser, als an der kalten Stange.
    Derbe Freier im Griff der Stechhuren
    übergeben sich im Séparée auf Zeit.
    Die horizontale Moral wackelt wie die
    Sektperlen im Kondom mit Geschmack.
    Burlesque Strapse stampfen mon amour
    im losenTakt per Anhalter zum Zuhälter.


    Signatur
  • Weil. Dr. Adolf Kussmaul
    Weil. Dr. Adolf Kussmaul

    welch nachtschaltensemble
    emblemiert und entsäubrigt
    das Funktionengetümpel
    der Reingebootsstaffel
    da die Lasttafel
    übel verrichtert
    der Bildvölker
    Ahnungsgalerie
    erübrigsdiert

    des Nachtmals
    auf allen Gravieren
    tragen wir es selbander
    die zukündig beträufasert
    & schlagens beschleudert
    & allen Bälden niederkünftig




    🔗


    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger kunstkonsultant
    wegen dem herrn Kussmaul kam
    die liebhabertasche von weither
    aus kalbsleder und sie kam nicht
    gekommen sehr verfranst gut an.

    sie spruch zu ihm:
    der laber
    die labe
    das lab.

    liebe deinen ersten laber wie deinen nächsten!

    la la la ...

    lieblaber triebtraber schiebschaber.

    es paaren sich die schamhaartiere.

    ö
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • schroedinger
    schroedinger halbharzig

    der poet ist nicht arm.
    der wahre poet ist reich
    und lichtflüchtig grabend
    im tiefsten dunkel schürfend
    sich labend unter den äsern
    lüsterner hühner die einst frivol
    im alkohol ...

    schweine_________hirn_________steine

    in den höhlungen gallige gärung.
    blut färbt gut, das harz ist grün
    und noch so grün, es erfrieren
    die organischen reste beim tier-
    ischen entleeren der blasen,
    das ist wirklich. animalisch.

    schweine____________harn_________steine

    läufigkeiten auslaufungen laugungen
    lagerungen uferungen suhlungen
    niederungen blähungen dünstungen
    zurichtungen moderungen ...

    rast. glasig. am stromquell.
    Signatur
  • simulacra
    simulacra Wer das ist, ist ein König
    Berufung: Frohist
    :)
    Signatur
  • El-Meky
    El-Meky Achtung Achtung!
    Die Ida und die Frieda gehen heute nicht zur Demo,
    sie essen lieber einen Döner, der macht auch satt.
    Signatur
  • El-Meky
    El-Meky Lürick Strick
    Ein armer Lufttyrann strampelt wegen dem Buckelstrahl an der Strunkklammer
    und knipst die Knallschirme um, denn ein Granatschachtelclown am Krautfickel
    jagt gelbe Regenpfropfen, die das Pflastergebein in den Spagatwinkel zwingen.
    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger der klon
    .
    .
    .
    auf einem moorast war er quicker
    und schlammbelebter ...


    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger - zum neuen ja

    im mondenschein trat es hinein,
    das kleine ding ins vogelzimmer;
    es wollte nicht alleine sein
    und folgt des mondes silberschimmer.

    da geht eine spur,
    entlang der uhr,
    die macht tick tack,
    kein mensch ist wach

    und dann, in der schrecksekunde
    eben nach mitternacht,
    da hat die große mutter
    den gräßlichen fund gemacht

    und sagt: ich will es verpacken,
    hurtig in dieser nacht,
    ich habe bunte taschen,
    die sind wie dafür gemacht.

    klick.
    klack.
    Signatur
  • simulacra
    simulacra Notizblock
    Will demonstrieren. Sollte Empörung üben.
    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger - philosoph
    .
    .
    .
    nicht jede feuchtigkeit von durchdringendem geruch ist
    .
    .
    .
    ätherisch.
    .
    .
    .
    o
    Signatur
  • El-Meky
    El-Meky Lürick sick
    Sie schmeckt nach Kaviar und alten Schmierkäse.
    Das ist ihm egal, er müffelt ja auch nicht besser.
    Hauptsache sie fängt nicht an, von sich zu reden.
    Sowas überfordert ihn und erzeugt Kopfschmerzen.
    Vorsichtshalber drückt er ihr das Kissen ins Gesicht.
    Sie röchelt, er röchelt und stöchelt und rumms.
    " War ich gut?"
    "Hut!"
    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger - sehr hut
    so war es ja ein kurzer augenblick des glücks wobei
    über die länge der kürze keine aussagen getroffen
    werden wollen.

    ö
    Signatur
  • El-Meky
    El-Meky Lürick Schlick
    Animalische Zackenpinsel werden in heilige Kugeltusche eingeleicht,
    denn der frohe Farbentod aus einer steilen Sprühhose ist in der Kreidezeitung
    für Staffelpigmente und Palettenkunst durchweg auf eine schamlose Gliedersuppe
    zurückzuküren, zumal der Spachtelrahmen die selbstlose Tubenkohle riskiert.
    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger ... nudel ...
    der mann schenkte der frau
    sein nudelkissen da die frau
    darauf ein auge gerichtet hatte
    und er wußte, dass sie nicht
    im sinne hatte das nähen
    sondern das spähen; immer
    auf ---------das nudelauge !

    h öh ö
    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger & ei

    dreierlei vom dabei.

    aus dem ei gesprungen
    der beischlafbesungen
    aus der unterkleidung
    sah: in fernem schoß
    die lustverzweigung,
    sie war und war nur da.
    Signatur
  • Weil. Dr. Adolf Kussmaul
    Weil. Dr. Adolf Kussmaul

    auffüllt einbalzung eingefällte
    abfalten prallsam auf die schärfen
    inzwitschert minderweltigkeitskomplott
    welches im blattschiß einbaldowert
    geballt wird blaßgescheuert
    promi-tneus die kaukasucht
    keucht der kasus der verwalzung
    öffnet tor und tur der laberwurst




    Dr. Adolf Kussmaul


    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger --- balzungen
    ahh, der kussmaul ....

    baalzungen
    verzücken
    entrückt
    gekrönten
    laberdan an
    bügelnder
    hirschhügelei.
    des gefältelten
    kauen am
    saug-ender
    berauscht
    wohlohmig
    das
    kunstkomplott.
    Signatur
  • schroedinger
    schroedinger ---> kunstklitterer

    schlafzofe in der zombiebar.
    das zebra soff und lachte sich

    solch eine farbe an, dass der
    laborfrosch barsch wurde.

    beischlafmob! brüllte er oboenhaft
    ohne abrieb. reizloser hobel aus

    faserholz, ohne schmalz kommt hier
    kein mieder mehr.

    falb war die zofe am schlaffen zebra.



    ööö
    Signatur
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian Fast Nacht

    „Nichts ist mehr vom Übel, als das schallende Pupsen unter dem Duschvorhang.

    Hell-lau! Hell-lau!“


    Kaarl Hübbsch, „Vom Zeitalter des Übergangs, Band 11, 17.Jh.-22.Jh.“, ala. 2423



    Die Zeitwaisen

    Signatur
  • Seite 133 von 149 [ 2961 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen