KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • allgemeine abhandlungen über interessante gegenstände

  • sialliMainigriV Ein kupfernes Haar berichtet wie es einst war…
    Umbenannt zwischen schattigen Lichtern aus welligen Nebeln,
    die Zeiten trichtern

    -auf grün entlotsten Kaskaden.
  • sialliMainigriV
    Eckige Zupfer behüteter Raubwege
    Geruhen jäh im Weidenpark ------
    stiller Riesen, blättriger Stege
    schnatternder Elstern - lautstark….
  • tsivob-i huhu ...
    und täglich versüßt das vergessen ...
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • sialliMainigriV
    ...den Tee mit warmer Minze ;-)
  • tsivob-i VirginiaMillais ...den Tee mit warmer Minze ;-)
    so hatte der schneider einen inerten geschmeidigen hals.

    :)

    schneiderkreiden
    schneiden kreider.
    kreider schneiden
    kreidenschneider.

    sieder kichern seide dabei
    und drehen dicke ricken.

    schneiderkreiden
    kreiden schneider.
    schneider kreiden
    kreidenschneider.

    reisende kriechen leise vorbei
    und sehen gestricke sticken.

    schneiderkreiden
    schneidern kreide
    kreideschneidern
    schneidenkreider.

    kichernde kehren reisigerlei
    und gehen geschicke flicken.

    schneiden kreider
    kreiderschneiden,
    kreidenschneider
    schneider kreiden.



    ach du dicke schnitte !
    lauch.

    o
  • sialliMainigriV
    Die bleiche Kreide ist ganz samt und Eis
    Hautergiebig, und so weiß wie müder Reis ;-)
  • tsivob-i reismüdigkeit?
    noch nie war sie soo
    entsättend wie heute.
  • Roderich
    Roderich
    hunger ist der beste freund der niemals nach sich selbst giert.
    wuff. :)
    Signatur
  • sialliMainigriV Wuff wuff
    Und sich nicht geniert, den Geistes Genuessen zu dienen :-D
  • tsivob-i wuff?
    ist der kollege schon zurückgetreten?

    und täglich grüßt das versprechen.

    wuff.
  • sialliMainigriV taz
    Keine Spur von ihm gesichtet...
  • tsivob-i ah ! dank.
    ölpause

    der frosch mit den röntgenaugen
    bewegt sich mit grüner lichtgeschwindigkeit
    durch spanischen pfeffer und bertramswurzel.
    er macht eine ausziehung mit ether, eine behandlung mit alkohol
    und hinterläßt eine erdige, geschmacklose masse, welche sich in
    einen gelben bitteren stoff verwandelt.
    das auf diese art verfertigte bild kann nur kalt genossen werden.
    masslose masche.
    :)
  • sialliMainigriV Gefundene Art..
    Hängende Muscheln am Silbertalblatt
    raschelnd im Schallbruch, zitternd
    im Schattenfluestern ihrer Transparenz,
    akrobatisch, reglos erhaben.
  • sialliMainigriV Pfauenfeder...
    Regnen im luftfesten Grünschwund
    ergoetzen- einnehmend, erschließend,
    -den Ruf der Farben Sinnlichkeit.
  • sialliMainigriV Schachbrett...
    Doch sie stehen leicht erhoben
    ordnen Türme- Garderoben

    Wie sie gehen? Oft versunken
    auf den Brettern- honigtrunken

    und verweilen Stundenfrei
    auf der Karo-norm in Reih' ...
  • tsivob-i sch-ach.
    noch nie war sie soooo
    ergotistisch wie heute.

    :)
  • tsivob-i ein mann, ein wort.
    ein arzt, ein satz.

    kurz und knapp:

    ein arzteinsatz.

    wuff
  • sialliMainigriV
    Süßlicher Niedergang atemloser Brosche,
    das Zimmer ist Vergangenheit
    - der Duft schwebt noch darin
    wie in einem Bild ....
  • tsivob-i \"\"\"\"\"°°°°\"\"\"\"\"\"
    eine feine diskordanz.

    ö
  • tsivob-i zugegen
    denkzeugen
    zeugdenker
    leben zeugen
    zeug leben
    leben ist zeugen.
    zeugen ist leben.

    es.

    esser.

    am esten.


    ö
  • Seite 29 von 149 [ 2961 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen