KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • allgemeine abhandlungen über interessante gegenstände

  • sialliMainigriV
    Abwinkende Caprice versinke im Zuber der silbernen Fließe ..

    Ich würde mir gerne einen Schnappschuss vom Universum ausstellen lassen ( ... )

    Der Laplacesche Dämon weiss das zu verhindern :)


    Auf dem heißen Berg unscharfer Relationen ;-)
  • sialliMainigriV Nichts vergeht nicht
    Huldigung an das terrestrisch Elysische
    durch die Atemseufzer müder Stunden
    zentrischer Zeitminimierungen ...
  • sialliMainigriV *
    Es kann so einfach sein, und zieht sich wendelos dahin ..
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • simulacra
    simulacra
    Der Dämon
    schaufelt wissend
    die Grenzen
    in ein Grab voll Stille

    Erkenntnis soll
    es werden
    doch sein
    wird nur die Leere.
    Signatur
  • tsivob-i ganze
    wörterkissen.
    voll mit korn
    und kerne für
    die mandelöl-
    maschine.

    :)
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian Mondschimmel
    Schatten in der Nacht
    halten stille Wacht
    Sonnen


    🔗 1982
    Signatur
  • tsivob-i rot?
    hut ist dicker
    als hafer-knicker.

    :)
  • tsivob-i für die dame Millais
    windbedröhnte fertigkeit der fögel
    windverdrehte fögelfertigkeit
    völlig beinlos zu stehen
    im kaschmir der wirbelstürmigkeit.

    die stringenten
    klatschen in die
    flügel und beflügeln
    die stringanter
    hinterm hügel.

    :)
  • sialliMainigriV Nordische Gedanken an Herrn b.
    Zinnoberponchiert – versyniert frankiert

    Eine Überrafflifizierung unerwarteten Ausmaßes ;-)
  • sialliMainigriV Montage in der Kabeljaugarage
    Dosierend schachweich hantierend

    Naturell ventilierend

    Kreisbrechend in erythrischer Kultur.
  • sialliMainigriV Raclette adrett
    Soufflé im Karbonatentee

    Klee im Datensystem

    des Gamma-plissee .
  • tsivob-i karbonatensystem
    uhrerotik oder das
    abhalftern der gefährten
    alle acht stunden am tag
    schlürft mann frau,
    frau schlürft mann,
    dazwischen ruhen
    im drehen der uhren,
    im polster der zeit, dabei
    schlaflägeriges ausrichten
    nach den pulsaren und strecken
    nach den decken.
  • sialliMainigriV
    Erythrotisierend gefallen

    In hyazynthische Sagen.
  • sialliMainigriV Abendweg
    Zuckrige Regenrolle
    stürze atmend auf die
    Schuppe deiner Sternenscholle.
  • tsivob-i oi
    noch nie war sie soo
    lipide wie heute.

    :)
  • sialliMainigriV Auf, zum Finden weiterer Farben..
    Quellschlüsselnder Falter
    Vorbei an rauschenden Booten
    Ziehend zitternder Wasserschläge
    strauchelnd
    Ein Abend mit Tropenfrucht,
    verbindend
    Maigesang im Pinienwald...
  • tsivob-i was der hund twittert
    o bone marvellous bone!
    alter cadaver fromm sohn.
    speisen mit meisen und leisen
    napfgedanken in eisen,
    o bone! alte schneiden ...
    kochen knochen neben locken,
    pochen nocken eingegossen;
    blut verflossen, inzwischen
    ist es abend geworden, unter
    uns und inmitten -
    eingesch(l)ossen.

    aus der großen ode:
    schneide zähne und reiss papier.

    :)
  • sialliMainigriV Jargon
    Fakelantennen gesellen sich zu gigantischen Masten
    industrieller Modellagen.
    Stahl, kaltes Blau, die dunklere
    Schwester des Himmels
    - der Rauchwolken.

    Schritt-trittig. Unumstritten hallen Absätze horchend
    aus leeren Geigengängen.
  • tsivob-i u
    sehr geehrte frue Millais,

    unumstritten platzen aus Ihnen die
    wortgewitter in diesen faden. jch
    übergebe Ihnen nun die rede, denn
    jch habe für andere dinge sorge zu
    tragen.

    :))))
  • sialliMainigriV Je n\'en veux pas, Monsieur!
    Ich bin keine Freundin großer Reden,
    und sollte mehr zurücktreten

    Wuff ;-)
  • Seite 37 von 149 [ 2961 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen