KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • allgemeine abhandlungen über interessante gegenstände

  • WERWIN
    WERWIN
    noch nie war sie soo
    hybrid wie heute.

    o




    Ab_so_luther Phan_shin
    ÖHHÖHÖ°°S ML
  • sialliMainigriV
    sagen, singen und sehen
    ...
    können.


    es hat an wandlungen geschrieben
    wie waldungen durchwandelt werden
    von zeiten die fliegen.

    es hat waldungen durchwandelt
    wie zeiten die an fliegen
    von wandlungen werden geschrieben.

    es hat an waldungen die fliegen
    wie wandlungen durchwandelt werden
    von zeiten geschrieben.

    o


    Sehr poetisch! Die Phantasie formt sich in jeder Strophe dank Satzumstellung, metaphorisch neu- und man verliert sich in den Vorstellungen, die letzte gefällt mir am besten :-)
  • tsivob-i auch ...
    sagen, singen und sehen
    ...
    können.


    es hat an wandlungen geschrieben
    wie waldungen durchwandelt werden
    von zeiten die fliegen.

    es hat waldungen durchwandelt
    wie zeiten die an fliegen
    von wandlungen werden geschrieben.

    es hat an waldungen die fliegen
    wie wandlungen durchwandelt werden
    von zeiten geschrieben.

    o


    Sehr poetisch! Die Phantasie formt sich in jeder Strophe dank Satzumstellung, metaphorisch neu- und man verliert sich in den Vorstellungen, die letzte gefällt mir am besten :-)

    __________________________________
    ... mir gefällt immer !
    die letzte am besten.
    es ist nun mal -
    so.

    :)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • sialliMainigriV le dernier...
    Das letzte ist geboren
    es drückt sich in den Raum
    erklärt alles Verloren
    - gestrickt aus diesem Saum.

    Und winkt zum Abschied munter,
    wie süßliches Zergehen
    erhoben geht es unter
    - um morgen aufzustehen.
  • tsivob-i e.
    Das letzte ist geboren
    es drückt sich in den Raum
    erklärt alles Verloren
    - gestrickt aus diesem Saum.

    Und winkt zum Abschied munter,
    wie süßliches Zergehen
    erhoben geht es unter
    - um morgen aufzustehen.

    ___________________

    ya. ES ist
    sehr schön.

    o
  • tsivob-i akw
    wer fahrlos geht,
    dem läng ersteht.

    alte kartesianische weisheit
  • Roderich
    Roderich
    der treck der durch die sterne zieht,
    und sich dabei in uns verliebt,
    verliert auch nicht nach seiner reise,
    die er nun auch unendlich tut,
    ich zähl bis dorthin,
    lenk mich ab,
    umfahr die hoffnung gut im sternensee,
    erreiche das kap,
    zieh mich aus, zieh mich dort hin,
    spring hinein und nehm ein bad.
  • tsivob-i g.f.g.
    geh, fahr ghut !
    nie ohne hut !
    den Ihrigen reim
    zieh jch mir doppel-genüss-lich rein.

    o
  • uzuzab
    Orson Welles Fargos fuhren immer mit Hut.


    mfg
    Bazuzu
  • tsivob-i f.
    farewelles !
    gehnow.
    mann kann nur ra-sender fan sein,
    vom welles !!!
    o
  • tsivob-i 7
    wie die sieben un-sinne funktionieren.

    du legst ein schaltier um,
    drückst einen knopf ein,
    stellst das eisen auf bi-metall
    und bügelst alle stofflichkeit
    heraus.

    o
  • tsivob-i b.
    noch nie war sie soo
    bürotisch wie heute.
  • tsivob-i so
    schön wie hier ist das nirgendwo.

    o
  • tsivob-i hurra
    wir leben noch.
    .
    .
    .
    .
    .
    in der gegenständlichkeit.

    :ö:
  • tsivob-i b.
    heute sprechen wir das wort
    .
    .
    .
    .
    b r u t s t ae n d e r
    .
    .
    .
    .
    lang laut
    .
    .
    .
    .
    aushalsend aus
    .
    .
    .
    .
    denn es reimt sich ghut auf
    .
    .
    .
    .
    blutschender.
  • Roderich
    Roderich
    öööhhh...nö,
    da setz ich aus. (:
  • tsivob-i n.
    naaaa yaaaaa
    es reimt auch ghut
    auf glutender.

    :ö:
  • sialliMainigriV
    wir leben noch.
    .
    .
    .
    .
    .
    in der gegenständlichkeit.

    :ö:



    Und in der Sachbeständigkeit verschiedenster mentaler Schablonisierbarkeiten ;-)
  • tsivob-i oooo
    wir leben noch.
    .
    .
    .
    .
    .
    in der gegenständlichkeit.

    :ö:



    Und in der Sachbeständigkeit verschiedenster mentaler Schablonisierbarkeiten ;-)

    __________________
    leider kann jch nicht scheibloniert antworten.
    ein fehler im system???
    schab-lonisier-barkeit.
    ein interessantes wort !!!!
    danke schööööön.

    :ö:
  • sialliMainigriV ...
    Ein Fehler im System! Keine Sorge, dies wird mit einem lauten Ton auf roter Ansagetafel "Response Error" verkündet.


    ... die anderen treten meist zu leise auf, als dass sie entdeckt werden könnten...
  • Seite 5 von 149 [ 2961 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen