KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • allgemeine abhandlungen über interessante gegenstände

  • ztinuaGottO
    Sagenhaft!


    Ja. Ein Schreiakrobat, das bin ich wohl.
    Geknebelt doch
    Und auch gefesselt.
    Ein leuchtend Stern in meinem Busen
    Ein stummer Schrei - OH, WELT,OH, DU!
    Die Welt jedoch gar höhnisch schweigt -
    Da fällt mir ein, wir sind PER SIE.

    (aus "Dialektik der Entfremdung", eine
    Einführung in das fien de siecle)
  • simulacra
    simulacra Schlundgeberkel
    Kaströses Entsetzen ob geschwardter Inlastizität setzt albordrierte Schlundberkelhaftigkeit voraus!
    :)
    Signatur
  • sialliMainigriV Es summt...
    ...der Mondtag herbei :-)

    Wer klopfte an die Tür?

    Der Geimpfte.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • sialliMainigriV Fanfare
    Der Blitzwiesenstrich
    an vergrabenen
    Zeitabflüssen.

    Dachrinnenschäume
    küssen die Straßen
    ballustraden heiter
    klirrende Eiswägen
    weiter, weiter
    über die Brücke
    nleiter riechend
    kalter Pflastergassen

    Streifender Kater.
  • tsivob-i untersuchungen am wort
    austragen

    neun monate trug die frau die zeitung aus.
    dann brachte sie einen handfesten streit zur welt in
    welchen sie das kind einwickelte, natürlich ungewaschen.

    als nun das dilemma geschehen war, entschloß sich der mann,
    das heimspiel auf dem rücken des konflikt's auszutragen,
    mit dem die zeitung um eine rückkehr kämpfte.

    zugetragen aus einer heimwehe von einem entbindeohr am hundstag



    mohntagegegockel
  • eppap
    check
  • sialliMainigriV
    Einen Kanister
    Pinienkern
    gepreiselte Beeren

    Rottomatenstrauch
    Elster kriechend
    an brauner Eibe

    Restbrauch der
    Stunde - Besuch
    der Kartenrunde

    :-)
  • eppap
    check
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Die Rüstungsexporteure,
    die brechen ganz legal ver,
    Staaten kriegen: Euro, Oere,
    Knete, Cash, mehr, mehr und noch mehr.
    Nicht okee?? Na, dann höre:
    das ist der Normalverkehr.
    Auch wenn ich dich verstöre:
    das ist der Normalverkehr.

    - - - - - - - -

    Nicht bewaffnet, ist gar keiner,
    Armeen, die sind immer da:
    die der anderen, die der einen,
    hast du keine, kriegst du eine - klar.


    Ja, so einfach ist das Leben ;-)
    Signatur
  • sialliMainigriV Ein Versuch, altehrwürdig - Dionysos
    Von Itaka nach Naxos fuhrst
    du gar froh ein stolzes Schiff -
    Thyrrhener lauerten des Weges
    dir stramme Fesseln anzulegen

    Die Stränge wurden Efeu, Wein
    du ranktest ein das ganze Boot -
    Die Räuber sich ins Wasser stürzten
    dir eilig als Delphine treu zu dienen

    Gelangt nach Naxos nun, da schautest
    du heiter berauschten Gefolges Tänze
    Sie taumelnd-toll das Rehkitz roh zerfetzt
    Dir, Lyaios für Wegfall ihrer Grenzen dankend

    Sodann als Stier gewahr, aus Erden sproßest
    Du geweihte Milch und Honig, Wein des Lebens.
  • eppap
    check
  • eppap
    check
  • eppap
    check
  • eppap
    check
  • eppap Die lyrische Tischlampe
    check
  • tsivob-i °°
    supra lyrik hier!
    lyrische leiher ...

    kommen um zu kommen
    um vollkommen zu verkommen
    um durchzukommen beim entkommen
    um hinzukommen.

    fall.
    durch.
    ein.

    nymm pseudo.
  • Robert Wolter
    Robert Wolter Umgebetet dem Mediengott
    Du gabst, du wirst auch Fernseher geben.
    Dich preise unser ganzes Leben.
    Signatur
  • sialliMainigriV Cat ion Communi ty
    Grund ausstaffiert
    Grunz laut formiert

    Gründlich zulaufpluriert
    Flaunässelnd komponiert

    Narzissentropiert
    grundsätzlich debattiert.

    Unter der Duschlampe.
    liegt die Pfotenquote

    Du Tür

    ;-)
  • Robert Wolter
    Robert Wolter Ene Mene Mu
    Ich Tür
    Du zu

    ;)
    Signatur
  • eppap
    check
  • Seite 56 von 149 [ 2961 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen