KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • allgemeine abhandlungen über interessante gegenstände

  • Alle Beiträge anzeigen
  • Doktor Unbequem
    ps: hoffe der rote-punkt-vergeber ist kastriert, zum wohle folgender generationen. :)

    autsch!
    ähnlich dachte Addie wohl auch über die Juden...

    schon mal was von "freier Meinungsäusserung" gehört?!

    Selbstreflektion und -Kritik täte gut...
  • sialliMainigriV Enttarnt: Mr. Tom bei den allgemeinen Abhandlungen...
    Dies ist die offizielle Verkündung des Unterganges dieser Konversationen^^
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Doktor Unbequem
    Ja, schon "bemerkenswert", wie manche "Konversation" ausufert und endet.
    Aber immerhin, man kann vll draus lernen...

    ^ o ^
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • sialliMainigriV
    Ich würde eher sagen, sie ufert aus ihren Enden.
    Verstehen Sie Ironie ;-)
  • Doktor Unbequem
    ich sehe den holprigen Versuch -
    aber sprechen Sie sich ruhig aus,
    wenn Sie schon die Meine nicht sehen...
    ;)
  • sialliMainigriV
    Leider macht selbst die Ironie Ihre Charmeaussagen nicht genießbar ;-)
  • Doktor Unbequem
    sicher nicht für die "Betroffenen",
    aber versuchen Sie ruhig weiter, "gewisse Dinge" zu zerreden...
    *gähn*
    guets Nächtle...
  • egaawressaW Thema verfehlt?
    Ich lese gerade den Leierkastenmann.
    Sage mir: saß da nicht vor einigen Tagen noch ein TotenkoPfäffchen auf seiner linken Schulter, oder täusche ich mich?
    Ich drehe weiter an der Mühle: Sternenmühle. Sie klemmt jedoch ein wenig
    sobald ich sie in meine Schreibstube trage. Himmelskörper kann ich also keine mehr damit abstauben.
    Bei mir gibt es heute übrigens frisch geschlachtetes und ausgenommenes Mondkalb -
    fairerweise muss ich dazu bemerken, dass es bis zum Platzen voll mit Adrenalin ist.
    Es hatte wohl in letzter Zeit ein wenig Stress. Am siebenten Tag wollte es
    eigentlich in Ruhe seine Zeitung zum Frühstück lesen, doch leider ist es mit dem falschen
    Fuß zuerst in den Himmel getreten. Auf dem Tisch liegt noch sein Teleskop.

    Und wie sieht es in der Gerüchteküche aus?
    Der Tellerwäscher hat das Handtuch geschmissen,
    der Beikoch kocht Griesgram im Blechtopfkopf,
    und für Großmutters Rezepte interessiert sich sowieso kein Schwein mehr.
    Heute stehen übrigens Austern auf der Karte und unter dem Scheffel -
    Die Bücklinge sind ausgegangen.

    ______________________

    salü zusammen,
    da ich es für ziemlich plump halte, einen Raum zu betreten, ohne zu grüssen bzw. sich vorzustellen, sofern dieser nicht menschenleer ist, möchte ich mich gerne vorstellen, nur: wo?
    Gibt es i d Forum so etwas wie einen 'roten Teppich'?

    mbG

    Alia


    p.ssst.: ich mag es, mit Worten zu spielen
  • simulacra
    simulacra Ich denke...
    ...das genügte der Vorstellung. Gaumenschmaus :)
    Signatur
  • ztinuaGottO
    Sehr geehrtes Fräulein Wasserwaage,

    ich hörte, Sie seien Arteist?!
    Dafür würde ich Sie sogar auf meinen Hörnchen tragen.
    Hoffe, dies entschädigt Sie für den fehlenden Roten Teppich.

    ÖTTÖ
  • Roderich
    Roderich
    ps: hoffe der rote-punkt-vergeber ist kastriert, zum wohle folgender generationen. :)

    autsch!
    ähnlich dachte Addie wohl auch über die Juden...

    schon mal was von "freier Meinungsäusserung" gehört?!

    Selbstreflektion und -Kritik täte gut...


    Optimus Primer, du widersprichst dir selbst, und dies bei so wenigen worten. da hättest du den überblick eigentlich behalten können.
    ....und der kümmerliche versuch mich mit nazis in einen topf zu stecken, wie armselig kannst du nur sein?
    ich sollte dich eigentlich nur noch würstchen nennen.

    ps: sorry das ich deinen gedankenquark erst jetzt gelesen habe, hätte dir sonst schon früher geantwortet.
    Signatur
  • ztinuaGottO das rattern der transformatoren....
    Ach je, der TT -
    immer wenn ich auf ihn treffe, drehe ich ihn einfach um
    und lege ihn als Lesezeichen zwischen die hier meistenteils
    doch amüsanteren Beiträge...
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Doktor Unbequem
    Roderich, in den Topf hast Du Dich selbst gesetzt.
    Auch Deine gesamte weitere Antwort ist wohl wesentlich eher "Gedankenquark" pur.
    Beleidigungen helfen auch nicht wirklich, so oft Du mich wie auch immer nennst.

    Man nennt solch Würfeleien auch Phrasen, gedroschen und verquirlt.
    Oder wo ist da der Ansatz einer überzeugenden Argumentation zu sehen?
    Wo sollte mein Widerspruch sein?
    Du solltest vll mal bisserl nachdenken statt hier "gewissen" Leuten "in den Arsch zu kriechen", wie man so unschön sagt.
    Ich fürchte, Du hast Dich dabei schwer infiziert.

    Mein Rat steht, reflektiere zB mal, wem Du mit dem Spruch gefallen wolltest.
    Und was daran gefällig sein soll.
    Was sollte er auslösen beim Leser.
    Bei Deinen "Freunden" hier und bei den Dir Unbekannten - Unterschiedliches?
    Was war die erste Intention, die Dich auf die Idee brachte.
    Welche Assoziationen sind - neben der Offensichtlichen - damit verknüpft.
    So, nun reicht´s aber, sonst muss ich Honorar verlangen.
    :)


    @ otto - klar, dass ausgerechnet Du von "rattern" schreiben musst...
    ^^
  • Roderich
    Roderich kurzsüchtig?
    mein flapsiger kommentar war natürlich MEINE freie meinungsäußerung, welche du ja gutheißt, mir aber zeitgleich mit deiner äußerung absprichst.
    ...dies zum thema selbstreflektion.
    und nun ziehst du schon wieder falsche schlüße.
    gefallen möchte natürlich jeder, liegt in unserer natur, ist ja auch deine motivation. du läufst aber in zwei verschiedenen richtungen dabei, zum einen versuchst du rechthaberisch positionen zu verteidigen, welche haltlos und somit aussichtslos sind, zum anderen feindest du dich verbal mit jedem an, der dir über den weg läuft. das ist bei dir wohl schon pathologisch und führt zwangsweise in die irre, oder kannst du damit dir gefallen?
    niedlich wie du dir selbst stolz auf die schulter klopfst.
    honorar?.....hier hast du ein wenig senf. :)
    Signatur
  • Doktor Unbequem
    jaja, faschistische/gewaltbefürwortende (fast ja schon auffordernde) Gedankenansätze mit "flapsig" und/oder "freie Meinung" schönreden...
    es ist einfach Blödsinn, was du erzählst!
    reflektiere bewusst oder nicht, ist nicht mein Bier!

    Ich weise übrigens nur "ganz spezielle" Figuren hier ein wenig zurecht...
  • Roderich
    Roderich wenn du in den spiegel siehst, dann siehst du nicht dich.
    du bist ja auch der platzwart.
    schmerzt die naht noch?
  • simulacra
    simulacra
    Fransende Transen brennen mit Wehmut gehäkelte Klagemauern nieder.
    Bieder. Lieder. Lausefieber
    Signatur
  • egaawressaW
    Sehr geehrtes Fräulein Wasserwaage,

    ich hörte, Sie seien Arteist?!
    Dafür würde ich Sie sogar auf meinen Hörnchen tragen.
    Hoffe, dies entschädigt Sie für den fehlenden Roten Teppich.

    ÖTTÖ
    Auf Hörnchen getragen zu werden stelle ich mir ziemlich unbequem vor, werter ÖTTÖ, es sei denn, diese wären Butterhörnchen - wenn, dann aber bitte ohne Marmelade (sie klebt so im Schritt). Somit wäre ich reichlichst entschädigt, auch wenn ich mir mittlerweile herausnahm, mir den roten T selbst zu verlegen, um darauf nicht ohne Leidenschaft verbale Fettnäpfchenakrobatik zu vollführen. Doch in dieser Kunst bedarf es höchster Konzentration uva Disziplin, deren Mangel stark unter mir zu leiden hat.
    Hab die Ehre.

    Ach ja: der T! zieht Großmutter
    mit Zuckerhäubchen
    um die Häuser
    Zeilen biegen sich
    in Richtung Kreuz
    Verkehr hatte ich ganz übersehen wir die Schmerzen
    bei all dem lächelnden Geblinke
    Blink mir noch einmal zu fällig
    sind die Regenschirme
    im Gegenwind
    keine Selbstschutzanlage
    hält da Schritt
    für Schritt sinkt Stumpfsinn ein-
    maleins Macht stinkt,
    befreit?
  • Roderich
    Roderich öhhhh...
    honig als ersatz,
    die federn von nem spatz,
    so kann man tragen,
    ohne lade,
    die marme von der arte....reohse,
    mit nem klose und nem krug voll bier,
    so stell ich das vor, mir.
    Signatur
  • egaawressaW
    der bart schmiert ab
    mit summsummblabla
    bienärem wasweissich-getier -
    hier tanzen wir um worte rum
    im T brummts auch bei dir?
  • Seite 71 von 149 [ 2961 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen