KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Ahorismen, Denkspruch, Schlagwörter, Gedankenspiele, Geistesblitze

  • asiroc Ahorismen, Denkspruch, Schlagwörter, Gedankenspiele, Geistesblitze
    Der Mensch ist ein Affe im Maßanzug-
    und je teurer der Anzug-
    umso größer der Affe.

    CoriSa
  • asiroc Ahorismen, Denkspruch, Schlagwörter, Gedankenspiele, Geistesblitze
    Problme:
    Du hast wirklich ein Problem,
    wenn das wöchentliche Rausstellen der Mülltonne,
    Dein "High-Light" der Woche ist.

    CoriSa
  • _nirdeZ_neB
    So ist das mit der Kunst. Wenn man was reinguckt, weiß man auch was rausguckt.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • absurd-real
    Im Winter stechen mich immer die pösen Ahormismen auf die Tunge;
    das schafft mir echt Problme richtig zu sprechen..
    Signatur
  • absurd-real Ich existiere!
    Wenn auch DU existieren möchtest schreib eine Nachricht mit den Worten:
    " JA, ICH BIN DA" an die 555-leckt mich doch alle dort wo der Frosch seine Locken hat-14..
    und du erhälst ohne Umweg deine ganz Individuelle und Persönliche Existenz auf dein Handy...
    Signatur
  • _nirdeZ_neB
    Die Kunst an der Kunst ist, nicht zu künsteln.
  • absurd-real
    Hier entstand eine Form des Emptysmus...





    !
  • absurd-real
    danke fideo :DDD
  • asiroc TV
    So ist das auch mit dem TV...
    Es ist wie ein Spiegel-
    es kuckt immer das raus,
    was hinein kuckt.

    CoriSa
  • _nirdeZ_neB
    Wenn das Sein das Bewusstsein bestimmt, bestimmt der Unsinn das Unbewußtsein.
  • ztinuaGottO
    Ahorismus zur Vergänglichkeit

    Wenn der Kuckuck aus der Guck Uhr kuck guck guckt
    Wenn die Sonn´der Sonn´uhr áuf den Zeiger lugt
    Wenn in der Sanduhr das Sandkorn um die Wette rinnt
    Dann bist du am Puls der Zeit, mein Kind.
  • sialliMainigriV
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.

    Oscar Wilde
  • ztinuaGottO
    Dies könnte, langfristig gesehen, ein sehr langer Thread werden.
  • sialliMainigriV
    Das ist auch das Interessante daran- philosophisches Disputieren = immer neue Fragen/Antworten formend, somit fast endlos ;-)
  • _nirdeZ_neB
    Dies könnte, langfristig gesehen, ein sehr langer Thread werden.

    Sehr vorausschauend! :DDD
  • ztinuaGottO
    Es gibt halt Tage, da wird man von Geistesblitzen gejagt!
  • sialliMainigriV
    Wir machen hier einfach immer weiter, dann geht es bis zur Ewigkeit, und die dauert sehr lange, vor allem gegen Ende ;-)
  • ztinuaGottO
    Oh, Ewigkeit, zu ihrem Ende hin sich Neigende...
    Dies bedachte ich nie.
    Ich glaubte immer,
    wenn sie begänne,
    wäre ich vorbei.
  • sialliMainigriV
    Nicht doch!

    Das Ewige regt sich fort in allen,
    Denn alles muß in Nichts zerfallen,
    Wenn es im Sein beharren will.

    Der Augenblick ist Ewigkeit ;-D
  • _nirdeZ_neB
    Nichts ist ewig und das Ewige ist nichtig.
  • Seite 1 von 30 [ 593 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen