KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Ich mahle auch.

  • Doktor Unbequem
    mehr als mäuse liebe ich ratten !
    denen kann man in tierversuchen so
    schön das genick durch langziehen
    knacken.

    mfg kg i.


    no comment...
  • uzuzab
    So werden Rattanmöbel hergestellt.

    mfg
    Bazuzu
  • uzuzab
    Oh! Die Zeit - die Zeit funkt dazwischen - obwohl sie vergeht.


    mfg
    Bazuzu
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • absurd-real
    ihr koennt mich mahl und en :)
    Signatur
  • rellihcsruK
    Weiß wer, ob das mit dem Maya.Kalender
    dieses oder nächstes Jahr ist??
    Keine Zeit zu suchen, jetzt.
  • uzuzab
    Kassandra frachen.


    mfg
    Bazuzu
  • i_i_i
    kranzniederlegung

    zum eklat kommt es, als der offensichtlich betrunkene ehrenmalswart, ein gedrungener, fast kahler hundsmensch mit vor stolz verzerrt gefrorenen zuegen, nur in seiner eiferschweissstarrenden unterwaesche und einem militaerisch wirken sollenden hut bekleidet, unvermittelt zwischen den ehrenmalskadetten hervorbricht, dem diesjaehrigen ehrenkranznachbringer, eigentlich ein knabe noch, das diesmal besonders prachtvolle bekundungsstueck nach kurzem, wenngleich ungemein gewaltsamen ringen entreisst, dieses taumelnd gen die ueberhoehung reckt, es sich in zutiefst gemeinter bewegtheit um seinen beaengstigend aedernden hals herumhaengt, vornueber knickend faellt und sich in befriedigter bewusstlosigkeit lautlos in das gesteck hineinerbricht.
    die anfaengliche gebanntheit des auf blosses zusehen beschraenkt gedachten, nicht zuletzt aus den doerfern herbeigeschafften publikums loest sich nach endlos scheinenden minuten in schiere entfesselung, tobende illusion einer unbestimmten gemeinschaft, nicht enden wollende la ola eines von der draengenden presse nachtraeglich zu bennenenden wirwissens, es ist politisch und das richtige leben noch dazu.
  • Roderich
    Roderich
    worte mit dornen? bremst auf jeden fall beim schlucken.
    Signatur
  • tsivob-i kinder
    liebe eltern,
    fördert eure projekte im eierlauf!

    o
  • heinrich
    Du muss nur lesen lernen...
    Das kann aber jeder sich selbst beibringen...
    Signatur
  • tsivob-i ur
    wir haben jetzt alle
    noch genau ein yahr
    zeit für unsere fäden.
    :)
  • rellihcsruK
    Null Niveau, thread zum Lasieren,
    klar, kann mal passieren...
    doch ist das dort mehr Lavieren -
    nächster thread: "Wie rasieren??"

    :-))))))
  • tsivob-i hühä
    gehnow! nächster faden.

    :)

    die bahnen fahren so, als läge sehr viel schnee.
    läge sehr viel weniger schnee, führen die bahnen nicht anders.
    die bahnen fahren so, als läge sehr viel schnee und als läge sehr viel weniger schnee.
    läge gar kein schnee, die bahnen führen nicht anders.
    die bahnen fahren so, als läge sehr viel schnee und als läge sehr viel weniger schnee und als läge gar kein schnee.
    läge etwas mehr schnee, führen die bahnen nicht anders.
    die bahnen fahren so, als läge sehr viel schnee, als läge sehr viel weniger schnee und als läge gar kein schnee und als läge etwas mehr schnee.
    läge etwas weniger schnee, die bahnen führen nicht anders.
    die bahnen fahren so, als läge sehr viel schnee, als läge sehr viel weniger schnee, als läge gar kein schnee und als läge etwas mehr schnee und als läge etwas weniger schnee.
    läge überhaupt kein schnee, führen die bahnen nicht anders.
    die bahnen fahren so, als läge sehr viel schnee, als läge sehr viel weniger schnee, als läge gar kein schnee als läge etwas mehr schnee und als läge etwas weniger schnee und als läge überhaupt kein schnee.

    jch kann nicht sagen, dass die bahnen fahren. nee.

    (natürlich fiel der text aus einer gehirnjonglage und muss mit jedem satz schneller gesprochen werden.)

    ö
  • tsivob-i und
    die handlung

    geht der hundlang.

    hundlanger

    schinderlud

    sudelköter

    kröteriche.

    _____
    ohmen.
  • i_i_i
    prozessauftakt

    angeklagt ist ein in etwa schweindelfarbener, grobschlaechtig gealterter auslaendischer faschist, der gutglaeubig nachfolgenden generationen mittels selbstverfertigter, nur bedingt ueberzeugender flugobjekte aus dem angeblich ewigen eis den laengst entschiedenen rassenkampf um den jazz und das oel und die wahrheit in verleumderischer absicht loszuschlagen versucht (kanadische dollar; 2,95).
    seine verteidigerin, eine bebrillte schimpansin mit unecht wirkendem bergmanhaar, der feingliedrige, auf unbestreitbare smartheit bedachte bonoboanklaeger sowie der eigens in die stadt verbrachte richter, ein praechtiger silberruecken tief kultivierter bedachtsamkeit, langweilen sich schnell und entscheiden, alles was noch mensch ist in den oeffentlichen stadien zusammenzutreiben und diese ringsum anstecken zu lassen, und nur die, die am ende recht behalten haben kommen mit ihrem ueberleben davon.
  • tsivob-i
    prozessauftakt

    angeklagt ist ein in etwa schweindelfarbener, grobschlaechtig gealterter auslaendischer faschist, der gutglaeubig nachfolgenden generationen mittels selbstverfertigter, nur bedingt ueberzeugender flugobjekte aus dem angeblich ewigen eis den laengst entschiedenen rassenkampf um den jazz und das oel und die wahrheit in verleumderischer absicht loszuschlagen versucht (kanadische dollar; 2,95).
    seine verteidigerin, eine bebrillte schimpansin mit unecht wirkendem bergmanhaar, der feingliedrige, auf unbestreitbare smartheit bedachte bonoboanklaeger sowie der eigens in die stadt verbrachte richter, ein praechtiger silberruecken tief kultivierter bedachtsamkeit, langweilen sich schnell und entscheiden, alles was noch mensch ist in den oeffentlichen stadien zusammenzutreiben und diese ringsum anstecken zu lassen, und nur die, die am ende recht behalten haben kommen mit ihrem ueberleben davon.

    ____________
    ein wunderbares bild gemalt.

    ö
  • i_i_i
    montag, hoerspielfragment
    "Der Widerstand eines an seinen Nasenloechern Aufgehaengten bricht vergleichsweise schnell", ab jetzt ist alles ganz egal.

    woche 52
    die elfte nacht in folge halten die jugendunruhen in den vorstaedten an, ueberschattet von den perimenopausenunruhen, gefolgt von den nicht minder bedrueckenden postklimakteriumunruhen, an gewalt und aussichtsloser brutalitaet nur noch uebertroffen von den seniumunruhen, irgendwas ist immer.

    dienstag, reimgesetz
    jeder obdachlose erhaelt ab heute einen hut aus hund und zwei pfund schund. oder grind.
  • tsivob-i damals wahrs
    sehr fein, das da o-ben !

    das letzte mal als jch mich vermahlte,
    der zhyghot hab ihn selig den stift,
    waren die fögel sehr aufgeregt und
    hühnerten von der stange was das
    zeug hielt an dem sie mir flickten.
    dann schickten sie fix eine nachricht
    an den nachtisch im vorbau, komme
    oder komme nicht. du wirst sowieso
    zermahlen und gefressen. such's dir
    aus, du bist selber deines glückes ....
    lügen, nichts als lügen. damit hielten
    sie sich über wasser und halten sich.
    wohl noch immer.

    okee. neustart.
  • tsivob-i
    malzeit vor der mahlzeit und danach?
    was kommt? kommata? aa? amok oder koma?
    wie lässt sich das ein? kommt malz, kommt zeit,
    kommt art.

    ö
  • uzuzab
    Vermähler bekommen keine freie Leitung?

    mfg
    Bazuzu
  • Seite 3 von 5 [ 83 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen