KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Wer kann mir etwas zu diesen Bildern sagen?

  • Dehag
    Dehag Wer kann mir etwas zu diesen Bildern sagen ?
    Guten Tag Kunstnet User

    Ich habe drei Bilder gefunden und da ich leider keine Ahnung von Bildern habe wollte ich hier mein Glück versuchen etwas herraus zu finden.

    Wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könntet und zwar welcher Künstler hinter den Bildern steckt müssten dre sein und ob diese Bilder einen Wert haben oder nicht.

    Mit freundlichen grüßen

    http://www.kunstnet.de/werk/236256
    http://www.kunstnet.de/werk/236255
    http://www.kunstnet.de/werk/236254
  • xylo
    xylo
    Sollen wir jetzt den Monitor hochkant stellen, um die Bilder zu betrachten?
    Signatur
  • zsolKnaitsirhC
    was soll der blödsinn. was soll das heißen, "ob die bilder einen wert haben" ??? jedes bild hat einen wert
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Dehag
    Dehag
    Entschuldigung für die Bilder das Sie nicht aus gerichtet sind.

    Das jedes Bild einen bestimmten Wert hat ist mir auch bekannt :)

    Da ich aber keinerlei Verwendung habe außer als Staubfänger würde ich Sie gerne jemanden zu kommen lassen der an diesen Bildern mehr Spaß hat und eine Bedeutung.

    Daher würde ich gerne Wissen welchen Geldwert diese Bilder haben
  • eirelagkrap
    Du hast sie gefunden?
    Auf der Straße oder auf dem Trödel?
    Bitte Provenienz angeben.
  • Dehag
    Dehag
    Ich habe die Bilder in der Wohnung meines Opa`s entdeckt und da wir dort nun mal auf räumen wollen werden diese Bilder nicht mehr benötigt da Sie keiner haben möchte aus der Familie
  • zsolKnaitsirhC
    dann geh auf den flohmarkt und verkauf sie dort. oder zu einem kunsthändler
  • siku



    Da ich aber keinerlei Verwendung habe außer als Staubfänger würde ich Sie gerne jemanden zu kommen lassen der an diesen Bildern mehr Spaß hat und eine Bedeutung.

    Daher würde ich gerne Wissen welchen Geldwert diese Bilder haben



    die Antwort hast Du Dir bereits selbst gegeben: "Staubfänger".
    Das sind Bilder aus dem Kunsthandel der 60er Jahre. Heute möchte damit niemand mehr seine Wohnung dekorieren. Die eingestellten Bilder haben Flohmarktwert. Traurig aber leider wahr. ;-)
    Der Wert der Bilder würde auch nicht gesteigert, wenn Du etwas über die Künstler herausfinden solltest. Vielleicht findet das Blumenbild (evtl. zeitgemäßer gerahmt) in Eurer Familie, als Andenken an den Großvater, noch ein Plätzchen als Wandschmuck. Mehr ist nicht drin.
  • Lichtwanderer
    Lichtwanderer
    ein seriöses auktionshaus wird dir da mehr helfen können, als die kommentare hier. eine beurteilung ist so kaum möglich, da farbe und textur nur unzureichend wiedergegeben werden.

    und mal im ernst: die maler haben zweifellos ihr handwerk beherscht - ob sie 'teuer' sind .... lass dich überraschen

    viel glück
  • siku
    ein seriöses auktionshaus wird dir da mehr helfen können, als die kommentare hier. eine beurteilung ist so kaum möglich, da farbe und textur nur unzureichend wiedergegeben werden.

    und mal im ernst: die maler haben zweifellos ihr handwerk beherscht - ob sie 'teuer' sind ... lass dich überraschen

    viel glück


    hmm, Lichtwanderer wolltest du helfen, oder die Kommentare anderer abwerten? wozu der Aufwand? "seriöses Autionshaus" hmm, gehört Dir eins?
    Was heißt "die maler haben zweifellos ihr handwerk beherrscht" - an wem misst Du das, an eigenen Fähigkeiten oder an Impressionisten wie z.B. Monet?
    da wird es keine Überraschung geben, ;-)

    Das ist hier ja kein Lotteriespiel. Der Einkaufspreis der Bilder müsste der Qualität entsprechend moderat gewesen sein, deshalb können sie jetzt nicht "teuer" verkauft werden, zumal hier ja offen zutage tritt, dass der jetzige Besitzer sie aus heutigem Zeitgeschmack als Staubfänger bezeichnete.
    Preise für Bilder steigen nur dann, wenn eine Nachfrage besteht, danach sieht es bei diesen Motiven z.Zt. nicht aus.
  • Lichtwanderer
    Lichtwanderer
    nein.
    ich habe kein auKtionshaus.
    aber ich habe respekt vor der leistung anderer.

    und siku, gibt es etwas. was dich als kritischen fachmann qualifiziert? oder ist das geläster nur ein vorwand, die bilder günstig abzustauben?
  • K_nav_nnamreH
    nein.
    ich habe kein auKtionshaus.
    aber ich habe respekt vor der leistung anderer.

    und siku, gibt es etwas. was dich als kritischen fachmann qualifiziert? oder ist das geläster nur ein vorwand, die bilder günstig abzustauben?


    Besonders helle erscheinst du mir nicht, Lichtwanderer.
    Wessen Schuld ist das? Meine oder Deine? :)

    LG,

    Hermann
  • tsivob-i
    siku fühlt sich auf den schlips getreten?
  • efwe
    efwe
    ...
    aber ich habe respekt vor der leistung anderer. ..

    -schoen und gut-aber dann wird es unmoeglich etwas zu beurteilen/kritisieren steckt doch auch zb. in einem akw immens viel leistung- mensch bist du toericht :))

    edit: die bilder wurden schon damals als dekoware gemalt- und deko wird es bleiben-unabhengig der mode ...
    Signatur
  • Lichtwanderer
    Lichtwanderer
    frohe weihnacht, herman.
    schöne karte hast du da gebastelt.
    da profiliert sich doch gleich der künstler schlechthin:
    kritisch, unangepasst, hinterfragend und rebellisch!

    und efwe: kannst du deine 'schätzung' durch irgendwas belegen. oder siehst du dich einfach nur als unfehlbare stimme österreichs?
  • Dehag
    Dehag
    Tja schlauer bin ich jetzt ein bissel mehr
    Das mein Beitrag so diskutiert wird habe ich nicht gedacht.
    Also kann ich nur eins machen mal zu einem Kunstsammler oder so gehen.
    Wenn doch noch jemand mir mehr zu den Bildern sagen kann wäre ich sehr verbunden.

    Schon mal vielen dank an alle
  • eirelagkrap
    nein.
    ich habe kein auKtionshaus.
    aber ich habe respekt vor der leistung anderer.



    Dann zeig doch mal echten Respekt und kauf sie Ihm ab.

    Klaus
  • Roderich
    Roderich
    ein käfig voller narren...lol
  • siku
    siku fühlt sich auf den schlips getreten?


    Intelligenzallergiker

    _________________

    Wie leicht kommt man doch zum Bildermalen
    und wie schwer an Leute, die's bezahlen. W. Busch
  • siku


    und efwe: kannst du deine 'schätzung' durch irgendwas belegen. oder siehst du dich einfach nur als unfehlbare stimme österreichs?


    vielleicht kann efwe einfach nur gut gucken ;-).
    Lichtwanderer, was Du hier für Überheblichkeit hältst, ist einfach nur Rüstzeug im Umgang mit Bildern. Die eingestellten Bilder sind nämlich relativ einfach zu beurteilen, keiner will hier den Künstlern böses antun. Die Frage betraf den Wert der Bilder und in diesem Fall ist die Antwort einfach.

    Umfrage: Wer von den Lesern dieses Threads würde die Bilder als Wohnraumschmuck für die eigenen vier Wände kaufen?
  • Seite 1 von 3 [ 41 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen