KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Zu spät (Version Zeit ohne Ende)

  • Peter Pitsch
    Peter Pitsch Zu spät (Version Zeit ohne Ende)
    Warum laufen die Uhren unbändig schneller,
    sobald der Zeitpunkt seines Aufbruchs naht?
    Plötzlich sinkt der eigene Antrieb in den Keller,
    und sämtliche Initiativen wirken wie erstarrt.

    Ein subversiver Fluch lähmt seine Glieder,
    er hängt herum, aller Dringlichkeit zuwider,
    eine Anziehungskraft lässt ihn verharren,
    während dröge Augen auf die Zeiger starren.

    Verflixte Lethargie, lass schleunigst von ihm ab,
    damit sich schwere Beine in Bewegung setzen,
    weil das Zu-spät-Kommen wiederholt verdarb
    was guter Grund war, aus dem Haus zu hetzen.

    Provokant schleicht inkarnierter Trotz dahin,
    Minuten zerrinnen zwischen seinen Fingern,
    kaum mehr einzuhalten ist der wichtige Termin,
    die Chancen auf den Job dürften sich verringern.


    (c) P.Pitsch
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen