KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Kinderlärm in unserer Ausstellung (un) erwünscht?!

  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch Kinderlärm in unserer Ausstellung (un) erwünscht ??? !!!
    Kennt Ihr das auch. In einem Museum, einer Ausstellung hat Ruhe zu herrschen. Jedes Rascheln, Räuspern scheint zu viel ;-(

    Wir haben es mal ganz anders gemacht und mit über achtzig Kindern in unserer Ausstellung Flugzeuge gebastelt und dies mit lautem Geschrei fliegen lassen.
    https://frankkoebsch.wordpress.com/2012/06/14/kinderlarm-in-unserer-ausstellung-erwunscht/

    Was haltet Ihr von der andächtigen Stille in vielen Ausstellungen?

    Beste Grüße
    Frank
  • reniek
    Hallo Frank, man sollte den Rahmen betrachten, in welchem die Ausstellung läuft. In eurem Fall ging es ja explizit erstmal um das Flughafenprojekt Tegel - und speziell darum, wer den besten Papierflieger bastelt. Na Klar gehören da Kiddis hin, auch Lärm und alles drum und dran :). Denn es wird ja das Mittun gewünscht. Es gibt aber auch Ausstellungen, da ist es anders und sie sind stiller.
  • absurd-real Zwei vom gleichen Schlag
    (:
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • reniek
    da haste recht, Vollpf..., wir basteln gemeinsam Papierflieger und haben noch Spass daran :)
  • eppap
    Egal, seit ich öfter auf Schulbussen
    mitfuhr bin ich eh taub.
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Frank, man sollte den Rahmen betrachten, in welchem die Ausstellung läuft. In eurem Fall ging es ja explizit erstmal um das Flughafenprojekt Tegel - und speziell darum, wer den besten Papierflieger bastelt. Na Klar gehören da Kiddis hin, auch Lärm und alles drum und dran :). Denn es wird ja das Mittun gewünscht. Es gibt aber auch Ausstellungen, da ist es anders und sie sind stiller.

    Hallo keiner,
    Danke für Deine Zeilen. Klar hier wollten wir es so ;-) Ich glaube, wir Deutschen sind oft viel zu ernsthaft und beziehen Kinder zu wenig in Ausstellungen und Museen ein. Ich habe im sonst so konservativen England, in der Tate Galerie in Liverpool wunderbare tägliche Bastel- und Malaktionen für Kinder und Familien erlebt, wie in keinem deutschen Sammlung und Museum. Ich werde versuchen, bei den nächsten Ausstellungsprojekten wieder Kinder oder am besten gar Familien einzubeziehen.

    Beste Grüße von der Ostsee nach Meißen
    Frank
    Signatur
  • paulinekreativ
    Was haltet Ihr von der andächtigen Stille in vielen Ausstellungen?



    man könnte auch meinen man ist dann irgendwie auf dem Friedhof gelandet.... Ruhe sanft

    ein Museum oder eine Ausstellung sollte mit Leben gefüllt sein
  • heinrich
    Ich denke gut erzogene kinder
    kann man uberall mitnehmen...

    Sogar auf den friedhof...

    :-)
    Signatur
  • ramdur
    Na.. ja.. ich nehme meine Kinder überall mit.Habe keine Möglichkeit sie irgendwo zu lassen;) Sie sind ganz klein..und sie schreien nicht immer. Wenn es größere Kinder sind, muss man denen beibringen sich anständig zu benehmen .
    Wenn ich mich für etwas interessire, da stört mich auch kein Lärn;)
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Was haltet Ihr von der andächtigen Stille in vielen Ausstellungen?



    man könnte auch meinen man ist dann irgendwie auf dem Friedhof gelandet.... Ruhe sanft

    ein Museum oder eine Ausstellung sollte mit Leben gefüllt sein

    Finde ich gut ;-)))
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen