KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Zitate Sammelalbum: Künstler und Künstler ähnliche Personen

  • otto_incognito
    otto_incognito entdecke den Gotto in dir!

    Mag sein, aber es quält auch..
    Wenn ich des Morgens in den Spiegel schaue, sehe ich spiegelverkehrt otTO oder manchmal ist es OTto?
    Wer, wö , was bin ich,.nur bloß so´n kleiner Öttö? , frag´ich mich dann!
    Das ist mir zuwenig!


    Signatur
  • Alle Beiträge anzeigen
  • absurd-real Matta:

    "Ich dachte nur nachts."
  • enoilemak unter "ein stein zum verlieben" von roderich
    von absurd real :
    den alten wichsheften neue verwendung zugeteilt? sagen wir den teilen, welche noch nicht kleben..........................
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • attaM
    LOL und ROFL
  • Roderich
    Roderich
    Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles.
    (Lola Kurschiller / freie Journalistin)
    Signatur
  • enoilemak
    ""Ehe man den Kopf schüttelt, vergewissere man sich,
    ob man einen hat.""

    Truman Capote
  • Rudolf Rox
    Rudolf Rox
    Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst.
    (Marie von Ebner-Eschenbach)
  • coconing
    Je mehr du gedacht, je mehr du getan hast, desto länger hast du gelebt.

    Immanuel Kant
  • Roderich
    Roderich
    Irgendwo und Nirgendwo sind nicht nur manchmal der selbe Ort.
    (Rimraut Semmelwiese Gaunitz)
    Rodi ist der Schlauste!
  • Roderich
    Roderich
    Dem Auge fern, dem Herzen auf ewig nah.
    (Klamydia Grossstrauch / Pornoschach-Weltmeisterin 2010 und amtierende Pfahlsitz-Weltmeisterin)
    Signatur
  • eppap
    Kunst kommt von Kümmel.
    Wanst kommt vom Fressen.

    (Hildebeate-Claryssa Gräphin von Görung, Gründungsmutter Poesie)
  • Roderich
    Roderich
    Von nahem betrachtet, kann Kunst hässlich sein.
    (Priesemut Maikowski)
    Signatur
  • VBAL
    VBAL
    Sieht von Weitem schon ganz entfernt aus.
    (Jürgen Adolph)
  • e-h-u-R
    "oh, wie der Falscheit Außenseite glänzt!"

    Shakespeare:)
  • Rudolf Rox
    Rudolf Rox
    Die Kunst an der Kunst, ist die Kunst, die Kunst zu verkaufen!
    (Rudolf Rox)
  • Roderich
    Roderich
    Für den Pessimisten ist der Tod kein Problem, sondern bereits die Lösung.
    (Wodanaz Baum)
    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito Gefahren der Langlebigkeit
    Mit Lösungen muß man vorsichtig sein, besonders in der Chemie.
    (Adalbert Schmonck, Alchimist in der dritten Generation, daselbst)
    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Dem Lüsternen ist alles hold und voll der üppig-schwellend Formen
    (Eduard Rünzel, Erfinder der pornographischen Zeichenapparatur)
    Signatur
  • eppap
    "Institut für erschütterungsfreie Zerstörung... "
    (G.K. am Telephon, zweite Hälfte der 19-80er Jahre)
  • VBAL
    VBAL
    He Pappe, was ich immer schon fragen wollte: "wie geht kursiv?"
  • Seite 10 von 29 [ 568 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen