KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Wieso macht das nicht jeder?

  • Nemesi5 Wieso macht das nicht jeder?
    Hallo Zusammen,

    ich beschäftige mich gerade mit Kunst...vor Allem mit Kunst die mir spass macht und mit der man unter umständen geld verdienen könnte.

    Ich kann keine menschen, dinge etc. so malen, dass diese auch nur ansatzweise echt aussehen. Was ich mag sind farbenfrohe bilder, die den betrachter direkt etwas die laune erhellen.


    Als ich mich bei dawanda umgeschaut habe, habe ich dort einen maler gefunden, der genau so etwas malt und sogar für gutes geld verkauft:

    https://de.dawanda.com/product/3979130-ohne-titel-200-x-140-cm

    Das soll keine werbung sein, ich möchte aber diskutieren: sowas malen kann jeder halbwegs begabte sage ich jetzt einfach mal. der maler dort verkauft die bilder für gutes geld. ich habe es mal auf kleineren leinwänden ähnlich ausprobiert....ssieht super aus!



    Also: Wieso machen das nicht viel mehr....man scheint gutes geld verdienen zu können mit diesen vergleichsweise einfachen bildern.
  • xylo
    xylo
    Klar ist das keine Werbung, Du hast ja auch einen Thread unter Professionalisierung eröffnet.
    Hast Du das Bild nun gekauft oder nicht?
    Oder was wolltest Du uns nun mit dem Thread mitteilen?
    Signatur
  • Nemesi5
    Mitteilen nichts, fragen sehr wohl. vielleicht nochmals lesen, ist ja schon spät :)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • m-98iwdM
    Ich mag die Bilder von dem Typen nicht aber jeder kann das nicht. Seine Musterwände sage ich jetzt mal so haben ein System hinter, das man sich erstmal ausdenken muss.
  • Nemesi5
    wenn ich den style nachmale....darf ich das dann verkaufen?
  • m-98iwdM
    Was ist das für eine Frage ? eigentlich nich aber wo kein kläger da kein Henker
  • Nemesi5
    naja ich meine ich kopiere ja nicht, sondern habe mich inspirieren lassen so ähnlich zu malen. ist also rechtlich verboten?
  • D-J
    D-J der
    war schon hier. mit mäßigem erfolg. und dass er die preise erzielt, wage ich zu bezweifeln. schon gleich nicht bei dawanda, wo es begabtere maler gibt, auch einige aus unserer runde, und ein preisbewusstes publikum.

    nachmalen? aber bitte! wenns gut tut. ich sehe da keinen wirklich eigenen stil. nur nicht mit zu vielen illusionen.

    für weniger geld kann man schon sowas kriegen:
    https://www.saatchionline.com/art/Painting-Oil-Suppa-Nigga/298693/1424278/view
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    na sind auch etwa 470 €...aber für ein derart schmuckes ölbild von 80 x 80 cm auch eher günstig...
    Signatur
  • laG
    Hi nemesi 5,
    ich habe den Link angeklickt und mir die Bilder angesehen.
    Das ist 60iger ,70iger Jahre Look /amerikanischer Avantgardismus.

    Natürlich kann man sowas machen, mit Kunst hat es aber nichts zu tun. Es sind gestylte Leinwände, zur Dekoration.
    Kunst ist was Anderes, das wissen Viele instinktiv und darum versuchen sie eigene Ideen zu formulieren.

    Ich find es überhaupt nicht schlimm, wenn man diese Punkt-Bilder macht, warum nicht, wenn's Geld bringt um so besser.
    Es hat aber nur den Wert einer Deko- Tapete.
  • b_anom
    Ich glaube, auf die Idee sind schon viele gekommen und es ist sehr schwierig, online Kunst zu verkaufen. Also ich würde nicht so viel Geld für das Bild ausgeben, obwohl es sich bestimmt ganz gut macht. Ich sehe es aber auch eher als Deko.

    Andererseits, Du hast ja nichts zu verlieren. Wenn Du keine großen Erwartungen hast, viel Geld zu verdienen, warum nicht? Es kostet ja nicht viel, bei Dawanda etwas anzubieten.
  • daednU
    haha oh herrliche einfalt
    da isne website
    mit nem shop
    + ihr meint alle sofort der laden brummt??

    ach schon wieder süss :-)))
  • D-J
    D-J nicht alles,
    was rosarot aussieht, ist es auch:
    sieht man sich dieses verkäuferprofil genauer an, stellt man fest, dass
    1. die lobhudeleien für die bilder durchweg von käufern kommen, die nicht mehr angemeldet sind (hat einer da sich selbst gelobt oder seinen freundeskreis bemüht?)
    2. die vielzahl der verkäufe an noch registrierte dawanda-user dann doch nur postkarten á 1 euro sind.

    mühsam nährt sich das eichhörnchen dort und anderswo ...
    (daran ändert auch ein pseudonaiver thread hier nichts. vielleicht gehen die leute ja gucken, aber unangemessen finden sie die preise allemal.)
    Signatur
  • b_anom
    Ist doch ok wenn jemand fragt, auch wenn es naiv ist. Jeder fängt mal an. Solange man weiß, wie mühsam sich Eichhörnchen ernähren, kann man es doch probieren. Erfahrung macht klug.
  • Stulle
    Stulle Indirekte Frage zum Thema
    Das ist doch eine Geschmacksfrage mit diesen Bildern.... kommt auch darauf an , wo es hängt .... wenn ich da manche Wartezimmer sehe, was da so abhängt....

    Doch was macht ihr so mit euren Bildern?? Schön sammeln? An Freunde verschenken oder verkaufen?

    In Ausstellungen, Flohmarkt oder wo bietet ihr sie an ... falls ihr das tut!
  • Seite 1 von 1 [ 15 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen