KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • wertermittlung gemälde

  • ditzma wertermittlung gemälde
    Wir haben mehrere alte Gemälde hinterlassen bekommen - darunter Achenbach, Wendel, ein unbekanntes, vermutlich "Schwarzwaldbild" von Schüz. Es gibt keinerlei Erwerbsnachweise; die Bilder sind ca. Hälfte letztes Jahrhundert erworben worden. Teilweise ohne Signatur, teilweise groß (bis ca. 1,50 mx1,20 m). Wie können wir Wert ermitteln bzw. wo muss man sich hinwenden? Brauche bitte dringend Hinweise von wirklichen Fachleuten. Sind Museen (Wallraff-Richartz, Pinakotheken, Landesmuseen) die richtige Adresse? Oder Auktionshäuser?
    Danke für realistischen und schnellen und guten Tipp!
  • schroedinger
  • siku
    Wir haben mehrere alte Gemälde hinterlassen bekommen - darunter Achenbach, Wendel, ein unbekanntes, vermutlich "Schwarzwaldbild" von Schüz. Es gibt keinerlei Erwerbsnachweise; die Bilder sind ca. Hälfte letztes Jahrhundert erworben worden. Teilweise ohne Signatur, teilweise groß (bis ca. 1,50 mx1,20 m). Wie können wir Wert ermitteln bzw. wo muss man sich hinwenden? Brauche bitte dringend Hinweise von wirklichen Fachleuten. Sind Museen (Wallraff-Richartz, Pinakotheken, Landesmuseen) die richtige Adresse? Oder Auktionshäuser?
    Danke für realistischen und schnellen und guten Tipp!


    "erworben ca. letzte Hälfte letzets Jahrhundert" meint übersetzt: ca. 1970?
    dieses Zeit war die "Hochzeit" der nachempfundenen gegenständlichen Landschaftsmalerei.
    "Achenbach" hier fehlt der Vorname.
    "ohne Signatur" ist schlecht

    Die Bildersprechstunden in den Gemäldesammlungen sind schon die richtigen Adressen, vorausgesetzt, die malerische Qualität ist gut. Auktionshäuser ist auch o.k.
    Stell doch mal eine Auswahl in die KN-Galerie ein. Ohne die Bilder zu sehen, ist überhaupt keine Aussage, an wen du dich wenden könntest, möglich.
    "brauche Hinweise von wirklichen Fachleuten" ;-))) - die musst du dir auch im Real-life mühsam suchen. Ohne Schweiß - kein Preis ;-))
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • ditzma wertermittlung gemälde
    Vielen Dank, siku, für Deine Antwort. Ich hab bei den großen Kunstmuseen nachgefragt und gute Tipps bekommen, wohin ich die Teile bringen kann; auch ein Kunstauktionshaus.
    Grüße!
  • Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen