KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Zitate zu provokante Kunst, Darf Kunst alles?

  • nin Zitate zu provokante Kunst, Darf Kunst alles?
    Darf Kunst alles? Was ist Kunst überhaupt?
    Was denkt ihr darüber und kennt ihr Zitate von Philosophen zu diesem Thema?

    Vielen Dank
    LG Nin
  • Roderich
    Roderich
    alles ohne einschränkung darf nichts, superlative gibt es ja auch nur in der theorie. ;)
    ...aber sie darf viel.
    die kunst ist ein narr und narren braucht die welt.
  • efwe
    efwe
    gleich zwei fragen die so keinen sinn machen-
    viell. so: was darf kunst nicht und wann hoert es auf kunst zu sein.
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Roderich
    Roderich
    ja - kunst ist eine antiwurst - hat kein ende und keinen beginn. :)
  • tescha
    Wenn Kunst erkannt wird wirkt sie nur, weil sie Interesse weckt, sonst läuft sie vorbei. Ich denke, hier ist der Knackpunkt. Was erwirkt Interesse, was ist primärer, die z. B. präsente Publikation durch Medien und deren dauernde Werbung, oder kommt noch der eigene Betrachtungswille zum Vorzug?

    Zitat Roderich: „die kunst ist ein narr und narren braucht die welt. „

    Kunst hat die Freiheit des Narren, doch dem Typischen des Narren liegt eine Unterordnung inne. Es wird immer eine gedankliche Hoheit darüber sein, die ihn zum Narren erklären kann, der Ordnungsglaube, sei es Politik oder Religion oder irgendeine andere gedankliche Ausrichtung. Dann hat die Kunst nur sich Selbst und bleibt den Entdeckern erhalten.
  • Hanne Neß
    Hanne Neß
    "Wenn ich wüßte, was Kunst ist, würde ich es für mich behalten "(Picasso)
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    "Wenn ich wüßte, was Kunst ist, würde ich es für mich behalten "(Picasso)


    und nichts desto trotz hat er sie uns allen geschenkt. :)
  • Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen