KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Günstige Acrylfarben

  • Pumuckl
    Pumuckl Günstige Acrylfarben
    Hallo zusammen!

    Günstige Acrylfarben gibt es ja an jeder Ecke. Im Baumarkt, im Spielwarenladen, im Schreibwarengeschäft oder im Internet zum Beispiel. Nur schwanken die Preise dermaßen, dass ich nicht recht einschätzen kann, welche der Farben denn auch vernünftige Ergebnisse beim mischen und malen erzeugen.

    Da hier sicher schon der Eine oder die Andere solche Farben getestet hat oder vielleicht auch ständig nutzt, würde ich mich über ein paar Pros und Contras freuen, welche Farben denn nun brauchbar sind, wenn man (mal) nicht genug Geld für Schmincke oder Talens hat.

    Liebe Grüße
    Signatur
  • b_anom
    Bei Gerstaecker gibt es eine neue Marke: "I Love Art", die ist sehr günstig. Ich habe es aber bis jetzt nicht ausprobiert.
  • iehiD
    Relativ günstig, von der Konsistenz und Pigmentierung gut, sind Amsterdam Farben. Auch das Mischverhalten mit Farben von anderen Firmen finde ich positiv.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Roderich
    Roderich
    Relativ günstig, von der Konsistenz und Pigmentierung gut, sind Amsterdam Farben. Auch das Mischverhalten mit Farben von anderen Firmen finde ich positiv.


    amsterdam sind doch von talens.....
    Signatur
  • b_anom
    Warum hab ich einen roten Punkt? Hab ich was schlimmes gesagt? Versteh ich jetzt nicht. :-)
  • iehiD
    Relativ günstig, von der Konsistenz und Pigmentierung gut, sind Amsterdam Farben. Auch das Mischverhalten mit Farben von anderen Firmen finde ich positiv.


    amsterdam sind doch von talens...


    ...sowie Rembrandt und Royal Talens ebenfalls die, meines Wissens nach, teurer sind als Amsterdam.
  • Roderich
    Roderich
    Relativ günstig, von der Konsistenz und Pigmentierung gut, sind Amsterdam Farben. Auch das Mischverhalten mit Farben von anderen Firmen finde ich positiv.


    amsterdam sind doch von talens...


    ...sowie Rembrandt und Royal Talens ebenfalls die, meines Wissens nach, teurer sind als Amsterdam.


    ah, wie bei schmincke, akademie, norma und mussini...;)
    Signatur
  • tiewurtlaBmj
    Bei idee gibt es (zumindest hier in Hamburg) gerade ein Angebot von den Prato Farben. 750ml für ich glaube 7 oder 8€. Mit Prato male ich jetzt seit eineinhalb Jahren und bin auf jeden Fall zufrieden
  • resieW
    Goya Acrylfarben are the best!
  • b_anom
    Ich benutze zum größten Teil Amsterdam und auch Lukas.
  • egaawressaW
    Bei Gerstaecker gibt es eine neue Marke: "I Love Art", die ist sehr günstig. Ich habe es aber bis jetzt nicht ausprobiert.


    hab ich schon verwendet - sind durchaus brauchbar!
  • iehiD
    Goya Acrylfarben are the best!


    Hast Du schon mal damit gemalt? Die haben null Leuchtkraft, wirken kalkig, stinken und trocknen schon am Pinsel, bevor man den ersten Strich gesetzt hat...schreckliches Zeugs das ich noch nicht mal meinen Nichten und Neffen zum Rumschmieren empfehlen würde!
  • INFARBE
    INFARBE
    Ich bin - nachdem ich auch andere Farben ausprobiert habe - bei Lascaux (Studio) gelandet. Die Farben sind nicht ganz billig, aber sind auch für Lasuren prima geeignet, lassen sich sehr gut dosieren und mischen. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden und gebe durch die gute Dosierbarkeit und den hohen Pigmentanteil im Endeffekt nicht mehr Geld aus, als wenn ich eine günstige Farbe kaufen würde...
    Signatur
  • rrafU
    Primacryl, Golden. Liquitex oder Winsor & Newton.. kauf nicht den billigkrams.. das mischverhalten ist furchtbar, weil gestreckt..z.B gelb und Kadmiumrot gibt nicht orange sondern son schmutziges aprikot.
    mein Tipp.. Ebay. da gibt es oft gute Kästen für die Hälfte ..
    LG Ute
  • egaawressaW
    Mit Winsor & Newton hab ich auch schon gemalt ... da passt das Preis/Qualitätsverhältnis.

    Mal ne andere, blöde Frage:
    nachdem ich nun Ölfarben entdeckt habe und mich dieses Material sowas von begeistert,
    frage ich mich, was ich mit meinen ca. 30 großen Tuben Schminke Acryfarben anstellen soll. Ich überlege schon, diese auf einer LW mit Ölfarben zu kombinieren. Hat jemand bereits Erfahrungen damit?
  • Roderich
    Roderich
    Mit Winsor & Newton hab ich auch schon gemalt ... da passt das Preis/Qualitätsverhältnis.

    Mal ne andere, blöde Frage:
    nachdem ich nun Ölfarben entdeckt habe und mich dieses Material sowas von begeistert,
    frage ich mich, was ich mit meinen ca. 30 großen Tuben Schminke Acryfarben anstellen soll. Ich überlege schon, diese auf einer LW mit Ölfarben zu kombinieren. Hat jemand bereits Erfahrungen damit?



    viele benutzen acryl als untermalung - gibt aber auch welche die der meinung sind das verträgt(ablösen) sich (langfristig) nicht.
    Signatur
  • eppap
    Acrylfarben, die man bis zu genau dem
    richtigen Grad eintrocknen ließ, können
    hervorragend Enthaarungswachs ersetzen.
    So berichten es Leute, die mit halbvollen
    Tuben zur Ölmalerei konvertiert sind.
  • rrafU
    das mit dem Ablösen kann ich nicht bestätigen. ist mittlerweile ne anerkannte Technik.. die magere Untermalung durch die Acrylfarben zu ersetzen..
    und..man kann doch auch mit verschiedenen Mat. malen ich wechsele ständig hin und her... man muß sich doch nicht auf ein Med. festlegen...
  • eppap
    Abk. sd. g.
  • Roderich
    Roderich
    das mit dem Ablösen kann ich nicht bestätigen. ist mittlerweile ne anerkannte Technik.. die magere Untermalung durch die Acrylfarben zu ersetzen..
    und..man kann doch auch mit verschiedenen Mat. malen ich wechsele ständig hin und her... man muß sich doch nicht auf ein Med. festlegen...


    als ich '07 mit dem malen begann, hab ich zum thema "acryl und öl kombinieren" ein wenig recherchiert. stieß auf unterschiedliche meinungen - befürworter die es als untermalung empfehlen und andere die (chemiker?) die meinung vertraten das nach ein paar jahrzehnten die bilder wohl das zeitliche segnen. danach war ich so schlau wie vorher.......wer denn nun recht hat - keine ahnung.
    Signatur
  • Seite 1 von 2 [ 24 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen