KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • KUNSTSTUDIUM

  • b_anom
    Leider hat die Threaderstellerin mich nicht dafür bezahlt :-). Und zu den Bildern habe ich nichts geschrieben, weil sie mir nicht soviel sagen. Ich denke mal, dass ihr in dem Punkt recht habt und es nicht für ein Kunststudium reicht. Mir geht nur der Ton hier manchmal auf die Nerven und die Beleidigungen, deshalb habe ich mich bemüßigt gefühlt, meinen Senf dazu zu geben. Das muss echt nicht sein.

    Also Futterneid hab ich bestimmt nicht :-). Ich bilde mir nichts ein und finde es toll, dass es hier viele gute Sachen zu sehen gibt. Die "oh so tollen Profis" bezog sich nur darauf, dass manche einerseits professionell sein wollen, aber das leider mit Arroganz verwechseln.
  • heinrich
    Mir geht nur der Ton hier manchmal auf die Nerven und die Beleidigungen, deshalb habe ich mich bemüßigt gefühlt, meinen Senf dazu zu geben. Das muss echt nicht sein.

    Also Futterneid hab ich bestimmt nicht :-). Ich bilde mir nichts ein und finde es toll, dass es hier viele gute Sachen zu sehen gibt.


    Es ist sehr rührend,das zu lesen...
    was du da grade geschrieben hast...

    :-}

    Oooooooooo...ööööööö...

    Aber "Kinderkacke"- Wort finde ich so...toll...
    :-}

    "Political Correctness" hin oder her...

    so toll...so...toll...sooooo...
    :-}

    Mit der Zeit kann man auch
    in der Kinderkacke sein Gefallen finden...
    Signatur
  • efwe
    efwe
    ... zu fertig als Künstler? nieman weiss es)...

    bevor du ein pferd sattelst reite auf einem esel. (kalmuekisches sprichwort)
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Roderich
    Roderich
    ... zu fertig als Künstler? nieman weiss es)...

    bevor du ein pferd sattelst reite auf einem esel. (kalmuekisches sprichwort)


    zu weihnachten wünsche ich mir eine kalmuekische sprichwortsammlung in buchform. :)
    Signatur
  • b_anom
    ... zu fertig als Künstler? nieman weiss es)...

    bevor du ein pferd sattelst reite auf einem esel. (kalmuekisches sprichwort)


    Genau, schönes Sprichwort :-). So kann man es doch auch viel netter sagen.

    Und jetzt sattele ich mal meinen Esel...
  • heinrich


    Und jetzt sattele ich mal meinen Esel...


    Wjooooo...wjooooo...wjoooo...
    :-}
    Signatur
  • eirelagkrap

    Ich denke, Du hast wahrscheinlich recht mit dem, was Du sagst und man muss auch keinem nach dem Mund reden. Es ist in Ordnung jemand beizubringen, dass ihm gewisse Fähigkeiten noch fehlen, wenn man qualifiziert ist, dies zu tun. Aber zu schreiben, "ist doch nur Kinderkacke" und eine gespaltene Persönlichkeit zu implizieren, finde ich das letzte. Kritik kann man auch sachlich äußern und so etwas geht Dir völlig ab. Das ist nicht professionell, sondern nur arrogant und verletzend. Und was soll daran bitte gut sein?


    Liebe Mona,

    dein Bemühen um einen höflichen Umgangston schätze ich durchaus.

    Der Grad meiner Arroganz und Bereitschaft, auch verletzend zu reagiren ist allerdings auch stark situationsabhängig.
    Beim Koch im Restaurant, der mir ein innen noch gefrorenes, außen schwarzes
    Tiefkühl-Cordon Bleu als Haute Cuisine vorsetzen möchte, würde meine Bereitschaft zu besonderer Höflichkeit ebenfalls stark sinken.
    Es gibt auch eine Arroganz der Dummheit und Ignoranz.
    Hier mit diesem infantilen, klischeehaften, lieblosen Stilmix als "Superpainter" aufzutreten, zeugt von einer sehr deutlichen Unverfrorenheit, Überheblichkeit und Anmaßung.
    Hier besteht für mich leider keinerlei Anlass zu übertriebener Rücksichtnahme.

    Klaus
  • b_anom
    @Parkgalerie, also ich bin wirklich nicht dazu da, für irgendjemand den "Retter" zu spielen, dass ist richtig.

    Ach was solls, Du bist halt so wie Du bist :-). Hört sich nach viel Frust an, werde mal locker.

    In diesem Sinn ein schönes Weihnachten.
  • eirelagkrap

    Ach was solls, Du bist halt so wie Du bist :-). Hört sich nach viel Frust an, werde mal locker.

    In diesem Sinn ein schönes Weihnachten.


    Nö, ich bin ja immer um Veränderung bemüht.
    Aber mach dir um mich mal keine Sorgen.
    Außer, dass für Hessen Dauerregen vorausgesagt ist, und die Vorhersage sich auch zu erfüllen scheint, bin ich ganz stabil.

    Frohe Weihnachten,

    Klaus
  • Roderich
    Roderich

    Es gibt auch eine Arroganz der Dummheit und Ignoranz.
    Hier mit diesem infantilen, klischeehaften, lieblosen Stilmix als "Superpainter" aufzutreten, zeugt von einer sehr deutlichen Unverfrorenheit, Überheblichkeit und Anmaßung.


    man muß ja nicht jedes wort beim wort nehmen. auf meine fb-page zum beispiel ist das album der bilder mit "colours of the universe - meisterwerke der gegenwart" betitelt. wer käme da denn auf die idee es handele sich um eine objektive beschreibung?
    als künstler/möchtegern künstler (sowieso das gleiche) schadet es nich ein großes maul zu haben, in meins passt ein kompletter eisbecher rein!
    Signatur
  • eirelagkrap
    Hi,
    ja, da hast du recht, dass war doof formuliert.
    Darum ging es mir doch gar nicht.
    Er darf hier auftreten, wie er will,
    ich möchte seinen Werken auch überhaupt keinen Kunstcharakter absprechen.
    Vieleicht mag es und kauft es ja jemand.
    Sei ihm gegönnt.
    Superpainter soll sich ja nur selbst was Gutes tun und sich mit dem Zeug
    nicht mehr bewerben. Einfach nur ein netter guter Rat von mir.

    Schöne Collagen hast du da.

    Gruß,
    Klaus
  • VBAL
    VBAL
    vom Saulus zum Paulus, gelle!
  • heinrich
    Ja so ist er...
    Unser kostenloser Berater "parkgalerie"...
    Seines Berufes wegen
    beurteilt er die Arbeiten zuerst
    von der technischen (materialistischen) Seite...

    Danach kommte so etwas wie...
    der so genannte Kunstcharakter...
    Was immer das sein soll...

    :-}
    Signatur
  • siku
    Ja so ist er...
    Unser kostenloser Berater "pargalerie"...
    :-}



    haha, ja so ist es - unser kostenloses kunstnet - Themenverschiebung: Subjekt gewechselt, nicht superpainter, sondern parkgalerie wird nun thematisiert - sehr gute Konstanz in der Themenbehandlung, macht weiter so auch in 2013 ;-)
  • heinrich
    Na , bevor er was über
    KUNSTSTUDIUM erzählt

    muss man ihm was blättern...
    Das wollte ich nur damit sagen...
    Kein Themawechsel ...

    :-}
    Signatur
  • siku
    Hi,
    [...]
    Er darf hier auftreten, wie er will,
    ich möchte seinen Werken auch überhaupt keinen Kunstcharakter absprechen.
    Vieleicht mag es und kauft es ja jemand.
    Sei ihm gegönnt.
    Superpainter soll sich ja nur selbst was Gutes tun und sich mit dem Zeug
    nicht mehr bewerben. Einfach nur ein netter guter Rat von mir.


    vom Saulus zum Paulus, gelle!


    ne, eher vom Realisten zum "lieben Onkel" gewandelt - wohl aus Weisheit - passend zu Weihnachten. Die Lobhudelei aus der Galerie wird eben auch hier im Forum massiv eingefordert ;-). Mit Mitempfinden hat das aber kaum zu tun, eher wohl damit, dass man auch weiterhin sein eigenes Zeug auch belobhudeln lassen möchte.

    dennoch sollte dieser Rat nicht untergehen:

    "Superpainter soll sich ja nur selbst was Gutes tun und sich mit dem Zeug
    nicht mehr bewerben."
  • heinrich
    So berät er auch die Leute in seiner Parkgalerie...

    Mal so...mal so...

    :-}
  • Roderich
    Roderich versuch macht kluch


    dennoch sollte dieser Rat nicht untergehen:

    "Superpainter soll sich ja nur selbst was Gutes tun und sich mit dem Zeug
    nicht mehr bewerben."


    den rat finde ich schlecht weil man seine eigenen erfahrungen machen sollte, immer nichts zu tun nur weil das risiko hoch ist zu versagen ist doof, und unangenehm ist es wenn dann eine frage irgendwann an einem nagt, was wäre wenn...vielleicht wäre ja...
    solange man keinen guten job oder so aufgibt um sich an seinem traum zu versuchen, warum nicht.
    Signatur
  • daednU
    wenn scheitern aber so gut wie vorprogrammiert ist
    bleibts zeitverschwendung....
  • Roderich
    Roderich
    wenn scheitern aber so gut wie vorprogrammiert ist
    bleibts zeitverschwendung....


    was im leben nicht? reproduktion, nur damit sich die reproduktion auf's neue reproduziert?....auf den kleinsten nenner gebracht gibt es nichts sinnvolles was man im leben tun könnte, nichts hat bestand, nichts ist relevant.
    Signatur
  • Seite 2 von 3 [ 58 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen