KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Viel ,,NEUES" bei der NEANDERARTgroup

  • Ralf Buchholz
    Ralf Buchholz Viel ,,NEUES" bei der NEANDERARTgroup
    Die Erkrather Künstlergruppe geht nun in ihr 5. Jahr und daher wurde es Zeit für ein paar Neuheiten.

    Der Flyer wurde zum Beispiel um die Sprachen spanisch und italienisch erweitert und ist in der Neuauflage nun fünfsprachig.

    Die beliebte NEANDERARTgroup-Kunstaktie bekommt ein neues ,,facelifting" und wird nun auf der Vorderseite eine Hölenmalerei präsentieren, die auf den Standort am Neandertal hindeuten soll.

    Die Gruppe wird ab Februar durch einen weiteren Neuzugang verstärkt, eine Bildhauerin aus dem Kreis Mettmann ( mehr wird noch nicht verraten).
  • Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen