KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • tipp

  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg tipp
    Vielleicht ein brauchbarer tipp,
    falls jemand sowas sucht,
    eventuell interessant für die,
    die eine Webseite haben und sie
    selbst betreuen,
    und sich nicht das tausendste Programm
    runterladen wollen.

    keine Ahnung, ob schon bekannt.
    hier kann man sich online kostenlos logos
    erstellen

    https://cooltext.com/

    angy ;-))
    Signatur
  • alemap
    *hust*

    mein gott… warum habe ich nur grafikdesign studiert… hätte ich das gewusst…
  • rep
    tja... alles umsonst durchlitten.
    :)))
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Helga
    Helga
    danke für den Tipp, genial. hat sich mein Stöbern hier im riesigen Forum (fast schon zu groß für mich) doch gelohnt:-)
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    bitte sehr ;-))
    Signatur
  • fluwdom
    @per mir geht es ähnlich :) ich habe es zwar nicht studiert aber ich habe webdesign gelernt.
    und die heutigen baukastensysteme die es schon gibt reichen heutzutage sogar schon firmen um ihre webseiten zu erstellen.
    das sie da nur was von der stange haben und nichts individuelles ist den meisten aufgrund der kostenersparnis sch.... egal.
    ich kreiere meine schriftzüge und logos auch lieber selber dann bin ich sicher dass nur ich sie habe.
  • rep
    @per mir geht es ähnlich :) ich habe es zwar nicht studiert aber ich habe webdesign gelernt.
    und die heutigen baukastensysteme die es schon gibt reichen heutzutage sogar schon firmen um ihre webseiten zu erstellen.
    das sie da nur was von der stange haben und nichts individuelles ist den meisten aufgrund der kostenersparnis sch.... egal.
    ich kreiere meine schriftzüge und logos auch lieber selber dann bin ich sicher dass nur ich sie habe.



    dir gehts ähnlich? wirklich? ...
    gleich meiner vorrednerin war ich lediglich etwas ironisch.

    na gut. studieren ist eine ableitung des lateinischen >studere und bedeutet, das man sich > um etwas bemüht.
    lernen heisst > discere, von wo aus man zur discussion findet.
    wenn du also etwas gelernt hast, hast du denen, die sich um etwas bemühen, etwas voraus. das ist blanke logik.
    sich über menschliche realitätsinseln und deren wahrnehmungskapazität zu echauffieren ist pure "zeit"-vergeudung. es sei denn, es belustigt einen.
    soviel zu deiner etwas naiven denke.

    zitat...ich kreiere meine schriftzüge und logos auch lieber selber dann bin ich sicher dass nur ich sie habe.


    viel spass beim einfrieren der "schriftzüge"...

    ich halte es übrigens für lustig, wenn humanoiden sich einbilden, sie würden etwas >erfinden.
    sie >finden lediglich etwas, was in einem einzigen wissenspool schon lange vor ihrer physischen existenz rumschwamm.
    wer nichts "findet" ist halt blind, lahm, taub oder so...

    :)))
  • Helga
    Helga
    besser finde ich es natürlich auch, wenn man sein Logo individuell erstellt bzw. erstellen läßt. Meine habe ich auch alle selbst gemacht, allerdings muß ich gestehen, dass ich sie mir auch gerne mit diesem automatischen Programm gemacht hätte. Allein die Stunden, die an den blöden Logos gesessen habe, möchte ich nicht wissen:-) Und letztlich merkt es eh keiner wieviel Arbeit dahintersteckt, und gefallen tun sie mir inzwischen auch nicht mehr:-(

    Das ist ja auch das Problem überhaupt beim Webdesign. Ein Auftraggeber, der sich eine Website erstellen lassen, kann den Wert (die Zeit, die dabei draufgeht) einer individuellen Website gar nicht einschätzen und kauft sich dann eben einen Baukasten, weil ihm das zu teuer ist.

    Viele Grüße, Helga
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    hmmm?!! tja, eigene Herstellung, eigenes Design
    ist natürlich immer super, immer toll,
    und zieh ich auch vor, wenn es wirklich Sinn macht.

    nur bin ich auch ein praktisch denkender Mensch, wenn es darum geht sich großen Aufwand wie auch größere Geldausgaben zu ersparen, grad wenns um eine mini-sache geht.

    daher setzte ich diesen link hier rein,
    und sprach vor allem die an, die ihre Webseite
    selbst pflegen und sich in eigener Regie damit
    beschäftigen,
    meist benötigt man nur ne Kleinigkeit und
    sowas kann dann hilfreich sein,
    erstens Zeit und Kostenersparnis, und vor allem
    wuseln auf dem PC ja meist mehr Programme rum wie
    dauerhaft notwendig sind.

    lg angy ;-))
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen