Jetzt unterschreiben: Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!
KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • Gratis Programm zum Malen und Zeichnen

  • Gast, 1 Gratis Programm zum Malen und Zeichnen
    Habe gerade einen tollen Tipp bekommen:

    🔗

    Hier bekommt man gratis ein wirklich brauchbares Programm zum Malen und Zeichnen am Rechner.
    Download für Mac und PC.

    Viel Spaß!
  • Annemarie Siber
    Annemarie Siber
    habe es soeben geladen, aber noch nicht ausprobiert. Wollte Dir trotzdem für den Tip schonmal vorab danken. Lieb von Dir Pamela!
    AnneMarie
    Signatur
  • Pigeldi
    Pigeldi
    Hallo Pamela,
    habe mir gerade dein Programm heruntergeladen. Wouw, das ist wirklich gut. Man hat wirklich das Gefühl, mit Ölfarbe und Pinsel zu arbeiten, weil sich selbst frisch aufgenommene Farbe mit dem vermischt, was vorher schon da war und es nicht einfach überlagert. Man sieht richtige Pinselhaarspuren. Danke für den Tipp!
    LG,Pigeldi
    Signatur
  • Rumzajs
    Rumzajs
    Hallo,

    ich hab für alle meine Bilder -die ich in die Galerie reingestellt habe und noch reinstellen werde- die ArtRage1 und ArtRage2 Programme verwendet
    und kann sie nur jedem weiter empfehlen

    ein hervorragendes Mal- und Zeichenprogramm!

    MfG
    Rumzajs
  • Gast, 5
    Hallo Pamela,
    dein Tipp ist wirklich gut, danke! Ich bin ernsthaft am überlegen ob ich mir die Vollversion zulege. Man kann probieren ohne Ende, toll.

    schönen Sonntag noch
    lele
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Danke für den Tipp. Tolles Programm!!
    Signatur
  • Rumzajs
    Rumzajs
    hier zwei Videos die ich gemacht habe

    entworfen in ArtRage2, produziert mit CamtasiaStudio4

    https://www.youtube.com/watch?v=3AmcRcPB_jM

    https://www.youtube.com/watch?v=ApP3olOX0Os
  • RobynRose
    RobynRose
    Ich habe das als Programm in Verbindung mit dem Volito Stift von Wacom.
    Funktioniert super! Allerdings brauch man echt ein bisschen Übung!
    Signatur
  • Gast, 8
    super,bisher kannte ich dieses Programm nicht.Danke für den Tip
  • colorator
    colorator
    Paint.Net unterstützt ebenen.
    benutze sowas nicht.
    ist freeware u. macht guten eindruck.
    empfehlenswert ist gimpshop oder the gimp.
    mlg
  • Jürgen Stieler
    Jürgen Stieler
    Ich arbeite seit "Urzeiten" mit GIMP. Da ich auf meinem Rechner nur Linux habe (für den haben wir keine Windows-Lizenz), habe ich gar nicht so die große Wahl. Für Vektorgrafiken gibt es Inkscape.
    Beide Programme sind umsonst, und es gibt sie sowohl für Linux, Windows als auch (zumindest Gimp) Mac.

    Gimp gibt es zudem in einer Portable-Version für den Stick, sodass ich auch an fremden Rechnern damit arbeiten kann, es hinterlässt auf dem Gast-Rechner keine Spuren. Die unter Linux und Windows erstellten Bilder sind untereinander austauschbar bzw. lassen sich weiter bearbeiten.

    Es werden Ebenen unterstützt, und wer sich mal ein wenig eingefuchst hat (das Tutorial am besten gleich mit runterladen), findet es meist prima. Von den Fans wird es ja auch als "Photo-Shop-Klon" bezeichnet.

    Beste Grüße - Johnny
  • Gast, 11
    witzig
    wenn mal die zeit das ist
    kommt übrigens aus neuZeeland
  • Gast, 12
    Ich stöbere gerne kostenlose Software auf und möchte Euch diese nicht vorenthalten:

    Image Tricks
    Wer OS X Tiger sein Eigen nennt, der sollte mal diese Freeware ausprobieren. iPhoto Integration, eigentlich ein Tool wie Irfan View mit vielen Filtern und zum Umspeichern in die meisten gängigen Formate.

    Eclipse
    Die Trialversion ist nach Ablauf der Zeit noch voll benutzbar (ich hoffe, auch in der aktuellen Version), allerdings gibt es ein Limit der Dateigröße beim Speichern der Bilder, dieses ist aber so großzügig bemessen, dass es bei Bildern fürs Web keine Rolle spielt. Download ist 98 MB groß. Gibt es für Win und OS X.

    Artweaver
    Malen, Zeichnen und vorhandene Bilder nachbearbeiten.

    🔗
    Umfangreiche Bildbearbreitung, allerdings mit gewöhnungsbedürtfiger Benutzeroberfläche.

    PhotoFiltre
    Gibt es auch als Freeware Version. Ein französiches Programm, mit dem man unzählige Retuschen ausführen kann. Sehr vielseitig und für den privaten Gebrauch kostenlos.

    🔗
    Dieses Programm wartet mit Fireworks-ähnlichen Zeichentools auf. Die Benutzeroberfläche ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber dafür erwarten einen sehr coole Zeichenstile und Effekte.

    🔗
    Kleines Programm von Microsoft. Gibt es auch für den Mac, aber man muss lange nach einer Downloadquelle suchen. Habe im Moment dafür keine parat. Es handelt sich um ein Vektorprogramm, solange man die Bitmap Brushes nicht benutzt. Ähnlich wie: Inkscape

    Das wars im Wesentlichen. Viel Spaß.
  • Angie V.
    Angie V.
    Danke für diese Tipps von Malprogrammen - das ArtRage gefällt mir sehr. Habs gerade ausprobiert.
    LG, Angie V.
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 14 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen