KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Versteigere zur Zeit auf Ebay ....

  • offakip
    wenn du dein bild auf keinen fall "unter wert" verkaufen möchtest, bleibt dir nichts anderes übrig, als es zumindest für den materialpreis reinzustellen. am besten aber für den doppelten...
    wie jiri schon sagte, kurz vor weihnachten geht's am besten.
    am wichtigsten ist aber die beschreibung. sei ehrlich, seriös und berichte über möglichst viele fakten.
    der bieter sieht dein bild ja nicht, deshalb mußt du mit der beschreibung umso genauer sein.
    setz also möglichst viele detailaufnahmen rein, die du kostenlos auf deinem eigenen webspace speicherst und als html-code in die ebaybeschreibung einfügst. so kannst du sehr viele bilder zeigen, die den bieter beeindrucken;)
    die bilder direkt bei ebay hochzuladen ist meist unverhältnismäßig teuer...
    gruß
  • xer
    Hey Leute was labert ihr denn überhaupt hier???
    Ich meine diskutieren wir hier jetzt echt über erfolgreiches Verkaufen bei eBay???
    Verdammt! Wenn das so ist, dann wird vielleicht wirklich Zeit, langsam aber sicher aus dem KN auszusteigen..
    Bitter, bitter das
  • xer
    PS: Brummer pack dein Zeug doch zusammen und biete es für´n Euro an! Dann hast du endlich Platz für neuen Müll ;)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Sabine Minten
    Sabine Minten
    ach rex... das thema passt doch in unausweichlich logischer konsequenz wie der ar.sch auf den eimer zur startseite...
    Signatur
  • xer
    jo sam, vielleicht tät ne anmeldung mit bewerbung wirklich mal not... aber du weißt, nopage is perfect :o/
  • offakip
    ich selbst verkaufe nicht (mehr) bei ebay, nur um das klarzustellen. @rex, das höchstgebot für eines meiner bilder lag übrigens schon mal höher als alles was hier erwähnt wurde;)
  • xer
    bravo!!!
  • offakip
    was heißt bravo??? wenn einer nun mal dort verkaufen möchte, dann laßt ihn doch;)
    und obwohl ich meine bilder teurer verkaufen konnte als andere, mach ich es nicht mehr. ich bin mittlerweile davon überzeugt, daß man sich zuerst einmal um die qualität der bilder kümmern sollte, dann erst um den verkauf. und am besten nur über eine galerie, wo man dem käufer in die augen schauen kann.
    aber manche maler möchten halt wenigstens die materialkosten wieder einnehmen. da müssen wir uns über deren fähigkeiten nicht streiten.
    @pbrummer, laß dich nicht abschrecken. deine bilder kriegst du schon verkauft, wenn du meine tipps beherzigst;)
  • sylviA
    @goldstern ok da sind ja ein paar nette dabei. bei den bildern die du hier gepostet hast würde es mich nicht wundern wenn die keiner kaufen will.
    ich will hier nicht kritisieren ich finde nur dass das kinder motive sind und dafür gibt kaum jemand geld aus.
  • artorange
    artorange
    ich versteigere über eBay ca. 1000 bilder pro jahr.
    ich verarsche meine kunden nicht mit "privatauktionen", "galeriepreisen", "zertifikaten" und sonstigem schickschnack.
    ich verkaufe keine kunstattrappen und keinen import aus china.

    http://cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewStoreV4&name=artorangecom&_rdc=1

    irgendwelche fragen?
    Signatur
  • offakip
    nein, deine bilder sind sehr gut.
  • artorange
    artorange
    sind zu verkaufen. :-)
    Signatur
  • rep
    🔗

    die käuferliste sieht sehr speziell aus.
    :)))
  • artorange
    artorange
    das ding heisst eher "bewertungsliste" und sie sieht nicht nur speziell aus, sie ist es auch.
    Signatur
  • rep
    ach ja, richtig! dann bewerten also nicht unbedingt die käufer.
    es müssen dann die liebhaber oder freunde (der kunst) sein.
    :)))
  • artorange
    artorange
    das wäre schön. leder können nur käufe bewertet werden.
    es stimmt schon, dass solche listen manipuliert werden können, dann sehen sie aber nicht so speziell aus.
    Signatur
  • rep
    das wäre schön. leder können nur käufe bewertet werden.
    es stimmt schon, dass solche listen manipuliert werden können, dann sehen sie aber nicht so speziell aus.



    sie müssen ja auch nicht so aussehen.
    wenn sie´s nur sind.
    halt (sehr) speziell.
    :))))
  • Harty
    Harty
    "irgendwelche fragen?"


    wer produziert die 1.000 bilder/jahr ?
  • artorange
    artorange
    @per
    wenn du über 16 bist, dann solltest du dich mit einem anwalt beraten, bevor du menschen in öffentlichkeit betrug unterstellst.
    das ist nicht nur sehr unhöfflich, sondern auch strafbar.

    @harty

    künstler. ich bin nur kunsthändler.
    Signatur
  • rep
    @per
    wenn du über 16 bist, dann solltest du dich mit einem anwalt beraten, bevor du menschen in öffentlichkeit betrug unterstellst.
    das ist nicht nur sehr unhöfflich, sondern auch strafbar.


    ich finde, den anwalt solltest du konsultieren, wenn du mich jetzt so anmachst.
  • Seite 2 von 5 [ 86 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen