KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Büro für Kunstvermttlung eröffnet zum 1.9.05 in neuen Räumen

  • Pierre Menard
    Pierre Menard Büro für Kunstvermttlung eröffnet zum 1.9.05 in neuen Räumen
    "In seinem Projekt "Büro für Kunstvermittlung" stellt Oliver Breitenstein die Frage nach dem kreativen Akt. Der Künstler geht in Galerien und Museen und wechselt damit die Seiten, begibt sich selbst in die Rolle des Betrachters. Er schaut sich Kunst an und dokumentiert dies mit Fotografien, Skizzen, Videos, aber auch mit Flyern, Einladungs- und Eintrittskarten.<!--break-->
    Aus diesen angeeigneten Kunstwerken, Kunsträumen und Artefakten des Kunstbetriebes schafft er dann eine Installation, in der die verschiedensten Materialien zum Einsatz kommen - vom Videofilm über Fotos, Readymades wie Büchern und Regalen bis hin zur Ölmalerei. Diese Installation, die sich zwischen Zitat und Wirklichkeit bewegt, kann als eine Art Sekundärliteratur über Kunsterschaffung und Kunstwahrnehmung gelesen werden.
    Für den Betrachter findet eine Verschiebung seiner Rolle statt, der Künstler erzählt von seiner ganz persönlichen Wahrnehmung von Kunst. Er hofft, dass der Betrachter sich dabei selbst seiner augenblicklichen Rolle bewusst wird und sich dieselbe Frage stellt: Wie sehe ich die Kunst? Wo findet sie statt? Wenn dies geschieht, hat der Betrachter sich in die von Breitenstein vorbereitetete und vor-gedachte Postition begeben und wird nun zum Gestalter seines ganz persönlichen Kunstwerks." ( R.Dinkel / künstlich /Hamburg )


    Oliver Breitenstein
    "Büro für Kunstvermittlung"
    Ständige Installation

    Piusalle 192
    48147 Münster

    Tel: 0176-24090410

    Besuch nur nach vorheriger Absprache
    Signatur
  • rep
    in dem gleichen moment, in dem ich es schaffe, eine verbindung zum signal zu errichten, weiss ich, was der bis zu diesem zeitpunkt als künstler oder creative deklarierte aussagen will.
    der optische, visuelle code ist übersetzt worden in eine verstehbare nachricht.
    es geht nicht um die replikation netter banalstatements, sondern um messages aus einer bestimmten "zone" welche als reflection auf gleicher ebene zum "hochschaukeln" dienen.
    ne spirale sieht nicht nur gut aus... sie ist auch nützlich
    :)))
  • Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen