KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Sehenswerte Seiten.

  • Diana
    🔗

    kann ich wirklich empfehlen.. hab nämlich selbst so ein Teil in meiner Wohnung hängen :)

    Gruß
    Artemis
    Signatur
  • rep
    🔗

    danke für den schrott

    (passt aber durchaus auf dieses spielbrett)
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Koem
  • El-Meky
    El-Meky
    http://www.thelotuseater.com/


    Die Seite inclusive Musikuntermalung ist wunderschön gemacht.
    Die Zeichnungen wiederholen sich in ihrer Art irgendwann zu sehr .
    (die wurzelige Verschmelzungen und so)

    danke für den sehenswerten Link KoemArt.
    lg -heliopo-
    Signatur
  • Koem
    Koem
    Da mußt du dich bei Eve bedanken, sie hat mich auf die Seite aufmerksam gemacht.
    Ich hab noch keine andere Seite gesehen, die mich so angesprochen hat.
    Ok, bin auch nicht so der Surfer. Gibt bestimmt noch viele andere klasse Seiten.
    LG.
  • Koem
    Koem
    Die Seite in der ShoutBox von Dir ist aber auch sehenswert.
    Tolle und lustige Bilder.
  • fluwdom
    🔗

    kann ich wirklich empfehlen.. hab nämlich selbst so ein Teil in meiner Wohnung hängen :)

    Gruß
    Artemis


    das kann man sich ja wirklich selber machen gibts alles im baumarkt
  • Erwin Moser
  • nahanis
    wwwcomcom.com (stimmt so, ohne Punkt kopieren und einfügen ;-)

    http://www.t-s-k-b.com (japanische site von Tomomi Sakuba, anfangs schwer zu navigieren. Ganz unten auf der Startseite sind 4 Knöpfe, der 2. von li. holt die Galerie rauf. Dann über die linke Seite Auswahl betätigen.)

    http://www.joesorren.com

    greetz,
    sinahan
  • nahanis
    🔗

    greetz,
    sinahan
  • aragrums
    <ironisch>genial--> <a href="http://www.hschroeder.de/" target="_blank" rel="nofollow">http://www.hschroeder.de/</a>. aber leider zu kostbar für meine geldbörse.</ironisch>

    @sinahan, odd nerdrum hab ich bereits in einem anderen thread hier verlinkt. Welche zeitgenössischen Maler findet ihr gut?, Beitrag 15
  • nahanis
    @sinahan, odd nerdrum hab ich bereits in einem anderen thread hier verlinkt. 🔗


    Du schreibst dort, Du würdest die Bilder geschmacklos finden. Ich verdamme nun Deinen Geschmack nicht, ich greife Dich nicht an, ich frage mich nur, worin die "Geschmacklosigkeit" besteht.

    greetz,
    sinahan
  • aragrums
    Ich hab nicht gesagt, daß ich "die" Bilder geschmacklos finde, ich sagte, ich finde sie "teilweise" geschmacklos (kitschig).
    Die meisten seiner Bilder finde ich großartig. Er malt sehr gut, hat auch manch gute Idee, aber seine Technik und manches Detail erinnern sehr an Rembrandt, Tizian, Carravaggio, Munch oder wen auch immer...
    🔗
    Hübsch aber kitschig. Wirklich gute Kopisten und Nachahmer gibt es mehr als man denkt. Mit manchen seiner Motive kann ich nicht viel anfangen.
    Dieses folgende beispielsweise empfinde ich immer noch als peinlich, weil es mir verrät, daß der Maler mich provozieren möchte. 🔗 http://www.nerdrum.com/works/1998-2000/selfportrait_in_golden.jpg
    Geschmäcker sind natürlich verschieden, aber wer auf Viagrawerbung steht.
    Im Großen und Ganzen find ich seine Malerei und seine Persönlichkeit sehr interessant, hab doch gesagt, daß er mein momentaner Lieblingsmaler ist. Wegen Bildern wie diesem-> 🔗 , diesem hier-> 🔗 und vielen anderen, aber nicht wegen Bildern wie den ganz oben erwähnten oder wegen solchen hier-> 🔗 , oder wegen Bildern, die wie verstaubte alte Dachbodenfunde ausschauen, auch wenn sie nett gemalt worden sind.
  • nahanis
    Ich hab nicht gesagt, daß ich "die" Bilder geschmacklos finde, ich sagte, ich finde sie "teilweise" geschmacklos (kitschig).


    Entschuldige bitte, war ein dummes Versehen von mir.

    Dieses folgende beispielsweise empfinde ich immer noch als peinlich, weil es mir verrät, daß der Maler mich provozieren möchte. 🔗 http://www.nerdrum.com/works/1998-2000/selfportrait_in_golden.jpg
    Geschmäcker sind natürlich verschieden, aber wer auf Viagrawerbung steht.


    Ich finde das Bild nicht peinlich; der Künstler scheint sich nicht geschönt zu haben, und trotz Erektion finde ich das Bild nicht obszön. Es ist ein belustigendes Bild. Er scheint sich damit auch über sich selbst lustig zu machen.

    greetz,
    sinahan
  • trance-x
    trance-x
    keine seite, nur ein bild ..."Der Berggeist" von Joseph Madelener ...
    🔗

    Gandalfs Ursprung ist auf eine Urlaubsreise in die Schweiz zurückzuführen, dort hat sich Tolkien, bei einer Bergwanderung, eine Ansichtskarte gekauft auf der ein Berggeist abgebildet war.

    Aus der JRR. Tolkien-Biografie des Zeitgenossen Humphrey Carpenter:
    "... Bevor sie sich auf die Rückreise nach England machten, kaufte Tolkien ein paar Ansichtskarten. Darunter war die Repodruktion eines Bildes von einem deutschen Maler, J. Madelener. Das Bild heißt "Der Berggeist" und zeigt einen alten Mann, der auf einem Felsbrocken unter einer Fichte sitzt.Er hat einen weißen Bart und trägt einen runden, breitkrempigen Hut und einen langen Mantel. Er spricht mit einem weißen Reh, das ihm die nach oben gekehrten Hände leckt. Aus seinem Gesicht sprechen Humor und Mitgefühl; im Hintergrund sieht man ein Stück Felsengebirge Tolkien bewahrte diese Karte sorgfältig auf, und viel später schrieb er auf den Umschlag, in dem sie lag:" Gandalfs Ursprung".
  • sylviA
    🔗
    das erinnert mich an Nazikunst
    http://unews.utah.edu/

    und das erregierte bild ist wohl zu 50% gewachsen und zu 50% gemaltes selbstvertrauen. zum Porsche hats wohl nicht gereicht.
  • Seite 1 von 2 [ 31 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen