KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Welche zeitgenössischen Maler findet ihr gut?

  • elezzuw
    Isch find gut: den Mimmel, den Mammel und den Mommel!
  • hsalhcseF
    Die Bilder die bei Hanni dabei stehen gefallen mir wesentlich besser !!!!!!!!!!!!!!!
  • rep
    nachdem ich mir deine furchtbarkeiten reingezogen hab, frag ich mich, wer dir die hand vorm malen "massiert"...
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Bastian Pasik
    Bastian Pasik
    Yongbo Zhao
    Seine Bilder sind zwar ein bischen durchhin, aber grade deswegen Saaagenhaft!
  • nietSsaiboT
    Keiner der oben genannten (modisches Schnickschnack). Keine evolutionäre Kunst! Für uns de Chirico. Nicht tot, deshalb zeitgenössisch. Relevantes Rätsel.
    Gruß
    >>Ratte

    Im Gegensatz zu de Chirico sind die meisten der hier genannten lebenden Künstler aber nicht den Grossteil ihrer Karriere dem absoluten Kitsch verfallen, haben auch sich auch nicht abfällig über modernes dass danach kam geäussert usw.
    Als Wegbereiter der Surrealisten hat de Chirico seinen Platz in der Kunstgeschichte, aber sonst neeee..........
  • madame specht
  • ranx
  • nuska
    nuska
    🔗
    🔗

    wunderbar ! danke euch .
    Signatur
  • fraggel
    Das Problem hier im KN ist einfach die "eingleisig eingeschränkte"
    (dekorative) 2D-Bildsicht, es gibt allerdings noch mehr Möglichkeiten
    "bildhaft" zu arbeiten. Nur möchte das in so manch Köpfen nicht "eindringen".
    Alle sind so dermassen "verbort" und verharren in ihrer "rückständigen"
    Denke.

    Und dann wundert sich so mancher, das sich KEIN Erfolg einstellen mag.

    Tja, tja...
    Signatur
  • inim
    Das Problem hier im KN ist einfach die "eingleisig eingeschränkte"
    (dekorative) 2D-Bildsicht, es gibt allerdings noch mehr Möglichkeiten
    "bildhaft" zu arbeiten. Nur möchte das in so manch Köpfen nicht "eindringen".
    Alle sind so dermassen "verbort" und verharren in ihrer "rückständigen"
    Denke.

    Und dann wundert sich so mancher, das sich KEIN Erfolg einstellen mag.

    Tja, tja...
    vielleicht hast du recht aber was solls.... ändern .. nö sonst ist es doch langweilig..odder


    mh fraggel hast du erfolg .......oder was ist dein problem... ich glaub zu wissen, was dein problem ist.... dir ist langweilig... gelle
    *zwinker* oder kläre mich doch mal auf...
  • kceit
    - albert ebert u.a.
  • Robert Wolter
    Robert Wolter

    Alle sind so dermassen "verbort" und verharren in ihrer "rückständigen"
    Denke.

    Und dann wundert sich so mancher, das sich KEIN Erfolg einstellen mag.

    Tja, tja...


    Wo ist denn deine erfolgreiche Kunst zu sehen?
    Signatur
  • xamaladnam
    Ben Vautier. Vor Jahren traf ich ihn zufällig in Nizza. Ihn finde ich richtig gut. Max
  • fraggel
    Wo ist denn deine erfolgreiche Kunst zu sehen?

    Zur Zeit auf der Köln-Messe!
    Signatur
  • nroK
    Kadishman,! Er malt nur Schafe, und das ist wirklich völlig eintönig und stupide, aber er malts auf so unvergleichlich bewundernswerte Weise, daß ich darüber weinen könnte.
  • simulacra
  • erita
    erita
    Wilhelm Sasnal, z.B.: 🔗
  • Seite 3 von 7 [ 125 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen