KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Karin Ulrike Soika

  • Karin Ulrike Soika Karin Ulrike Soika
    Ich beschäftige mich seit Anfang der 90er Jahre mit Malerei, die sich für mich immer schon zwischen informellem abstrakten Expressionismus und lyrischer Abstraktion bewegte. Vielleicht kann man abstrakte Malerei am ehesten mit Landkarten vergleichen, Wegbeschreibungen hin in ein (noch) unbekanntes Terrain. Wenn man sich ihnen offen nähert, mit zulassender Neugierde, kann man in ihnen Ungewusstes, vage Gespürtes, Wundervolles finden: in letzter Instanz die Begegnung mit der eigenen Einmaligkeit und Unwiederbringlichkeit.
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen