KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Hahnemühle - Kalender Wettbewerb 2014

  • nydalreV
    Ich beteilige mich gern an Wettbewerben, allerdings nur wenn Bargeldpreise in Aussicht gestellt werden. Und wenn ich den Eindruck habe, dass nicht lediglich jemand aus der Zielgruppe 'Hausfrauen, Rentner und Kunsttherapieteilnehmer' gewinnen kann.

    Das Wettbewerbsthema kann man m.E.nur abstrakt lösen. Man muss ja Musik malen, also einen abstrakten Eindruck vermitteln. Schon ein Stillleben mit Instrumenten wäre eine Themenverfehlung.
  • Roderich
    Roderich
    theoretisch hört sich das ja gut an, das thema abstrakt zu lösen - doch wie man das visualisieren kann und dann auch noch erkennt........ich wüsste es nicht.
    Signatur
  • doowderf
    ich würde es jetzt aber auch nicht als thema verfehlt sehen musiker zu malen. das gehört halt zu musik. aber besser wäre dann ne eigene figur und ne coole situationsidee zum beispiel. das könnte man auch machen.
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Roderich
    Roderich
    wellen, zahlenfolgen, sequenzen.....luigi konnte es.
    🔗
    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito ich finde hier etliche bilder sehr musikalisch...
    Signatur
  • nydalreV
    Es gibt von Matisse die Scherenschnitte 'Jazz'. Knallbunte abstrakte Formulierungen, die in ihrer Machart das "Vorgehen eines Jazzmusikers" assozieren. Matisse hat mittels Schere und farbigem Papier Bizarrheiten visualisiert, die tatsächlich an einen musikalisch- tonalen Ablauf erinnern, ohne dass man seine Phantasie sehr bemühen müsste. Aber es sind stets adäquate visuelle Umsetzungen einer Jazzmusik, niemals wird ein Jazzmusiker gemalt. Matisse hat ein ebenbürtiges Pendant auf dem Gebiet der Malerei erschaffen und nichts illustriert. Und schon gar keinen Jazzmusiker in unbeholfener Weise, der aussieht, als würde er zum Tusch auf einen Büttenredner blasen.
    Da übrigens dem Aufgabensteller solche Einsichten ganz fehlen, kann man von solchen 'Honkwettbewerben' nur die Finger lassen.
  • xylo
    xylo Wird der Kalender 2015 auch ausgeschrieben?
    Weiss denn jemand, wann, wie und wo der Kalenderwettbewerb für nächstes Jahr ausgeschrieben wird?

    Das wär doch ein richtiger Spass, wenn sich reichlich Leute aus dem Kunstnet bewerben würden.

    Wer auf diesem Papier nicht malen kann, machts einfach auf einer anderen Marke, scannt das Photo ein, und legt das geforderte Papier in den a4 Drucker... fertig ist die Laube.
    Signatur
  • doowderf
    das muss ja nich matissemäßig werden. einfach eher was eigenes wäre besser und na klar kann man einen jazzmusiker als motiv nehmen. es kommt dann doch immer auf die art und weise an. ohne musiker = keine musik. also gehören die zu dem thema musik.
  • Roderich
    Roderich
    Weiss denn jemand, wann, wie und wo der Kalenderwettbewerb für nächstes Jahr ausgeschrieben wird?


    🔗

    auszug: Der neue Hahnemühle Künstlerwettbewerb zum Thema "Kontraste" startet Anfang 2014.

    Signatur
  • nydalreV

    das muss ja nich matissemäßig werden. einfach eher was eigenes wäre besser und na klar kann man einen jazzmusiker als motiv nehmen.


    Natürlich etwas eigenes und nichts von Matisse! Aber wie gesagt, es ist ein 'Honkwettbewerb', ich rate ab.
  • El-Meky
    El-Meky DSDS
    Neu!
    'Doitschland sucht den Superkünstler'
    gesponsort by ebay

    Carsting in ein paar Jahren auch in deiner Stadt.

    Jury steht noch nicht fest.





  • absurd-real
    ... Und wenn ich den Eindruck habe, dass nicht lediglich jemand aus der Zielgruppe 'Hausfrauen, Rentner und Kunsttherapieteilnehmer' gewinnen kann.

    Für diese Aussage malst du aber ganz schön spießige Bilder.
    So leite ich vom Absurden drei Schlussfolgerungen ab:Meine Auflehnung,meine Freiheit und meine Leidenschaft.
  • yekalF



    Entschuldige, aber bei dem Thema darf man selbstverständlich nicht abmalen. Wie sollte man Musik abmalen können,außer von den Scherenschnitten des Henri Matisse oder den Gemälden Kandinskys? Versuche dir bitte den Unterschied zwischen Musik und Musiker klar zu machen!



    Danke der Belehrung, aber ich denke, ich kenn den Unterschied schon ganz gut :-). Vielleicht war abmalen ungeschickt ausgedrückt. Ich gehe von den Kalendervorgaben aus und denke, da wurde erwartet, dass etwas gemalt wird was wiedererkennbar ist.

  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Es ist schon interessant, mit Euch ;-) Es haben sich übrigens mehrere aus dem KN an dem Wettbewerb mit Erfolg beteiligt.
    Es war toll, dass ich den Wettbewerb mit meinen Jazz Aquarellen ein wenig begleiten konnte.
    Ich möchte den Gewinnern des Kalenderwettbewerbs gratulieren. Hahnemühle hat eine gute Auswahl getroffen. Jeder Gewinner hat seine eigene Technik und Handschrift. Der Kalender hat außer dem Thema noch weitere Parallelen zur Musik. Hahnemühle hat mit dem Wettbewerb 12 Solisten zu einem Orchester zusammen gefügt, eine tolle Leistung ;-) .

    Wer möchte, kann auf meinem Blog auch einen Hahnemühlekalender gewinnen.
    https://frankkoebsch.wordpress.com/2013/12/17/gewinnen-sie-einen-hahnemuhlekalender-2014/

    Ich wünsche allen eine schöne Vorweihnachtszeit.
    Frank Koebsch

    Antworten
    Signatur
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Lieber Frank,
    danke, dass Du uns auf den Wettbewerb aufmerksam gemacht hast.
    Dein Bild auf dem Ausschreibungstext, aber auch Deine Jazz-Aquarelle haben Lust gemacht,
    an dem Wettbewerb teilzunehmen.
    Es hat großen Spaß gemacht, auch wenn wir auch in diesem Jahr ziemlich lange auf die Folter gespannt wurden.
    Nun ist der Kalender fertig.
    http://blog.hahnemuehle.com/2013/12/06/der-hahnemuehle-kunst-kalender-2014-im-zeichen-der-musik-2/
    LG Limone

    Hallo Limone,
    danke für Deine Zeilen. Ich freue mich, dass der Kalender fertig ist. Es war interessant für mich, dass ich den Wettbewerb ein wenig begleiten und auch einige Bilder der Teilnehmer sehen konnte. Das Thema hat vielen Menschen gefallen und jeder hat auf seiner Art und Weise versucht mit dem Thema umzugehen. Ich kann den Gewinnern und Hahnemühle zu dem Wettbewerb nur gratulieren. Hast Du einen Kalender? Wenn nicht, es gibt mindestens zwei Möglichkeiten einen Kalender zu gewinnen https://frankkoebsch.wordpress.com/2013/12/17/gewinnen-sie-einen-hahnemuhlekalender-2014/
    Beste Grüße von der Ostsee - Frank
    Signatur
  • yekalF
    Da sind ein paar schöne Sachen dabei. Vielleicht gewinne ich ja einen Kalender ;-).
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch

    Da sind ein paar schöne Sachen dabei. Vielleicht gewinne ich ja einen Kalender ;-).

    Ich drücke Dir die Daumen ;-)
  • Limone
    Limone Einen eigenen Kalender
    ...Ich kann den Gewinnern und Hahnemühle zu dem Wettbewerb nur gratulieren. Hast Du einen Kalender? ...
    Beste Grüße von der Ostsee - Frank
    Lieber Frank,
    tatsächlich habe ich den Kalender schon. Ich wünsche aber allen Teilnehmern bei Deiner Verlosung viel, viel Glück - und Feude mit dem Kalender vor allem mit dem Juni-Bild ;).
    LG Limone
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch


    Lieber Frank,
    tatsächlich habe ich den Kalender schon. Ich wünsche aber allen Teilnehmern bei Deiner Verlosung viel, viel Glück - und Feude mit dem Kalender vor allem mit dem Juni-Bild ;).
    LG Limone

    Ach ja - jetzt bekomme ich auch die Namen zusammen :-) Beste Grüße - Frank
  • Seite 2 von 2 [ 39 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen