KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • künstlerische Freiheit - darf man das so oder so?

  • imaeM künstlerische Freiheit - darf man das so oder so ?
    Hallo zusammen,
    hab da mal ne kurze Frage.
    Wenn ich einen Auftrag zeichne und die Person auf dem Foto hat Locken und ich zeichne die Locken aber nicht genauso sondern zeichne ihr die Haare anders lockig eher wellig. Eher Promimässig lange Haare. Auf dem Foto sind die Haare auch lang. Darf man das? BZW. ist das die künstlerische Freiheit oder nicht?

    Kann mir das jemand erklären. Im Gesetztext selber versteht man eh nichts richtiges.

    Danke schön :)
  • b_anom
    Frag doch die Person in deren Auftrag Du malst wie sie darüber denkt. Das wäre vielleicht das Schlaueste :-). Was nützt Dir das Gesetz wenn der Kunde unzufrieden ist.
  • efwe
    efwe
    wenn du eine lockige haarpracht in lange glatte frisuren verwandelst wird im schlimmsten fall der auftragsgeber nix kaufen.
    "gesetz" *lol*
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Roderich
    Roderich
    hab mich mal schlau gemacht....tut mir leid das s.e.k. ist schon auf dem weg zu dir.
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    *ring..ring...* oh, ich hab uns wohl verwechselt, sie waren auf dem weg zu mir....wegen meinen uncharmanten kommentare.
    Signatur
  • Laciritpe Was ist denn das für eine Frage?
    In der Kunst kannst Du ganz nach deiner Sichtweise, deinem eigens angenehmen Malstil oder auch einer irgendwie verspürten Idee Motive variieren. Das verbietet Dir bestimmt keiner. Im Gegenteil, falls Du ein Motiv, beispielsweise ein Foto aus dem Internet oder ein Kunstnetwerk detailgenau abkupfertst und dabei NICHT deutliche Veränderungen setzt: Dann solltest du das Gesetz (bevor Du es veröffentlichst) zu Rate ziehen.

    Also sei mal schön frei!


    Liebe Grüße! Ariane
  • eppap
    I painted the law and the law painted me.
    (Giddy Curechiller)
  • enortic
    Die künstlerische Freiheit ist eine Illusion.
    Wir Künstler sind alle determiniert.
    Schwierig zu zeichnende Haare determinieren unser Vermögen, diese so zu zeichnen, wie sie sind.
  • simulacra
    simulacra

    Im Gesetztext selber versteht man eh nichts richtiges.

    Mich interessiert nur EINES: Wo finde ich diesen Gesetzestext?!?
    :)

    Signatur
  • eppap
    Gesetzessammlung Deutsche Kunst:

    III. Deutsches Reichsabbildungsgesetz DRaG
    IV. Deutsches Kunstschutzgesetz DKsG
    VIII. Nürnberger Kunstgesetze (1934)
  • simulacra
    simulacra
    Genau so wollte ich das sehen. Reichlichsten Dank, Herr P.!
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    die nürnberger kunstgesetze sind von mir...lol
    Signatur
  • attaM
    Ich würde auch den Auftraggeber fragen und meine Idee vorbringen.
  • Gris 030
  • Seite 1 von 1 [ 14 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen