KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Alle Kunst ist Intuition?

  • Roderich
    Roderich
    Tom ist mal gut gelaunt?.....schreib ich mir gleich mal in den kalender!
    ....na auch kein wunder, so ein schöner frühlingstag...streck....:)
    Signatur
  • eppap

    Die Form findet sich (selbst!)?
    WIe, wo, warum?
    Dann bedarf es keines Geistes/Bewusstseins zur Wahrnehmung?
    Oder "redest" du nur um des Redens willen?

    Warum muss Geist befreit werden, wenn er Details ausformt?
    (Hier sehe ich sogar einen brauchbaren Ansatz!)


    Ich schrieb's, Tommy-Boy.
    Seit du hier Moderator bist,
    bist du echt total abgehoben....
  • Roderich
    Roderich
    hi Pappe...ich mag den "neuen" Tom. (;
    hihi
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • attaM
    Tom ist doch stets guter Laune :))
  • siku


    Ich wollte nicht komplett vorkauen, sondern Ansätze zum zumindest halbwegs selbständigem Denken liefern...


    Dann mach's mal.
    Hilfreich wäre auch, wenn du meine Frage
    "Wie betrachtet man Intuition intellektuell - empirisch?"
    beantworten würdest/ könntest. ;-)

  • Doktor Unbequem




    Ich schrieb's, Tommy-Boy.
    Seit du hier Moderator bist,
    bist du echt total abgehoben....

    nicht erst seitdem, aber "total" würde ich doch etwas relativieren...
    du schriebst es?
    aber wo denn nur?
    Signatur
  • attaM
    Siehste? XD
  • Doktor Unbequem
    HuHu, Matta!
    ; )
    Dann mach's mal.
    tu´ ich doch, musst nur lesen und "nach"-denken!


    Hilfreich wäre auch, wenn du meine Frage
    "Wie betrachtet man Intuition intellektuell - empirisch?"
    beantworten würdest/ könntest. ;-)
    Tjä, ich soll also das, was trotz 1000er wissenschaftlicher Arbeiten noch nicht klar erörtert ist,
    mal kurz hier ("brauchbar"!) abhandeln?! :)
    Ist ja nett, dass du mir das zutraust, aber ich fürchte, das muss Step-by-Step laufen,
    sonst fruchtet es nicht...
    Signatur
  • attaM
    Guten morgen Tom. Machst du schon wieder kn unsicher?! ;))
    Liebe Grüße :)
  • Doktor Unbequem
    Scheint so!
    :))
    Ich kann´s einfach nicht lassen...
  • attaM
    Hihi! ja ist auch GUT SO!!! ;))))
    Ich Schau gleich mal bei deinen Bildern vorbei :))
  • Doktor Unbequem
    Das ist sicherlich das Beste, was Mensch tun kann!
    :)))
    nagut, vielleicht das 2tbeste...
    ;)
  • attaM
    Tom deine Bilder haben Wirkung! Sehr sehr schööööön :)))))
    Ja! Zweitbeste :)
  • eppap
    [Kleine, knubbelige Ponies in Norwegerpullovern
    traben fröhlich durch den thread.]
  • Roderich
    Roderich

    [Kleine, knubbelige Ponies in Norwegerpullovern
    traben fröhlich durch den thread.]


    ich seh gerade die christmas folge von moonlighting aus der zweiten season......gruselige parallelen tun sich da auf!

  • Doktor Unbequem
    hach ja, die Reizüberfluteten...
  • attaM
    Paul du kannst die Ponies auch sehen? Schöööön :)))))
  • Doktor Unbequem
    Insbesondere der meditative/intuitive Zustand ermöglicht "hohe" künstlerische Leistungen.
    Das kennen zB manche/viele Maler, Musiker, Kampfsportler etc in "gewissem Rahmen" oder gar oft und intensiv:
    das Aussen / die Fixierung verschwindet, "etwas anderes" übernimmt die Führung und das Produkt / die Vorstellung für´s Publikum läuft perfekt...
    "FLOW"
    Hiermit ist die Threadfrage übrigens "halbwegs" beantwortet.
    Natürlich lassen sich davon weitere interessante/aufschlussreiche Erkenntnis- oder zumindest Verständnisaspekte abzweigen.
  • attaM
    Genau ! Nicht vom eigentlichen Thema abschweifen !!
  • Seite 3 von 6 [ 116 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen