KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Wer traut sich unter´s Messer? - Bildbesprechung/Analyse + Beschreibung

  • Roderich
    Roderich
    muß man wenn man ein werk hier her verlinkt es dann selbst besprechen?
    irgendwie eigenartig. ;)
    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito Babylon
    Jetzt bin ich aber wirklich mal gespannt auf Alia´s Bildanalysen!
    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito "Stirn an den Kopf schlag"
    muß man wenn man ein werk hier her verlinkt es dann selbst besprechen?
    irgendwie eigenartig. ;)


    Stimmt. Jetzt hab´ich es endlich kapiert.
    Genau das ist gemeint.
    Man soll nach dem von Alia oben abgeschriebenem Schema selbst die eignen Bilder abarbeiten...
    :D

    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • eppap
    Eine Bildanalyse ist die zehntel Sekunde
    zwischen sehen und schießen,

    (Gustav Kurschiller d.Ä., Lands~, See~ und Kunstknecht)
  • egaawressaW

    muß man wenn man ein werk hier her verlinkt es dann selbst besprechen?
    irgendwie eigenartig. ;)

    Nein, natürlich nicht! Nur, wenn Du magst... das war nur so ein Gedanke von mir, nachdem ich mich oft selbst gefragt hatte, woran es liegen könnte, dass manche meiner eigenen Werke enorm gut bei Anderen ankommen, obwohl ich sie selbst für relativ schwach eingeschätzt hatte

  • otto_incognito
    otto_incognito warum warum
    Hä? und wenn die Leute sich hier selbst analysiert haben, warum glaubst du dann zu wissen, warum deine Sachen gut ankommen???
    Signatur
  • siku

    Eine Bildanalyse ist die zehntel Sekunde
    zwischen sehen und schießen,

    (Gustav Kurschiller d.Ä., Lands~, See~ und Kunstknecht)


    ein kluger Mann: wobei es nicht ums Sehen geht, sondern ums Schießen :-)
    aber allein der Weg zählt: theoretische Anleitung (siehe erster Beitrag) 1 DIA A4 Seite, praktische Analyse eine zehntel Sekunde - eine arbeitgeberfreundliche Zeiteinteilung.

  • siku
    Alia wollte wahrscheinlichmit diesem Thema auf die herausragenden Beiträge der "hilfreichen Forenschreiber" aufmerksam machen. Dies ist mit diesem Threat bisher bereits gelungen!
  • Roderich
    Roderich

    Alia wollte wahrscheinlichmit diesem Thema auf die herausragenden Beiträge der "hilfreichen Forenschreiber" aufmerksam machen. Dies ist mit diesem Threat bisher bereits gelungen!


    das scheint ja mächtig an dir zu nagen, das thema.
    aber ich kann dir versichern, den daumen hab ich mir weder hart erarbeitet, noch durch hilfreiche kommentare verdient, aber da er mir auch keinerlei nutzen bringt, bin ich ihm deswegen auch nicht böse.
    Signatur
  • egaawressaW
    muß man wenn man ein werk hier her verlinkt es dann selbst besprechen?
    irgendwie eigenartig. ;)



    Hä? und wenn die Leute sich hier selbst analysiert haben, warum glaubst du dann zu wissen, warum deine Sachen gut ankommen???


    Darum geht´s doch gar nicht. Mein post bezog sich lediglich auf Rodis Frage.
    Ich verstehe es mehr als eine Form von Sehschule, sich Gedanken über jene Eindrücke zu machen, die ein Bild hervorruft, und diese so weit wie möglich zu formulieren

  • otto_incognito
    otto_incognito

    Alia wollte wahrscheinlichmit diesem Thema auf die herausragenden Beiträge der "hilfreichen Forenschreiber" aufmerksam machen. Dies ist mit diesem Threat bisher bereits gelungen!


    Ist ihr eigentlich so nicht gelungen außer Kopfschütteln und Rätselraten.
    Es sei denn, die hierhin verlinkten Bilder fangen wirklich an, sich selbst zu besprechen (nach Maßgabe des von Alia vorgeschlagenen Schemas). Wo ist das eigentlich her?, interessiert mich wirklich

    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito

    so, guter otto, und nun stell dir doch mal vor, Du wärst mit diesem, deinen Bild so gar nichts anfangen... ^^ Analyse?


    Jetzt verstehe ich das erst ! Ich sollte so tun, als sei mir mein eigenes Bild fremd und befremdlich und daraufhin eine "objektive" Analyse starten. Für mich klang es natürlich erst so, als wolltest du das hier nicht haben, weshalb ich es löschte...
    Na egal, kommt aufs Gleiche raus ;)

    Signatur
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian
    Dieser Thread ist eine Threat.
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    vielleicht sogar ein Treat Williams. (;
    Signatur
  • egaawressaW



    Jetzt verstehe ich das erst ! Ich sollte so tun, als sei mir mein eigenes Bild fremd und befremdlich und daraufhin eine "objektive" Analyse starten...


    ja. genau so war das meinerseits auch angedacht

  • siku Sie arbeiten geistig, die
    Besserwisser mit den steifen Daumen
  • eppap
    Wir mögen manchmal Klugscheißer sein,
    aber keine Besserwisser.... Niemand weiß
    das besser als wir Däumlinge...
  • Roderich
    Roderich
    ich bevorzuge es "neunmalklug" bezeichnet zu werden. :D
    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Besserwisser mit den steifen Daumen


    Entschuldige mal, aber jenseits deines Fachgebietes , wenn du "persönlich" wirst, verfällst du oft in eine sehr merkwürdige BILDhafte Sprache. Das fiel mir schon öfter auf.

    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito Ach so,
    und ich bitte darum, der "Weise Hannes" genannt zu werden ;)
    Signatur
  • Seite 2 von 10 [ 198 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen