KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Grüntöne und Bäume in Landschaften und Dorfansichten

  • martinadost
    martinadost Grüntöne und Bäume in Landschaften und Dorfansichten
    Früher bekam ich gute Grüntönbe hin (vorwiegend Aquarell), die ich meist mit etwas Rot (Alizarin) und/oder Gelb-Ocker und Indigo mischte. Mittlerweile klappt das nicht mehr- liegt das an veränderten Pigmenten?
    Während meines Studiums (am IBKK Bochum) übte ich lange Zeit ganz andere Dinge und malte zum Schluß eineinhalb Jahre Architektur. Und nun, wo ich wieder auf meine ländliche Umgebung angewiesen ist, wo zur Zeit alles Grün ist (Wald, Wiesen, Feld) außer Himmel und Dächer, komme ich mit Grün nicht mehr zurecht.Und damit auch nicht mit der Gesamtharmonie der Farben im Bild.
    Habt Ihr auch solche Erfahrungen gemacht?
  • Thomas Habermann
    Thomas Habermann Grüntöne mischen
    Hallo Martina, vielleicht sind dir ja meine grünen Bilder zu grün. Wenn sie dir gefallen, kann ich dir schon sagen, wie ich sie zusammen "rühre". Indigo kommt bei mir höchstens ganz am Ende. LG Thomas
  • martinadost
    martinadost Grüntöne...
    Hallo, Thomas, habe gerade Deien Bildergalerie angesehen. Da sind sehr schöne Sachen drin, vor allem auch die Blüten. Die alten Bäume und Waldansichten gefallen mir auch- ja einpaar sind etwas sehr grün, aber wenn es Frühling ist...abdämpfen kann man ja immer. Du mischst offenbar kein Rot rein, eher Gelb, Orange, Ocker, Braun.
    Allerdings ist meine Gegend östlich von Berlin nicht so wahnsinnig idyllisch, wir haben eigentlich nur flache Hügel, Wiesen, Felder, Wälder (Buche und Kiefer vor allem) und alles ist z. Zt. grün, ohne Kontraste. Dazu ein paar Fließe und Seen, die von einer Baumbarriere begrenzt werden, also ohne Tiefe. Und die Brandenburgischen Dörfer sind sehr nüchtern, nicht wie in Thüringen oder Franken.
    Dennoch übe ich weiter, morgen gehe ich aber in Berlin erst mal ein ersteigertes Fahrrad abholen.
    Beste Grüße
    Martina Dost
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen