KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Abstrakte Malerei noch aktuell?

  • Xabu Iborian
  • siku
    frei nach C. D. Friedrich: Maler male was in dir ist, ist nichts in dir, male gar nicht. ;-)

    Maurice Denis stellt fest: "Sich erinnern, dass ein Bild, bevor es ein Schlachtpferd, eine nackte Frau oder irgendeine Geschichte darstellt, grundsätzlich eine plane Fläche ist, die mit Farben bedeckt ist, die in einer spezifischen Weise geordnet sind". Denis verdeutlicht hier die Grundlage der Bildkonzeption, welche die Maler in die Moderne führte: Bewahrung größtmöglicher Flächigkeit bei gleichzeitiger Evokation von Körperhaftigkeit des Dargestellten. (1890) ;-)

    auch der hier erwähnte Willi Baumeister suchte eine Annäherung von Figur und Grund. Fläche wird Figur, die mit anderen Flächenfiguren kommuniziert. Gestalterische Mittel wie Fläche, Linie und Farbe mit ihren primären und suggestiven Wirkungen werden ausschlaggebend für die Komposition. (sikus Lexikon)
    Die überwiegende Zahl der hier in diesem Thread genannten Maler malte nicht so einfach vor sich hin, die machten sich Gedanken über ihr Handeln - auch deshalb, damit die jetzigen "Künstler" munter drauf los pinseln können und dabei von den Betrachtern als Künstler akzeptiert werden.
  • Xabu Iborian
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Roderich
    Roderich
    Henri Matisse

    @xabu: vorsicht mit dem wort idioten.....es sind so viele. lol
    Signatur
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Ja, Du hast Recht.
    War vielleicht nur die Fluch der Karibik Generation.
    Ich enter jetzt mein Fahrrad.
    Signatur
  • Marco Kotal
    Marco Kotal Abstrakt
    Hau einfach mal zum schluss rein, weil das alles kann man sich nicht geben.
    Deshalb meine ganz einfache Meinung.
    Abstrakte Kunst stirbt nie.
    Man sollt vllt versuchen Natürliches, oder ähnliches ins Bild zu bringen.
    Und Versuchen, sich so von der masse ab zu heben.
  • Marco Kotal
    Marco Kotal Nachtrag
    In etwa so:
    🔗

    eins meiner ersten.Da hab ich mit Alluminium und schweissdraht gearbeited.
  • Marco Kotal
    Marco Kotal hmm
    ok,seh schon,nach dem link ist nicht gleich das bild zu sehen.
    Schaut einfach mal durch.
    Ziemlich am Anfang sind 3 oder 4 mit Allumminum Gearbeitet
  • Peter kuehne-glaser
    Peter kuehne-glaser ...denke Abstrakt wird auch fehlinterpretiert
    ...und mit wenigen Ausnahmen nur als Deko Verwendung zu finden.
    ...dieser Kunststill ist sowas von überlaufen, das selbst nur die es schaffen,, die es noch verstehen, den touch eines gewissen etwas auf die Leinwand zu zaubern.
    ...Interpretationen und Sinne in der abstrakten Kunst zu finden, habe ich schon lange aufgegeben.
    Signatur
  • Seite 5 von 5 [ 89 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen