KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Nachrichten - Alles was jetzt wichtig ist.

  • coconing
    Künstler werden wie Aktien gehandelt,es kommt nur darauf an steigt ein Bild im Wert oder nicht.
  • Gast, 9
    meine Bilder kauft niemand, weil ich einfach zu genial bin um verstanden zu werden, so einfach ist das :-).
  • simulacra
    simulacra
    @Gast, 9: Wie meinst du denn das? Verstehe ich nicht...
    Die Sprache ist der Ursprung aller Missverständnisse.
  • Gast, 9
    Genau, siehst Du, das meine ich :-). Keiner versteht mich...
  • Gast, 9

    meine Bilder kauft niemand, weil ich einfach zu genial bin um verstanden zu werden, so einfach ist das :-).


    Muss ich die roten Punkte so interpretieren, dass jemand glaubt, ich meine das wirklich ernst?????

    Oh weia. :-)
  • Daniel Cool
    Angebot und Nachfrage regeln den Markt
    Signatur
  • Gast, 16
    Hach Daniel Cool Schwul; Absurd Real,ist ne' Frau mit stark behaarten Armen nach Deiner Auffassung.
    Vielleicht heißt Andreas jetzt Andrea,wer weiß ?

    Rodi warte ab demnächst starten die ein Growdfounding hier !
    Bilder vorfinanzieren, dann erst malen und müssen kaufen ...basta !
  • heinrich
    Erstmal einfach so malen...
    Eins nach dem anderen....

    :-}

    Und das kann dauern...
    Signatur
  • Daniel Cool
    to Unkunstbar
    Hach Daniel Cool Schwul; Absurd Real,ist ne' Frau mit stark behaarten Armen nach Deiner Auffassung.
    Vielleicht heißt Andreas jetzt Andrea,wer weiß ?

    Was hat das mit diesem Thread zu tun ?
    Signatur
  • Gast, 18
    doch Käufer wollen Bilder auch nicht nachgeschmissen bekommen. Sobald du deine Werke 'unter Wert' anbietest, bist du meisst schon untendurch ... meiner Erfahrung nach lässt sich die Käuferschaft oftmals mehr von der Anzahl der Nullen am Preis beeindrucken, als vom Werk an sich. ... womöglich eine Frage des Prestigedenkens. Mich widert das jedenfalls an. Eine echte Sauerei ist das! :)
  • Daniel Cool
    Es ist manchmal egal was auf dem Keilrahmen drauf ist.
    Man kauft aus Sympathie.
    Signatur
  • Ulrike Bretthauer
    Ulrike Bretthauer
    Vielleicht sind es Leute, die Kohle haben und Leute die malen und keine Kohle haben.
    Wenn die zusammen kommen, kaufen die Leute, die Kohle haben, den Leuten, die keine Kohle haben, auch mal was ab. Passiert aber nur, wenn man die Leute, die Kohle haben auf die Leute, die malen und keine Kohle haben, gut vorbereitet.
    Die Qualität der Arbeiten ist dabei extrem unwichtig ;-DD
    Signatur
  • absurd-real
    Es heißt Sympathie, Daniel.
    Signatur
  • Daniel Cool
    Das meiste Geld wird mit Müll verdient
    Signatur
  • absurd-real
    Dann solltest du Schriftsteller werden, oder Künstler.
    Ich muss noch überlegen was für dich dann effektiver wäre.
    Signatur
  • Gast, 18

    Das meiste Geld wird mit Müll verdient
    da frage ich mich schon ernsthaft, woraus Du deine Ansichten ziehst
  • Gast, 18
    Daniel,
    ich schätze noch immer den wörtlichen Gedankenaustausch
  • Seite 2 von 5 [ 92 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen