KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Psychedelische Kunst (?)

  • pilzblume Psychedelische Kunst (?)
    Hallöchen ihr Lieben :)

    ich möchte euch an dieser Stelle die Seite eines (meiner Meinung nach) bisher einmaligen Künstlers empfehlen.

    " Ettner`s Zeichenzeit
    ..er verbindet wie kein anderer die magische Jonglage mit der Urklangmusik und entführt uns dadurch in andere Welten..."

    Schaut doch mal auf http://zeichenzeit.de/ vorbei und sagt mir, was ihr so davon haltet :)

    Liebe grüße

    Pilzblume
  • rep
    nix.
    die armen patienten.
  • trebeM
    wieso patienten?
    ist das etwa die seite eines psychotherapeuten?
    obwohl es mich nicht wirklich wundern würde...
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • rep
    🔗

    Isny
    Krankenhaus
    Wilhelmstr. 21
    19.08.2005 
    Daniel Ettner und Freunde,
    er verbindet wie kein anderer die magische Jonglage mit der Urklangmusik und entführt uns dadurch in andere Welten...

    hömma "pilzblume"
    dein tipp zum stopfen "meiner peinlichen bildungslücke": >>
    "im lexikon steht der unterschied zwischen psychedelisch und psychotherapeutisch"...

    sowas aber auch! :)))
    ich danke dir recht herzlich. ich könnte mir aber fast vorstellen, den unterschied gekannt zu haben.
    wie aber schlugest du diesen pilzblumengedankensalto?

    entwirre mich oder wahlweise dich, und schreibs öffentlich. bitte verschone mich nicht von neuigkeiten. ich bin nämlich ausgesprochen wissensdurstig.
    :)))
  • rep
    ach ja... ne wundervolle buffetseite hast du da. 🔗
    alles super therapsychedelisch. ich fahr auf goafood ab.
    auch auf
    "freakwear & uv-accessoirs" ...(obwohls im engl. ja dann accessory oder accessories heissen müsste. nur mal am rande bemerkt)
    ich sehe, ihr habt auch schöne psychopostcards im angebot. fein! zeig doch hier mal welche. wir suchen dann aus... und kommentieren die !
    (wir sind: meine ich´s)
    :)))
  • pilzblume
    (da will sich wohl einer durch öffentliches Anstressen profilieren?)

    1. ich habe mit diesem beitrag gehofft, von kritischen Kunstliebhabern konstruktive Meinungen über einen Künstler, den ich sehr bewunder, einzuholen.
    Wenn es dir nicht gefällt, ist das absolut in Ordung, aber deine Respektloskeit gegenüber einem anderen Kunstverständnis finde ich sehr traurig und engstirnig...

    2. @chilltribe: ich mache sehr gern werbung für diese seite, weil da viele interessante Personen und junge Künstler dahinterstecken, wie ich finde. (btw, es ist nicht meine Seite,wollt ich nochmal aus urheberrechtlichen Gründen und aus Respekt vor den "Machern" betonen.)

    3. wie gesagt, danke fürs "Gespräch", mit so destruktivem Blabla kann man einen thread natürlich schleunigst niedermachen. Gratulation, das zeugt wahrlich von innerer Größe...
    naaaaaaja... da bleibt mir nur noch zu sagen...gute Besserung euch allen (allen deinen ich´s)
  • Mausopardia
    Mausopardia
    so du böser bube per, jetzt haste es wieder geschafft nä?! pusteblume ist sauer, bist aber auch schwer verdaulich ;-O
  • rep
    ja. böse ist die welt.
    keiner hat verständnis.
    apropos verständnis...
    das war sie selbst, die als erste nix kapiert, äh, einiges verwürfelt hat.
    so ist das.
    was tun?
    fragen wir das crowley tarot.
    oooooooooohmmmmmmmmmm
    :)))
  • trebeM
    (da will sich wohl einer durch öffentliches Anstressen profilieren?)

    1. ich habe mit diesem beitrag gehofft, von kritischen Kunstliebhabern konstruktive Meinungen über einen Künstler, den ich sehr bewunder, einzuholen.
    Wenn es dir nicht gefällt, ist das absolut in Ordung, aber deine Respektloskeit gegenüber einem anderen Kunstverständnis finde ich sehr traurig und engstirnig...

    2. @chilltribe: ich mache sehr gern werbung für diese seite, weil da viele interessante Personen und junge Künstler dahinterstecken, wie ich finde. (btw, es ist nicht meine Seite,wollt ich nochmal aus urheberrechtlichen Gründen und aus Respekt vor den "Machern" betonen.)

    3. wie gesagt, danke fürs "Gespräch", mit so destruktivem Blabla kann man einen thread natürlich schleunigst niedermachen. Gratulation, das zeugt wahrlich von innerer Größe...
    naaaaaaja... da bleibt mir nur noch zu sagen...gute Besserung euch allen (allen deinen ich´s)




    interessant ist, dass grade die, die aus einer noch nicht mal selbst zusammengedachten standpunktfestigkeit (lilafarbener eso-therapeuten-sch e i s s) heraus-"denkend" jemandem destruktivität vorwerfen, der offensichtlich die destruktivität dieser geistigen unbeweglichkeit durch ironie konterkarieren will. das ist ja ZITAT:"respektlos"! :-))))))).
    geistige unbeweglichkeit hat eben ihren immunmechanismus, um weiterhin unbeweglich sein zu können.

    wirklich: die armen patienten
  • _em_ton_sti_
    Ein Hurra auf den vielbeschworenen Pluralismus dieses Forums!
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    ...>und sagt mir, was ihr so davon haltet :) <
    Ist nicht meine Welt zu der ich auch keinen Zugang habe.
    Dieses Krankenhaus ist eine GmbH. Wenn die sich für ihre PR also mit Kunst schmücken wollen und einen Teil ihres Geländes für einen Skulturenpark zur Verfügung stellen ist das m.E. sehr lobenswert. Darüber hinaus regelmäßig Raüme für sonstige künstlerische Aktivitäten. Mir ist solches von anderen Häusern leider nicht bekannt.

    (Ihr nehmt aber auch wirklich jede Gelegenheit zum Spielen war. :))
  • rep
    "hör mal" hofi,

    ich verstehe, dass manches hier etwas seltsam aussieht.

    in meinem ersten kommentar brachte ich kurz und knapp zum ausdruck, dass es mir nicht besonders gefällt und fügte etwas ironie hinzu. (ein einmaliger künstler???)
    na gut.
    dann schrieb das sweetheart mir ne pn, aus der für mich ersichtlich war, dass sie ihr eigenes geschreibsel nicht raffte, und sie schlussfolgerte, dass ich bestimmte begriffe, (die ich gar nicht gebraucht hatte), nicht in ihrer bedeutung kennen würde und mir ein lexikon zur behebung meiner "bildungslücke" empfahl.
    das fand ich lieb, aber unnötig. ich kann sehr wohl zwischen >psychedelisch und >psychotherapeutisch unterscheiden. seufz...

    alles, was ich auf diesen links gesehen habe, ist kein bisschen einmalig, es sei denn, alles und jedes ist einmalig. dann stimmt das. genau wie hier, gähn...
    nun wollte sie im prinzip vowiegend werbung für ihre lieblinge machen, was auch nicht schlimm ist. ich fänds nur besser, wenn die leutz, die das irgendwo tun, das offen zur sprache bringen.
    aber wie zu beobachten ist, wird "versteckte" promo hier immer wieder derart dilettantisch an den mann gebracht, dass ich dann ironische tippfingerchen bekomme. ein furchtbares schicksal...

    dass eine krankenhausadministration oder wer auch immer etwas für patienten tut, ist doch prima. hab ich das gegenteil behauptet?
    wenn du übrigens auf diese links gehst, wirst du feststellen, dass vorrangig die website gut gemacht ist und der rest niedlicher commercial kram, mit dem kids andere kids genauso zocken, wie macdonalds den rest der welt. nur die haben vorbeugenderweise ein impressum auf ihrer site, um abmahnungen zu entgehen. (mal ganz nebenbei)

    ich kann nix dafür, wenn das neonhutzelchen zuviel mit pilzen zu tun hat und nicht vorhandenes kommentiert.
    abgesehen davon finde ich pilze und frisches grünzeug lecker. ```**_**´´´

    :)))
  • Horst Fischer
    Horst Fischer
    Ja, per, das mit der Ionie ist hier nicht so einfach. Wird nur von den wenigsten verstanden. Zum Abzählen reicht wohl eine Hand und Schläge habe ich dafür hier auch schon bekommen.
    Oben sah es aus wie ein Zauberkunststück, kein Wunder wenn ne´ Pn fehlt. Also danke für den Nachtrag. Da Du zum Thema ohnehin schon alles gesagt hattest wollte ich das Thema "Krankenhaus als Sponsor" herausheben.
    Und iss nicht zu viele Pilze, Dein **_** sieht bereits wie´n Doppelblick aus. Ab ***_*** wird´s zwar schön bunt aber ich fürchte die Orientierung wird schwierig. :)))
  • rep
    ich fürchte, meine orientierung stimmt.
    obwohl es manchmal reichlich bunt wird.
    vor allem hier.

    :)))
  • efwe
    efwe
    ich währe sehr dafür dass externe links mit _blank bedient werden -bin fast untergegangen --in der zeichenzeit ;-(
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 15 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen