KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Was sind Kriterien für Kunst ?

  • otto_incognito
    otto_incognito

    Zwei Freunde 2 weibliche Akte geschenkt. Die Ehefrauen haben die Bilder heimlich entsorgt. Wollten keine fremde nackte Frauen haben.

    Haha.
    Sowas Ähnliches gab´s auch mal. Auftrag von einem Bekanntenfür ein Bild bekommen. Vorzeichnungen gemacht, Thema besprochen,Seine Ehefrau war dabei immer mit einbezogen, schließlich grünes Licht für den Entwurf bekommen. Bild gemalt, abgeliefert, wurde auch bezahlt und das gar nicht mal schlecht
    Auf dem Bild war unter anderem eine nackte Frau zu sehen, was die Ehefrau aber auch von den Vorskizzen her wußte.
    Später erfuhr ich,daß das auf ihren Befehl aus der Wohnung verschwinden mußte, weil die Sterne die es auch auf dem Bild gab, angeblich Spermatozoen darstellten und somit eine sittliche Gefährdung für ihre Kinder darstellten.
    Das Ehepaar ist inzwischen geschieden.

    Signatur
  • NanaDinka
    NanaDinka Kriterien für Kunst
    Mir muss es gefallen! Wenn das, was ich tue für mich Kunst ist, dann ist es Kunst. So einfach ist das!


  • doowderflivE
    das wäre optimal
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • El-Meky
    El-Meky
    ich bin eine Künstlerin, die keine Kunst macht und nur malt was se will..
    Signatur
  • xiflamsungam



    Das Ehepaar ist inzwischen geschieden.



    Um genau das zu vermeiden, verzichte ich darauf einen weiblichen Akt zu malen..... :-{

  • Roderich
    Roderich




    Um genau das zu vermeiden, verzichte ich darauf einen weiblichen Akt zu malen..... :-{



    welches motiv könnte schöner sein, eigentlich sollte man nichts anderes malen.
    Signatur
  • ztapleztiP



    Haha.
    Sowas Ähnliches gab´s auch mal. Auftrag von einem Bekanntenfür ein Bild bekommen. Vorzeichnungen gemacht, Thema besprochen,Seine Ehefrau war dabei immer mit einbezogen, schließlich grünes Licht für den Entwurf bekommen. Bild gemalt, abgeliefert, wurde auch bezahlt und das gar nicht mal schlecht
    Auf dem Bild war unter anderem eine nackte Frau zu sehen, was die Ehefrau aber auch von den Vorskizzen her wußte.
    Später erfuhr ich,daß das auf ihren Befehl aus der Wohnung verschwinden mußte, weil die Sterne die es auch auf dem Bild gab, angeblich Spermatozoen darstellten und somit eine sittliche Gefährdung für ihre Kinder darstellten.
    Das Ehepaar ist inzwischen geschieden.



    sie hat ihn vor die entscheidung gestellt: "entweder das bild oder ich."
    er hat sich für das bild entschieden.
    .. was durchaus für dein handwerk spricht!
    :)
  • otto_incognito
    otto_incognito




    sie hat ihn vor die entscheidung gestellt: "entweder das bild oder ich."
    er hat sich für das bild entschieden.
    .. was durchaus für dein handwerk spricht!
    :)



    Ne, ganz so lustig war es nicht. Nicht nur, daß das Bild aus der Wohnung verschwinden mußte, nein.
    Auf ihren Befehl hin mußte er mir das Bild zurückgeben und das Geld zurückverlangen. Nach einigem
    Hin und Her( ich gab das Geld nicht zurück) einigte man sich darauf, daß ich das alte Bild behalte und
    für einen neuerlichen Betrag nochmal eins male. Das tat ich. Ich pinselte ein Afrika-Idyll, das ich, ohne
    schamrot zu werden nicht mal hier im KN hochladen würde. Ich bin letztlich doppelt bezahlt worden
    und das Afrikadingens landete damals an ihrer Wohnzimmerwand. Die Ehe hat´s nicht gerettet.
    :D



    Signatur
  • ztapleztiP


    Die Ehe hat´s nicht gerettet.
    :D


    naja, mit halbem einsatz kannst du keine ehe retten!
    dazu hättest du mit ihrem mann schlafen müssen. dann wäre die kitzekleine chance bestanden, dass sie ihn aus eifersucht zurücknimmt.
  • xiflamsungam




    welches motiv könnte schöner sein, eigentlich sollte man nichts anderes malen.


    Mit der "Schönheit" stimme ich dir zu, da liegt ja genau das Problem, es sei denn, du maltest sie....

    ... Oder wie würdest du dich fühlen, wenn deine sich einen sixpack mit französischem Weißbrot und zwei Tennisbällen an die Wand hängen würde... ;)

    Grüße!

  • otto_incognito
    otto_incognito
    Mit ihrem Mann?
    D:
    Nein, ich hätte mit beiden eine Affäre anfangen müssen, so vollkrass einen auf
    künstlerisches Lotterleben machen sollen... sie wären dann so verwirrt gewesen,
    daß sie mir beide willenlos verfallen wären.
    Und ich hätte jeden Monat ein Bild für seinen halben Monatslohn malen dürfen
    :D
    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito


    ... Oder wie würdest du dich fühlen, wenn deine sich einen sixpack mit französischem Weißbrot und zwei Tennisbällen an die Wand hängen würde... ;)

    Warum nicht? In der Küche, über´m Herd, da. wo sie für mich kochen darf, darf sie sich das gerne hinhängen.

    Signatur
  • ztapleztiP
    da fällt mir der witz mit dem viagra für frauen ein. :)
  • xiflamsungam



    Warum nicht? In der Küche, über´m Herd, da. wo sie für mich kochen darf, darf sie sich das gerne hinhängen.



    Du stehst einfach über den Dingen und darfst dir meiner Bewunderung sicher sein :)

    Kocht sie eigentlich gut?

    Gruß!
  • ztapleztiP
    natürlich kocht sie gut. was denkst du denn?! ich hätte übrigens auch nichts dagegen, wenn meine freundin meinen sixpack aufhängt. :D
  • VBAL
    VBAL
    bisserl abgeschweift, gell!
  • timber
    timber
    ...komisch ....manch fühlen sich sofort angesprochen....:-)
  • xiflamsungam

    ..... ich hätte übrigens auch nichts dagegen, wenn meine freundin meinen sixpack aufhängt. :D


    Siehste, der eigene zählt aber nicht ..... :)

  • xiflamsungam

    Neu
    Anders
    Auffällig
    richtige Kontakte
    Glück


    Steht vieles Richtige drin finde ich. Und doch...

    Neu - ist nicht alles neu? Und doch schon irgendwie da gewesen...
    Anders - glaube ich ist wichtig.
    Auffällig - so wie Meese? ;)
    Kontakte - der Schlüssel
    Glück - zwar kein Kriterium für Kunst, aber gewiss für den Erfolg...

    Grüße!


  • doowderflivE
    das sind aber alles keine kriterien für kunst
  • Seite 3 von 76 [ 1519 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen