KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Was empfindet ihr beim Malen?

  • Pfaurania Evolutionsfalter Was empfindet ihr beim Malen?
    Jedes mal wenn durch die Malerei
    wieder ein Teil aus den tiefen weiten meiner Seele aufs Bild herab fliesst trage ich Empfindungen aus Schwerelosigkeit in mir die von den Federn der Zeitlosigkeit geflogen und getragen werden. Ohne Raum und Zeit wirklich wahrzunehmen vergesse ich in diesem Prozzes welcher Mensch ich bin, werfe jegliche Last von mir und kann die Fluegel meines Silentiums fuer die unendliche Freiheit ausbreiten die einst vom Schmied meiner Gedanken zur Besinnung geschliffen und gemeisselt worden ist. Dieses Empfinden ist fuer mich so tiefergreifend, sodass ich foermlich mit den Wellen meiner Seele zu einer Glut aus Harmonie dahinschmelze und ihm Angesichts dieses Augenblicks der von Unvergaenglichkeit verschlungen wird immer weiter schwebe in die mein Geist zu neu gemalten von Heiterkeit Dimensionen hinein entfuehrt wird, die noch nie zuvor eine Seele sah. Von den Blaettern dieses Gefuehls bin ich dann gaenzlich im Klettergeruest meines Gemuehts besiegelt.
  • xiflamsungam
    Das ist bei mir recht heterogen. Wenn ich es schaffe völlig abzuschalten komme ich in eine Art "Zwischenzustand" eventuell vergleichbar mit "dösen". Die Umwelt ist weitgehend ausgeblendet, ich bin nur schwer ansprechbar und stinksauer, wenn mich jemand da rausholt ...
    In diesem Zustand verliere ich jedes Zeitgefühl, bin zuversichtlich - zuweilen auch euphorisch, kann sehr konzentriert arbeiten, das Malen fließt.... aber keine göttliche Energie oder etwas in der Art.

    Wenn ich nicht abschalten kann, ist es genau umgekehrt :(







  • dica Wow...
    ...das hört sich nach allerbestem XTC an...Pure X sozusagen...her mit dem Zeug...
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Pfaurania Evolutionsfalter Oase der Entspannung
    Wenn man sich kreativ wie beim Malen auslebt gelingt es die Welt hinter sich zu lassen und vollkommen im Licht seiner Inspiration zu verschmelzen. Ich wuensche dir dass du auch weiterhin in der Bruecke deines Silentiums die Energie schoepfst die den Himmel deiner Seele zum Leuchten bringt.
  • xiflamsungam

    ...das hört sich nach allerbestem XTC an...Pure X sozusagen...her mit dem Zeug...


    Das braucht es nicht. Du hast alle Agenzien an deinen Synapsen vorrätig, kommt nur darauf an, die richtigen freizusetzen :)
  • xiflamsungam

    .... Ich wuensche dir dass du auch weiterhin in der Bruecke deines Silentiums die Energie schoepfst die den Himmel deiner Seele zum Leuchten bringt.


    Ja das wünsche ich mir auch, und dir auch, und allen Anderen auch.....
  • Pfaurania Evolutionsfalter Immer weiter fliegen
    Die Spannung steigt im Raum meiner Empfindungsstroeme mit einer geangelten Frage die sich nach einer Antwort strebt: In welche Dimension werden wir im Himmel unserer Seele fliegen, wenn wir dort wieder auf Entdeckungsreise gehen und neue Inspiration aus der Quelle unserer Gefuehle wie ein Feuerwerk entfachen.
  • sthciN
    Während ich zeichne, kommt es mir oft so vor,
    als würde ich versuchen, die Fluglinien eine Stubenfliege mit der Hand festzuhalten
  • redlibliated
    Wut, Trauer, Hilflosigkeit, nur selten Freude.
  • _eid_
    freiheit
  • sthciN
    halsschmerzen.

    musst Du Dich dabei etwa übergeben (kreative Bulimie) ? :o


  • absurd-real
    Schmerzen in der linken Hand.
    Signatur
  • sthciN Outing
    ... jetzt kommt alles raus.
    Was für ein extraordinääääääääääääärer Thread!^^
  • dica Ja ...
    ...ein ächt äxtraördinärer Thräd!^^
  • sthciN
    ...ein ächt äxtraördinärer Thräd!^^


    ächt jäts, ässidd!^^


  • xiflamsungam

    Wut, Trauer, Hilflosigkeit, nur selten Freude.


    @detailbilder:

    Meinst du das jetzt ernst?
    Wenn es DEINE Stimmungslage sein sollte kreativ zu sein, gut, dann ist das der Preis, und wenn du den bezahlen möchtest, auch gut.

    Ansonsten würde ich mir was anderes vornehmen. Ein Freund von mir meint immer:" Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken...."

    Ich sehe das genauso, man lebt um fröhlich zu sein, Liebe zu verschenken und eine bessere Welt zu hinterlassen, als man vorgefunden hat. Ein Fundus für ein erfülltes Leben.





  • Pfaurania Evolutionsfalter Feingefuehl
    Du trargst bestimmt sehr viel Fingerspitzengefuehl in dir was ich sehr an dir bewundere. Beim vertiefen in die kreative Welt des Gestaltens ist das ein wertvolles Geschenk fuer die Kunst. Beim Malen und anderem Schoepfungsgestalten wuensche ich dir weiterhin recht viel Freude! (-; und das du immer in deinem Element vor lauter Euphorie leuchtest.
    Signatur
  • Seite 1 von 2 [ 28 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen