KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Mosaikkunst

  • hcurbnietS Mosaikkunst
    Hallo,

    ich bin neu hier und habe eine Frage zur Mosaikkunst.

    Es geht um die indirekte Methode. Wenn man mit Packpapier arbeitet, und das Papier durch den Kleber aufweicht, kann es wohl sein dass sich das Papier vergrößert. Und am Ende schließt das Mosaik nicht mit der Holzplatte ab. So habe ich es in einem Buch gelesen. Und man soll das Papier ein paar mm kürzer schneiden. In anderen Büchern steht, dass man das Papier auf as Maß der Holzplatte zuschneiden soll.

    Was stimmt denn nun? Wer hat Erfahrung und kann mir einen Tipp geben.

    Gruß

    Micha
  • Daniel Cool
    Kunstnet-Google Suche
    Ungefähr 4.420 Ergebnisse (0,37 Sekunden) in der Kunstnet-Suche

    bei

    ich bin neu hier und habe eine Frage

    Wer nichts zu verbergen hat, braucht auch keine Anonymität.
    (Das hat einmal ein Gutmensch gesagt)


  • hcurbnietS
    Die Ergebnisse, zu genau meiner Frage möchte ich gerne sehen!!!!
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • K_nav_nnamreH
    Hallo Steinbruch/Daniel Cool.

    Ihr kriegt beide eine Verwarnung von mir.

    Hermann
  • simulacra
    simulacra
    Ich habe die anderen Bücher auch gelesen. Da stand am Ende, dass die Verfasser sogar darauf schwören, dass alles stimmt. Mehr bessere Antwort geht nicht.
    Signatur
  • Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen