KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Kohle machen mit Kunst...

  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    Das würde sich mit meinen Vorurteilen decken. Aber ich zweifle trotzdem noch etwas. Mein Bild "Mutterliebe" ist gut bewertet. Aber das ist doch kein Bild, welches sich Leute kaufen würden, oder?
    Signatur
  • El-Meky
    El-Meky
    hier wird gut bewertet, wenn du n Netter bist und selbst viel schiebst und kommentierst. ;-))
    Signatur
  • sthciN

    Das würde sich mit meinen Vorurteilen decken. Aber ich zweifle trotzdem noch etwas. Mein Bild "Mutterliebe" ist gut bewertet. Aber das ist doch kein Bild, welches sich Leute kaufen würden, oder?


    Wünschst Du es dir denn, möglichst verkäufliche Werke zu erschaffen?


  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • nighthawk
    nighthawk
    Mein Bild "Mutterliebe" ist gut bewertet. Aber das ist doch kein Bild, welches sich Leute kaufen würden, oder?

    nein, bei "mutterliebe" haben die leute andere bilder im kopf.

  • absurd-real
    Sry Christian, aber so hab ich mal bei meiner Freundin nach nem Mitesser geguckt :D

    Mutterliebe
    So leite ich vom Absurden drei Schlussfolgerungen ab:Meine Auflehnung,meine Freiheit und meine Leidenschaft.
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr

    hier wird gut bewertet, wenn du n Netter bist und selbst viel schiebst und kommentierst. ;-))


    Das trifft nur auf die Kommentare zu. Die Sternchen sagen etwas völlig anderes.

    @Wasserwaage: Ich wünsche mir, dass ich von MEINER Kunst leben kann. Was ich mir nicht vorstellen kann ist Kunst zu machen, die ich nur des Geldes wegen schaffe. Garagentore mit Wunschmotiven bepinseln würde ich z.B. nicht gerne.
    Signatur
  • sthciN
    @Christian:
    verkauft sich nicht genau Das am meissten,
    womit sich die Allgemeinheit identifizieren kann?
  • Xabu Iborian
  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr

    @Christian:
    verkauft sich nicht genau Das am meissten,
    womit sich die Allgemeinheit identifizieren kann?


    da hapert es bei mir schon. Die Allgemeinheit kauft doch gar keine Kunst. Würde ich für deren Geschmack malen habe ich doch eh schon verloren. Es sei denn, ich gehe mit dem Dänischen Bettlager in Konkurrenz und verkaufe Ölgemälde 50 x 70 für 30 Euro.

    Signatur
  • sthciN




    da hapert es bei mir schon. Die Allgemeinheit kauft doch gar keine Kunst. Würde ich für deren Geschmack malen habe ich doch eh schon verloren. Es sei denn, ich gehe mit dem Dänischen Bettlager in Konkurrenz und verkaufe Ölgemälde 50 x 70 für 30 Euro.



    wo denkst Du hin ... ?

  • Vincents_Ohr
    Vincents_Ohr
    nicht unter 120 :D

    Gute Nacht
    Signatur
  • Daniel Cool

    Auserlesene Kunst kauft man doch in der IKEA.
    Oder ?
  • kceierdsednur
    so is dat. anleitung zum erfolgskuscheln.
  • kceierdsednur

    nein, bei "mutterliebe" haben die leute andere bilder im kopf.

    dezenten incest? mami ist die beste unterm strich?
    :-)))))

  • kceierdsednur
    die gräbt jeden an :-)))

    wenn sie ihn für steril genug erachtet.

  • 7akx3tx
    und gesperrt wenn man anderen nicht in den arsch kriecht bis das braune aus dem hals kommt
  • heinrich
    Kunst heutzutage
    ist eine Arbeitsbeschaffungsmassnahme,
    hier ist nix mit "Kohle machen"....

    :-}
    Signatur
  • nighthawk
    nighthawk

    mami ist die beste unterm strich?
    :-)))))

    ja genau, so ist es! mami ist die einzige frau auf der welt, die dich so liebt wie du bist, egal wie bescheuert du sonst sein magst. wenn das nicht so ist, bist du verloren.

  • Roderich
    Roderich
    bei meiner stimmt das sogar.
    Signatur
  • nighthawk
    nighthawk
    passt vielleicht nicht ganz zum Thema der letzten Stunde aber mich würde selbst mal interessieren ob jemand, der seine Bilder hier präsentiert und schon Ausstellungen gemacht hat sagen würde, dass die Bilder, die hier gute Bewertungen bekommen sich auf Ausstellungen besser verkaufen als die anderen. Anders gefragt: Bewerten Künstler Kunst anders als Konsumenten? Oder noch profaner: Katzenbildchen oder Informel - was bringt unterm Strich mehr Kohle?

    hab grade bei mir geschaut, von den 8 bildern, die ich hier mal hochgeladen habe, sind 3 noch nicht untergebracht. bei einem wird das auch nicht mehr, weil es schon zu alt ist und nicht mehr ins konzept passt.(war hier aber das erfolgreichste, hing mal monatelang auf platz eins im jahresecho) das andere wurde bei einem transport leicht, aber trotzdem irreparabel beschädigt. sieht man zwar kaum, verkaufen kann ich es aber trotzdem nicht mehr. das dritte hätte ich mal fast verkauft, aber da hab ich gerade mit einer hippen berliner galerie über eine ausstellungsbeteiligung verhandelt. war so ein galeristenpärchen, das einen laden in der torstraße hatte und schon recht etabliert in der szene war. die frau war wohl zunächst hin und weg von meiner malerei und hat mich gleich zur nächsten gruppenausstellung eingeladen, um mich 6 wochen vor der eröffnung ohne angabe von genauen gründen wieder auszuladen. vielleicht war ihr typ dagegen, ich weiß nicht, fand irgendwie undurchsichtig die verhältnisse dort. jedenfalls hat sich genau in der zeit ein käufer für die beiden bilder, die ich für die ausstellung geplant habe, gemeldet. er hat dann, zum glück, was anderes gekauft. aber das bild bin ich nicht mehr losgeworden. (das zweite wurde später übermalt) das ist so, dass in der anfangsphase deiner künstlerkarriere die leute aus reiner liebhaberei kaufen. wenn das werk nicht beizeiten "den richtigen" findet, wird es oft zum ladenhüter. wie es halt in der liebe so ist. einen zusammenhang mit den bewertungen hier konnte ich nicht feststellen.

  • Seite 6 von 9 [ 171 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen