KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • bild gefunden

  • drc bild gefunden
    hallo ich habe ein bild gefunden als ich die wohnung einer frau enttrümpeln musste.
    hinten auf dem bild ist ein kleiner aufkleber mit 3500,- drauf... daneben steht:
    AM Kunstbunker---- da wo ich hannelore 6 mal..... und eine unterschrifft....
    ist das bild wirklich mal 3500 mark wert gewesen?
    http://fs1.directupload.net/images/150210/bnpsuqus.jpg
  • repvblica
  • drc
    ok danke... wieviel könnte das jetzt wert sein ? bilder steigen doch im wert mit der zeit oder?
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • kceierdsednur
    wenn du hannelore auch noch 6 mal ... dann kriegst du 22.693,15€ dafür. (southeby´s)
    ps. unterschreiben nicht vergessen.
  • nighthawk
    nighthawk
    hallo ich habe ein bild gefunden als ich die wohnung einer frau enttrümpeln musste.
    hinten auf dem bild ist ein kleiner aufkleber mit 3500,- drauf... daneben steht:
    AM Kunstbunker---- da wo ich hannelore 6 mal..... und eine unterschrifft....
    ist das bild wirklich mal 3500 mark wert gewesen?
    http://fs1.directupload.net/images/150210/bnpsuqus.jpg

    möglich, es kann aber auch sein, dass das bild für 3500dm angeboten, aber nicht verkauft wurde. man klebt oft zettel mit angaben auf die rückseite, bevor man bilder auf ausstellungen verschickt. das allein hat nichts zu bedeuten. auch müssen die preise nicht unbedingt mit dem alter steigen. hängt alles von der entwicklung ab, die der künstler im verlauf seiner karriere und danach gemacht hat.


  • schroedinger
    schroedinger M
    wie mühlenhaupt !!!!
    kurt.

    :)
    🔗
  • nighthawk
    nighthawk
    da haben wir es doch:
    http://www.muehlenhaupt.de/V2_TAA/index.html
    seine alte hieß tatsächlich hannelore :)
  • drc
    danke für die schnelle hilfe, :D
    wo kann man so ein bild verkaufen?
    und was könnte das wert sein bzw was kann ich verlangen? ich habe leider gar keine erfahrungen in diesem bereich....
  • orez ...wenn das echt ist ...
    ...mit Glück eine 4 bis 5stellige Summe...Kunstauktionshaus kontakten ...Expertise erstellen lassen...
  • drc
    danke ich werde denke ich am wochenede mal mit dem bild zum pfandhaus gehen die haben eine kunstabteilung... zum schätzen reicht das vorerst... danach werde ich mich mal nach kunstauktionshäuser oder kunstvermittler schlau machen... vielen dank erstmal...
  • nighthawk
    nighthawk
    danke für die schnelle hilfe, :D
    wo kann man so ein bild verkaufen?
    und was könnte das wert sein bzw was kann ich verlangen? ich habe leider gar keine erfahrungen in diesem bereich....

    er hat doch ein eigenes museum. vermutlich verwalten sie dort auch seinen nachlass. da mal nachfragen. vielleicht können sie auch die echtheit des bildes bestätigen.

  • drc
    danke habe auch dort eine email hingeschickt.... bis jetzt leider keine antwort...
    würde es am liebsten online verkaufen aber dazu brauche ich erst ein zertifikat oder so... hab leider nichts in google in meiner stadt findne können...
    ich wäre auch mit wenig zufrieden ich kann schliesslich gar nichts damit anfangen....
    aber ebay denke ich ist dafür das falsche...
  • efwe
  • drc
    hallo
    habe jetzt eine antwort von auctionata bekommen...
    das bist wird auf 1500euro geschätzt... :D
    leider kann man dort erst ab 2500euro etwas verkaufen...
    auf eine antwor von dem museum warte ich immer noch...

    weiss jemand evtl noch eine anlaufstelle wo ich es probieren kann?
    grüsse
  • nighthawk
    nighthawk
    hallo
    auf eine antwor von dem museum warte ich immer noch...

    ruf da mal an. auf die antwort auf eine email kannst du ewig warten. vielleicht kennen sie noch sammler oder eine galerie, die daran interessiert sein könnten.

  • drc
    danke dir... ich werde morgen mal probieren dort anzurufen ...
  • xylo
    xylo
    Versuche es in jedem Falle im Berliner Umfeld zu verkaufen. Er war bis zuletzt sehr aktiv, hatte zu Beginn der 2000 eine riesige Ausstellung in der Kirche am Alexanderplatz (Name ist mir entfallen)
    Du besitzt ein schönes Werk aus einer guten Schaffensperiode von ihm.
    Er hat natürlich in Bergsdorf ein riesiges Bilderlager im ersten Stock gehabt. Ich weiss nicht wie er zurzeit gehandelt wird, würde mir aber die Mühe machen, eine Galerie in Berlin zu finden, die sich auf sowas spezialisiert hat.
    (Ich selbst besitze 2 Radierungen und einen Holzschnitt von ihm, die aber vom Wert her nicht hochpreisig sind) Aber ein Gemälde von ihm, wirst Du in Berlin bestimmt gut los) Oder Du freust Dich einfach an diesem Bild und hängst es auf...
    Signatur
  • siehmalda
    siehmalda
    e-bay ist für solche Werke wirklich keine gute Plattform.
  • drc
    ebay hatte ich auch nicht vor.. ich hab schon bestimmt 10 Galerien in Berlin per email kontaktiert bis jetzt kam keine Antwort... ich werde es noch telefonisch versuchen aber mittlerweile denke ich, ich gebe es wirklich im pfandhaus ab....
  • xylo
    xylo Ja, immer die E-Mail... damit werden wir alle zugeschissen
    Mach von dem Bild ein GUTES Foto, Rückseite und Vorderseite. Druck es als Foto aus und füge ein Anschreiben hinzu, in dem Du nochmals den Satz, welcher auf der Rückseite steht, aufschreibst.
    Satz:
    Leinwand, oder Hartfaser: Grösse Höhe und Breite
    Jahreszahl der Signatur
    Mach eine ordentliche kleine Mappe fertig, leg die beiden Fotos dazu (Dein Name hintendrauf)
    und schreib Reiner Dannenberg und die Galerie Bassenge an, frage nach, ob Du das Bild einmal zeigen dürftest und ob sie vielleicht demnächst eine Auktion oder eine Ausstelung planen würden, welche entweder Berliner Maler oder sogar Kurth Mühlenhaupt zum Thema haben.
    Pass auf,wenn auf das Bild bei Einlieferung nicht geboten wird, es auf keinen Fall ohne Mindestzuschlag verkauft wird. Dies Bedeutet, wenn es für einen gewissen Mindestpreis, den Du Dir vorstellst, nicht weggeht, nimmst DU es unter den Arm und gehst wieder heim! Sonst kann es bei einer Auktion zu jedem Preis verkauft werden und dafür findet sich IMMER ein Kunde..

    Das Kunstnet ist eine Seite von Fachleuten für Fachleute ;-)
  • Seite 1 von 2 [ 21 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen