KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • QM für Künstlerinnen und Künstler?

  • Thopas
    Thopas
    und diesen Künstlergruppen und nicht genannten willst du QM Kurse erteilen NanaDinka?

    Angewandte Kunst
    Bildende Kunst
    Bildhauerei
    Buchmalerei
    Design
    Digitale Kunst
    Fotografie
    Grafik
    Installation
    Kunst am Bau
    Kunsthandwerk
    Malerei
    Miniaturmalerei
    Musik (spez. Komposition)
    Objektkunst
    Zeichnung

    Kompliment da würde ich glatt weg alle Kurse belegen dann
    Signatur
  • otto_incognito
  • Thopas
    Thopas
    @ otto_incognito sehr kompliziert glaube nicht das sie das so beherrscht aber das vllt eher was für sie zum anbieten
    denn Skizzen zeichnen kann Sie :-))


    Total Quality Management
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • kceierdsednur
    @ otto_incognito sehr kompliziert glaube nicht das sie das so beherrscht aber das vllt eher was für sie zum anbieten
    denn Skizzen zeichnen kann Sie :-))
    Total Quality Management


    wer
    "sie"?
    "die"? (pettinge)
    (verheiratet mit NanaDinka, artloch-konstrukte bastelnd und unterhalb des horizontes nach qualitativ passenden therapeuten grabend)
    /Petto
    btw:
    hörn se ma, Sie thopas
    könn se vielleicht ma richtige sätze konstruiern? oder ist im grauzellmassiv die abteilung syntax-mangagement kaputt?

  • Thopas
    Thopas
    klar kann ich ganze Sätze formulieren aber nur wenn ich dies auch wirklich will - will ich dies im Moment - nein :-))
    Signatur
  • Doktor Unbequem

    klar kann ich ganze Sätze formulieren aber nur wenn ich dies auch wirklich will - will ich dies im Moment - nein :-))

    und welche absicht steht dahinter, miss- oder unverständlich zu kommunizieren?
  • siku


    wer
    "sie"?
    "die"? (pettinge)
    (verheiratet mit NanaDinka, artloch-konstrukte bastelnd und unterhalb des horizontes nach qualitativ passenden therapeuten grabend)
    /Petto


    die menschliche Seele scheint manchmal unergründlich zu sein:
    wenn die NanaD mit dem Pe... identisch sein sollte: "Maler male - rede nicht!"
    aber dem wird wohl nicht so sein, denn wie könnte ein so guter Maler so wenig aussagegekräftige bzw. nichtssagende Beiträge wie in diesem Tread produzieren?

  • kceierdsednur
    die menschliche Seele scheint manchmal unergründlich zu sein:
    wenn die NanaD mit dem Pe... identisch sein sollte: "Maler male - rede nicht!"
    aber dem wird wohl nicht so sein, denn wie könnte ein so guter Maler so dämliche Beiträge wie in diesem Tread produzieren

    muss ja nicht unbedingt so sein.
    wir leben in einem system, in dem wie wild outgesourced wird.

    du mit deinen engen schublädchen und deiner subbourgeoisen microphantasie... seit wann wohnen in menschen weniger als 2 seelen?
    :-)
  • Thopas
    Thopas
    @ Herr Unbequem ganz einfach nie zu zeigen wie Intelligent man ist das man von vielen dingen sehr viel wissen in sich trägt diese lieber nie ganz nach aussen anderen kund tut und eben "andere sich dummerweise fragen was meinte der damit nur" :-))
    Signatur
  • NanaDinka
    NanaDinka

    halbe Sätze, nervöses Geschribsel, Gassenchargon, Beleidigungen.... und das alles in einem Kunstforum. Dazu gezielte Versuche einzelner dasThema ins Lächrliche, Absurde zu ziehen.... auf diesem erbärmlichen Niveau ist es für mich leider nicht mehr möglich hier weitere Informationen zu liefern. Wer es ernst meint, ich bin vorläufig noch über PN erreichbar. Bei denjenigen, die den thread aufmerksam verfolgten , sich konstruktiv mit einbrachten, darf ich mich bedanken.


  • Doktor Unbequem

    @ Herr Unbequem ganz einfach nie zu zeigen wie Intelligent man ist das man von vielen dingen sehr viel wissen in sich trägt diese lieber nie ganz nach aussen anderen kund tut und eben "andere sich dummerweise fragen was meinte der damit nur" :-))

    ahichversteheduwillstunssagendasduvielintelligenterbistalsduerscheinstdasscheintmiraeusserstgerissen...
    ^^
  • sternenstaub
    @ Herr Unbequem ganz einfach nie zu zeigen wie Intelligent man ist das man von vielen dingen sehr viel wissen in sich trägt diese lieber nie ganz nach aussen anderen kund tut und eben "andere sich dummerweise fragen was meinte der damit nur" :-))


    auf welcher Schule warst du ????
    :-))))))))

  • heike
    heike
    Eine Frage an die Fachfrau NanaDinka:
    Die Qualitätskriterien im kunstnet die da sind:
    1 Stern: inhaltslos und fehlerhaft
    ,
    ,
    6 Sterne : wegweisend und/oder neu
    Erfüllen diese die EU-Norm ?
  • VBAL
    VBAL


    "und welche absicht steht dahinter, miss- oder unverständlich zu kommunizieren?"

    Unverständlich kommunizieren? Dat is ja mal watt janz neuet!!!

  • NanaDinka
    NanaDinka
    @Heike: Nach meinem aktuellen Wissensstand geht es beim Qualitätsmanagement für Künstlerinnen und Künstler nicht nur darum, den Kunstschaffenden aller Sparten durch gezielte Schulung mehr Markttauglichkeit zu ermöglich, es geht auch um die Einbeziehung und die Kontrolle aller dem Kulturbetrieb zugehörigen Organe. Dazu zählt wohl auch das "kunstnet" . Und da wird sich manches ändern müssen. Die völlig sinnlose Bewertung nicht QM- zertifizierter Künster durch ebensolche wird bald der Vergangenheit angehören.
  • efwe
    efwe
    Qm_zertifierte kuenstler :)
    Es wird immer skuriler...
    Signatur
  • xiflamsungam Sorry...
    Also ich gebe gleich mal zu, dass ich nicht alles gelesen habe, aber dass es zertifizierte Künstler geben könnte halte ich für völligen "Fubbes".
    Qualitätsmanagement bezieht sich auf Kennzahlen, Toleranzen, standardisierte Handlungsabläufe etc, die eine messbare Qualität irgendeines Prozesses belegen können sollen.
    Eine Zertifizierung von Kunst würde bedeuten , dass irgendjemand suffizient und signifikant darlegen kann, was Kunst überhaupt ist. Pruuust....

    Den möchte ich gerne kennen lernen...

    Von daher sorry für das offene Wort, das ist "Quatsch".

    LG Magnus
  • peace
    peace
    @Heike: Nach meinem aktuellen Wissensstand geht es beim Qualitätsmanagement für Künstlerinnen und Künstler nicht nur darum, den Kunstschaffenden aller Sparten durch gezielte Schulung mehr Markttauglichkeit zu ermöglich, es geht auch um die Einbeziehung und die Kontrolle aller dem Kulturbetrieb zugehörigen Organe. Dazu zählt wohl auch das "kunstnet" . Und da wird sich manches ändern müssen. Die völlig sinnlose Bewertung nicht QM- zertifizierter Künster durch ebensolche wird bald der Vergangenheit angehören.

    @Nana Dinka
    Du warst ja schon immer für skurrile Einfälle bekannt. Auch dieser ist nicht schlecht.
    Wieder einmal eine gute Performance. Hut!

    Signatur
  • siku

    @Nana Dinka
    Du warst ja schon immer für skurrile Einfälle bekannt. Auch dieser ist nicht schlecht.
    Wieder einmal eine gute Performance. Hut!


    ja, ja, im kn wird "der Hut" für jedes müde Geschreibsel gezogen.
    Ich habe ja eher den Eindruck, dass die Beiträge von NanaDinka vielleicht ironisch gemeint sein sollten, aber sie sind "in guter Absicht" stecken geblieben. Das soll hier eine "Perpormance" sein? Vielleicht ruft NanaDinka ja deshalb nach einem Qualitätsmanagement in der Kunst, um die Leser vor ihren müden Einfällen zu retten?

  • _eid_



    ja, ja, im kn wird "der Hut" für jedes müde Geschreibsel gezogen.
    Ich habe ja eher den Eindruck, dass die Beiträge von NanaDinka vielleicht ironisch gemeint sein sollten, aber sie sind "in guter Absicht" stecken geblieben. Das soll hier eine "Perpormance" sein? Vielleicht ruft NanaDinka ja deshalb nach einem Qualitätsmanagement in der Kunst, um die Leser vor ihren Beiträgen zu retten?



    GELB ;-)
  • Seite 7 von 9 [ 165 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen