KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Fotos in einer Ausstellung

  • xsara Fotos in einer Ausstellung
    Guten Tag,
    mein Verein plant eine Fotoausstellung. Es handelt sich teilweise um sehr alte Fotos von Gebäuden oder Menschengruppen, die meisten Bilder sind um die 40 oder 50 Jahre alt. Die Fotos wurden uns von Bürgern zur Verfügung gestellt, aus ihren eigenen Fotoalben. Nun sind aber die "Fotoweitergeber" nicht unbedingt die Fotografen gewesen, die Fotografen sind zum großen Teil nicht mehr feststellbar, weil vergessen wurde, wer die Bilder damals mal gemacht hat.
    Frage: Können die Bilder in einer Ausstellung gezeigt werden? Es wird weder ein Foto verkauft noch ein Buch über die Ausstellung verkauft. Es handelt sich ausschließlich um für die Bewohner des Ortes interessante Bilder.
    Würde es reichen, wenn ein Hinweis steht: "Die Fotos wurden aus privaten Sammlungen für de Ausstellung zur Verfügung gestellt."
  • Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen