KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Wie erkennt / definiert man schlechte Kunst?

  • Paco
    Paco
    wo ist siku, wenn man sie am dringendsten braucht? - wo das blutdürstige Publikum den einen Gladiator mit Netz und Dreizack sich in Position bringen sieht und ungeduldig auf den zweiten aus den Katakomben wartet.

    Na gut, vielleicht kann ich ja mal für sie einspringen und in Vertretung in ihrem Sinne antworten.
    Also, ich versuch´s mal - ich hoffe, ich treffe in etwa ihren Ton (räusper räusper):

    Blau, blau? Selber blau, du blaues Huhn.
    Lies mal lieber "Entweder Oder" von Kierkegaard und die "Randgänge" von Derrida und dann können wir uns gerne mal wiedersprechen.
    Überhaupt könnte man mal über eine Änderung der Überschrift dieses Threads hier abstimmen.

    siku, ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen Arbeit abnehmen.
    Bitte, bitte, immer gerne...

    Sorry Paco, muss mal wieder piksen :).


  • Paco
    Paco
    Hermi, altes Haus, wo hast du deinen hitzigen Kumpel von gestern gelassen, der dir so unterhaltsam an die Gurgel gesprungen ist?
  • otto_incognito
    otto_incognito



    Blau, blau? Selber blau, du blaues Huhn.
    Lies mal lieber "Entweder Oder" von Kierkegaard und die "Randgänge" von Derrida und dann können wir uns gerne mal wiedersprechen.

    Oh.mann, du machst mir Angst. Hast du das alles gelesen und verstanden (so ganz bodenständig)?
    Das ist ja fast so imposant, als hättest du es selbst geschrieben...
    Wiederspruchslos+ eingeschüchtert,
    otto



    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Ab hier beginnt der thread sich endgültig zu verwirren.
    Ein neuer Titel damit ist nicht VonNöten.
    OTTO
    Signatur
  • ecaep
    ...und überhaupt, entweder es ist etwas schlecht, dann kann es keine Kunst sein, oder es ist eben Kunst.:-D
    Schlechte Kunst ist ein Paradoxon.
  • buatsnenrets
    Woran erkennt ihr "gute" Kunst, Seite 3, Beitrag 41
    wie-was-wo-warum-
    kunstdiskussionen ziehen sich wie ein roter faden durchs gesamte forum......;)
  • Alle Beiträge anzeigen
  • Doktor Unbequem

    Ich suche überhaupt nicht nach jemandem, auf dem man rumtrampeln kann - wie kommst du darauf?

    So, wie ich Klaus kenne, ist das ein kleiner Projektionsversuch, kombiniert mit einem Rückschluss seines Selbst auf andere, hier dich...
  • nighthawk
    nighthawk
    ...und überhaupt, entweder es ist etwas schlecht, dann kann es keine Kunst sein, oder es ist eben Kunst.:-D
    Schlechte Kunst ist ein Paradoxon.

    ob etwas kunst ist oder nicht, hängt heutzutage vor allem von der umgebung ab, in der es sich befindet. das berühmte fahrad von andreas slominski zb. würde man draußen auf der straße überhaupt nicht als kunst wahrnehmen. nicht mal als schlechte: 🔗 im kontext eines museums oder einer galerie wiederum ist es kunst, sogar gute. ich mag die idee, die dahinter steckt, und bedauere sogar ein bisschen, dass sie nicht von mir ist. (das ist übrigens das höchste lob, das ein künstler einem anderen aussprechen kann)
    es hängt aber auch natürlich jede menge schlechte kunst in museen und ausstellungen. es ist auch viel schwieriger geworden sein urteil bei kunst zu fällen als zb. bei musik. da wird selbt das schlechteste schalegerlied immer noch als musik wahrgenommen. man würde es nicht in eine reihe mit mozart stellen, dem aber auch nicht das prädikat musik absprechen. bei kunst wird zunächst verhandelt, bis dann ein gewisser konsens entsteht, erstmal. ob das dann gute oder schlechte kunst ist, ist wiederum ne andere frage. die kann man allerdings auch für sich selbst beantworten.

  • 7akx3tx
    tja dann wenigstens so richtig schlecht sein um ins bad art Museum zu kommen. da ist man dann auch wieder beleidigt wenn die einen nicht wollen
  • nighthawk
    nighthawk
    tja dann wenigstens so richtig schlecht sein um ins bad art Museum zu kommen. da ist man dann auch wieder beleidigt wenn die einen nicht wollen

    dann wäre deine kunst nicht nur schlecht, sondern auch noch uninteressant. schlimmer gehts dann auch nicht mehr. :)

  • 7akx3tx
    was ? was würde ich dafür geben die Ausstellung mir angucken zu können. da hängen so lustige schinken, da kann man doch nur breit grinsend rausgehen. mein Favorit
    https://images.realclear.com/295372_5_.jpg
  • 7akx3tx
    ich glaube sogar das ist sehr schwierig da reinzukommen aber ein bild hier im kn sollte es mal versuche:
    https://images.realclear.com/295372_5_.jpg
  • nighthawk
    nighthawk

    was ? was würde ich dafür geben die Ausstellung mir angucken zu können. da hängen so lustige schinken, da kann man doch nur breit grinsend rausgehen. mein Favorit
    https://images.realclear.com/295372_5_.jpg

    ja, das ist so richtig gute schlechte kunst, das macht spaß!

  • nighthawk
    nighthawk
    https://www.kunstnet.de/werk/359332-paula-mit-opa

    hier würde ich oben ein stück abschneiden, dann wär die kompo spannender. mehr von dem zeug, und aus dem pjotr könnte noch ein richtiger shooting star der kunstszene werden. was denkst du, was ich schon alles in galerien und auf kunstmessen gesehen habe?

  • 7akx3tx
    ´ja, ich liebe das bild. es ist mit soviel Ernsthaftigkeit gemalt und das bild hat doch soviel charme. ich persönlich finde das spannender als so mancher schinken der alten meister. der typ an sich ist für mich schon ne liebenswerte kunstfigur ;)
  • 7akx3tx
    wobei ich auch wieder sagen muss: dann ist es keine schlechte Kunst. sie löst zumindest viele Emotionen aus. das ist nicht- Kunst auf profi ebene oder so.
  • nighthawk
    nighthawk

    ´ja, ich liebe das bild. es ist mit soviel Ernsthaftigkeit gemalt und das bild hat doch soviel charme. ich persönlich finde das spannender als so mancher schinken der alten meister. der typ an sich ist für mich schon ne liebenswerte kunstfigur ;)


    ja klar, auf pjotr stehen doch die ganzen weiber hier. und träumen nachts davon:

    My Body

    wir können da leider nicht mithalten! :)
  • 7akx3tx
    hier noch ein kleines zitat seiner besten sprüche und dann genug von Piotr ;):

    "Ich bin ein verfechter des ausmalens, denn wenn du zB farbige personen zeichnen oder malen willst, wie willst du die so nicht ausgemalt hinbekommen? "
  • Roderich
    Roderich
    Peter mit Kleinkind und


    Rutschpartie in der russischen Polarnacht

    finde ich von ihm richtig gut - ein wenig verwirrt mich zwar was er sonst so eingestellt hat, aber das schmälert meine Begeisterung an den beiden Sachen kein bisschen.
    Signatur
  • Seite 6 von 10 [ 199 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen