KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Eure Meinung zu meiner Zeichnung, Vorhergehensweise

  • diddydevelopment
    Hallo,
    Danke für deine sehr hilfreiche Antwort, es war denke ich die erste! Ich hatte schon ein Tablet verwendet, jedoch habe ich herausgefunden, dass ich die Linienglättung aktivieren sollte (smooth stroke in gimp), damit die Linien nicht so zittrig aussehen. devianart werde ich mir mal ansehen, danke für den Tipp ;)
  • diddydevelopment
    Danke. Wie würdest du die Haare färben? Erstmal diese drei unterschiedlichen Haarpartien grob Färben und dann Feinheiten ausarbeiten?
  • efwe
    efwe
    Es gibt wirklich sehr viele tuts zb. Youblub u co. Hier hat dss doch wenig sinn.
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • ubiraM
    Ja, ich kann da auch nicht viel sagen, weil ich digital keine Ahnung habe außer Fotos mal bearbeiten oder Entwürfe auf dem Tablet zeichnen, wenn sonst nichts zur Hand ist. Wegen den Haaren, ich kann nur sagen, dass für meinen Geschmack drei Farbtöne im Block komisch aussehen. Vielleicht kann man da mit Verläufen arbeiten. Wenn Du auf Papier malst, würdest Du ja auch nicht so vorgehen und drei Farbblöcke Haare malen.

    Aber wie Efwe schon sagt, wenn dich digitales Zeichnen wirklich interessiert, dann würde ich auch nach Videos etc. schauen um mir das richtig beizubringen.

    Vielleicht wäre es auch sinnvoll, erstmal auf Papier zu zeichnen. Ich glaube nicht, dass man digital zeichnen lernen kann, wenn man es sonst noch nicht beherrscht. Es sieht einfacher aus, ist es aber nicht. Wie gesagt, ich skizziere öfter Ideen auf dem Tablet und meistens sieht das aus wie von einem Kind gemalt :-). Was mich jetzt nicht stört, weil es mir nur darum geht, die Idee nicht zu vergessen, aber ich sehe daran, das richtig gutes Zeichnen am Computer gelernt sein will.
  • Seite 2 von 2 [ 24 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen