KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Eure Meinung

  • annette_r
    annette_r Den Kritiker Überlisten
    den eigenen Kritiker kann man überlisten in dem man blindzeichnet: Etwas 3-5 min anschauen und dann mit geschlossenen Augen zeichnen oder man steckt den Stift durch ein Blatt ca Din A 4 und Zeichnet was man sieht ohne dabei unter das Blatt zu schauen. Die Zeichnungen werden in der Regel nicht realistisch haben aber oft einen tollen Duktus.
  • ubiraM
    Ihr habt natürlich recht, man malt oder zeichnet ja nicht nur, was man von außen sieht. Ich habe dabei an das Zeichnen von realen Objekten gedacht. Aber, um einen Obdachlosen zu zeichnen, der von einem Riesenbaby angegriffen wird, muss man auch erstmal einen Obdachlosen und ein Riesenbaby gesehen haben, um eine Vorstellung davon zu haben :-).
  • absurd-real
    stimmt nicht, reicht doch wenns dir jemand erzählt hat, du etwas drüber gelesen hast, oder einfach deine vorstellungsgabe, also du durchs assoziieren darauff kommst, wie diese jenes auszusehen hat.
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • absurd-real
    Oder die von Geburt an blinden Künstler...
    Signatur
  • Seite 2 von 2 [ 24 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen