KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Leinwand glätten / Farbe trocknet nicht

  • Frank Böhm
    Frank Böhm Leinwand glätten / Farbe trocknet nicht
    Moin!

    Um genauer arbeiten zu können, hab ich mich mit dem Glätten von Leinwänden beschäftigt. Und zwar hab ich mehrere Gesso-Schichten aufgetragen/abgeschliffen. Es ist auch schön glatt geworden.

    Was mich jedoch nachdenklich macht, ist der Umstand, daß meine darauf angelegte S/W-Untermalung nach nunmehr zehn Tagen noch nicht trocken ist. Das dabei zur Anwendung gekommene Untermalweiß (von Schmincke) trocknet im Normalfall innerhalb eines Tages.

    Meine Frage ist: muß ich das so hinnehmen und warten oder kann ich dem in Zukunft durch irgendeinen schlauen Trick vorbeugen?

    Zur Zeit probiere ich die Glättung mittels weißer Ölfarbe aus - ein Testergebnis liegt allerdings noch nicht vor. Wäre das vielleicht eine bessere Lösung? Hat jemand diesbezüglich Erfahrungen?

    Grüße
  • ja ja nee nee
    ja ja nee nee
    Leinwand glätten u.s.w. Und ich dachte gerade "Wow .. was aber mal für`n interessanter Bildtitel!"
  • efwe
    efwe
    glaetten mit oelfarbe scheidet aus-
    ich kenn das "untermalweis" v schminke nicht - handelt es sich um oeltempera oder eitempera oda isses kasein... oda was?
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Frank Böhm
    Frank Böhm
    Und warum scheidet das aus?

    Beim Untermalweiß handelt es sich um eine Ölfarbe: https://www.schmincke.de/index.php?id=467
  • eirelagkrap
    Solange du nicht beschreiben kannst, woraus dein "Gesso" besteht must du das wohl so hinnehmen.
  • Frank Böhm
    Frank Böhm
    "Gesso aus Polymeren und Titanweiß für Maltuche und feste Malgründe, gut deckend und beste Hafteigenschaften für Öl-, Acryl-, Gouache- und Temperamalerei."
    🔗
  • eirelagkrap
    Ich nehme an, dass das das Problem ist.
    Ds ist ja nichts anderes als eine sehr deckende Acrylfarbe. Wenn die zu wenig saugt und die Leinwand zu sehr zuleimt, trocknet es halt ewig nicht. Mach nen richtigen traditionellen Kreidegrund (mit Naturleim)
  • Frank Böhm
    Frank Böhm
    Kann man sowas fertig kaufen oder muß ich das selber anrühren?
  • Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen