KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • Ich hab da mal 'ne Frage.

  • otto_incognito
    otto_incognito Mist,
    jetzt hab´ich extra einen Schreibfehler,und zwar einen
    besonders subtilen, in mein letztes Textlein einfließen
    lassen - und niemand hat es bemerkt .:(
    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito Mist,
    jetzt hab´ich extra einen Schreibfehler,und zwar einen besonders subtilen,
    in mein letztes Textlein einfließenlassen - und niemand hat es bemerkt :(
    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito Mist,
    Doppelpost. Zwar habe ich das rechtzeitig gemerkt, aber
    es läßt sich nicht mehr editieren. Solche kleinen Dinge
    können einen wirklich in den Wahnsinn treiben :)
    Signatur
  • Jetzt bei Amazon günstig Kunstbedarf kaufen.- Werbpartner -
  • Roderich
    Roderich
    dann bekommt der doppelte post von mir zumindest einen Daumen nach unten, vielleicht macht er sich dann ja wenigstens Gedanken darüber, was er dir antut!
    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito Jetzt ist es passiert -
    das hab´ich davon, daß ich mein agressives Potential so sträflich
    vernachlässige. Hinterrücks und hintertücks lauf ich mir sozusagen
    unterbewußt selbst über den Weg und stelle mir Bein, ja schlimmer
    noch, leg´ vor die Füße mir den Stein und Alle haben es geseh´n O:

    Ich frag´mich nur, was mit der Editierfunktion, sprich "Bearbeiten" los ist...
    Signatur
  • Roderich
    Roderich
    ich hab bei Constantin mal nachgefragt, die Editierfunktion ist nur noch für Beiträge, mit denen man aufgrund der makellosen Rechtschreibung oder des Inhaltes, voll zufrieden ist, verfügbar.
    Signatur
  • ognoM_ynnhoJ
    Zitat Otto: Nein, mal im Ernst - ich finde Herrn Montgolfiere ziemlich unterhaltsam. Vieles,
    was er schreibt, kommt auf den ersten Blick relativ brillant daher, mäandert
    dann eber bei näherem Hinsehen ins Unlogische. Seine Taktik ist auch herr-
    lich, diese Mischung aus höflicher Bauchpinselei gegenüber (vermeintlichen)
    Bewunderern und ständig auf der Lauer liegendem Oberlehrer-Habitus und
    interessant zu beobachten, wie sich beides öfters in die Quere kommt.
    Aber amüsant sind seine Beiträge schon und ich verstehe nicht ganz, inwiefern
    die einem so an die Substanz gehen können, daß man sie verbieten möchte.



    Antwort Geht doch!

    Aber eine bevorzugte Behandlung von gibt's trotzdem nicht.
  • ognoM_ynnhoJ
    Zitat Arschloch little baby and the bounty boys: @Jean Montgolfiere

    Nicht so aggressiv im Vorgarten rumkrakelen, nur weil dein lächerlicher Spiessernarzissmus Blessuren bekommen hat, du Gartenzwerg.
    Das stört die Totenruhe deiner erstarrt-muffigen Omawelt-Aquarellchen. Die wollen weiterhin in absoluter Ruhe und Belanglosigkeit vor sich hin tot sein - gern auch mit Regelwerken wie dem Duden oder "Mein Krampf" von Karl Popo im Arsch fürs artgerechte Dahinmodern.


    Antwort: Mit den Steuergeldern, die ich im Monat zahle, werden du und 10 bounty boys durchgefüttert. Bitte etwas mehr Dankbarkeit und Respekt!
  • ognoM_ynnhoJ
    Zitat Roderich: @parkgalerie das mag dich jetzt kränken (was aber keineswegs meine Absicht ist) Klaus, aber ich finde euch beide gar nicht so verschieden, ja wie soll ich das sagen....wie zwei Kopfkissen, das eine hat einen karobezug, das andere ist gestreift, aber beide machen einen gemütlichen Eindruck und laden zu einem Nickerchen ein.
    Für mich gehört ihr beide ins Forum, so wie Siku, Otto oder Crazy Heinrich etwa....

    Antwort: Ich glaub es hackt. Jetzt wird sich schon beim Köter entschuldigt, wenn er seinem Herrn gleicht.
  • ognoM_ynnhoJ
    Zitat Siku: Ich finde auch, dass die Texte vom Heißluftballon das kn bereichern, weil sie sich auch auf Kunst beziehen und fantasievoll sind. Gerade das Vorlaute vom Heißluftballon bietet Gelegenheit zum Widerspruch - und damit auch zu einer Diskussion, in der durchaus Wissenswertes herauskommt.

    Antwort: Verlobt sind wir jetzt aber trotzdem nicht.

    Dir war an einer Diskussion gelegen, bei der Wissenswertes herauskommt? Sach das doch gleich, das konnte ich nicht wissen...
  • otto_incognito
    otto_incognito ...hier muß ich doch mal den Rotstift ansetzen!




    Antwort Geht doch!

    Aber eine bevorzugte Behandlung von gibt's trotzdem nicht.


    Von, bitte, wem?
    Auslassungen sind, genau wie orthographische Fehler zu beanstanden,
    ja, mehr noch, da sie besonders geeignet sind, den arglosenLeser in die
    Irre zu führen.

    Signatur
  • otto_incognito
    otto_incognito !Hilfe! An die Administratur!Hilfe!
    Man kriegt kriegt die Texte nicht mehr editiert. Ich wollte den
    nötigen Abstand zwischen arglosen und Leser herstellen,es
    klappt einfach nicht. Sowas kann ich nur sehr schwer aushal
    ten!
    Signatur
  • ognoM_ynnhoJ
    Zitat Otto: Von, bitte, wem?

    Antwort: Von mir.
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Zitat [...]Mit den Steuergeldern, die ich im Monat zahle, werden du und 10 bounty boys durchgefüttert. Bitte etwas mehr Dankbarkeit und Respekt![...]

    Aus den Tantijemen des Puplicumsverlages?

    Blowing the Job completed to Fail SuCCessfuLLy

    ΞEine Art Blööö Ken Zeit Waise
    Text, Fotografie, Video, Graphitmalerei

    ∃Λ∀ Auf diese Art von Raum Zeit willig Block Ende
    Textlich Bildlich Klanglich Denklich
  • otto_incognito
  • otto_incognito
    otto_incognito Danke, Rodi -
    für den Tipp.
    Es hat funktioniert !
    Signatur
  • ognoM_ynnhoJ
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX Zitat: Xabu iboriwitsch vor 6 Stunden von Jean Montgolfiere:
    Zitat [...]Mit den Steuergeldern, die ich im Monat zahle, werden du und 10 bounty boys durchgefüttert. Bitte etwas mehr Dankbarkeit und Respekt![...]


    Aus den Tantijemen des Puplicumsverlages?

    Antwort: Du kannst dich glücklich schätzen, dass ich dir mal in einer Laune antworte, normalerweise äußere ich mich nämlich nicht zum Fußvolk. Zunächst mal: Alle deine Fotos sind Mist. Alle deine Beiträge sind Mist. Alle Gedanken, die deinen verbalen Beiträgen zu Grunde liegen, sind Mist. Alle Gedanken, die deinen Fotobeiträgen zu Grunde liegen, sind Mist. Alles von dem ich glaube, dass du es denkst, ist Mist.

    Aber ich müsste natürlich mehr über dich erfahren, um dich komplett beurteilen zu können.
  • otto_incognito
    otto_incognito


    Antwort: Du kannst dich glücklich schätzen, dass ich dir mal in einer Laune antworte, normalerweise äußere ich mich nämlich nicht zum Fußvolk. Zunächst mal: Alle deine Fotos sind Mist. Alle deine Beiträge sind Mist. Alle Gedanken, die deinen verbalen Beiträgen zu Grunde liegen, sind Mist. Alle Gedanken, die deinen Fotobeiträgen zu Grunde liegen, sind Mist. Alles von dem ich glaube, dass du es denkst, ist Mist.

    Aber ich müsste natürlich mehr über dich erfahren, um dich komplett beurteilen zu können.


    Reißen Sie sich mal zusammen, Herr Montgolfiere!
    Das klang ja jetzt wirklich wie eine ungeschickte, pubertäre Anmache.

    So, gut´s Nächtle, es war ein schöner Sonntagabend mit dir,
    aber schon Morgen wartet der Ernst des Lebens ! :D


    Signatur
  • ognoM_ynnhoJ
    Zitat Xabu Iborian: Aus den Tantijemen des Puplicumsverlages?

    Antwort: Du kannst dich glücklich schätzen, dass ich dir mal in einer Laune antworte, normalerweise äußere ich mich nämlich nicht zum Fußvolk. Zunächst mal: Alle deine Fotos sind Mist. Alle deine Beiträge sind Mist. Alle Gedanken, die deinen verbalen Beiträgen zu Grunde liegen, sind Mist. Alle Gedanken, die deinen Fotobeiträgen zu Grunde liegen, sind Mist. Alles von dem ich glaube, dass du es denkst, ist Mist.

    Aber ich müsste natürlich mehr über dich erfahren, um dich komplett beurteilen zu können.
  • Xabu Iborian
    Xabu Iborian

    Ich denke, beim Golfball ist die Editierfunktion auch hinüber.


    “What I saw had no solidity, it was all made of mist and nylon, with nothing behind.”

    Anna Kavan, Ice


    “I feel like I’m walking around in a fog. Orafoura doesn’t call me Mr. Mist for nothing.”

    Jarod Kintz, 99 Cents For Some Nonsense


    :D

    Signatur
  • Seite 8 von 9 [ 172 Beiträge ]

  • Anmelden um auf das Thema zu antworten oder eine Frage zu stellen.

Ähnliche Themen